"Dog the Bounty Hunter" nahm 20 Pfund ab - Vorher-Nachher-Fotos von seinem Gewichtsverlust

Der Fernsehstar Duane Chapman enthüllte in einem Interview, dass er 20 Pfund abgenommen hat. Schauen Sie sich diese Vorher-Nachher-Fotos von seiner Reise der Gewichtsreduktion an.

Duane Chapman, bekannt als Dog the Bounty Hunter, unterhielt sich kürzlich mit Dr. Mehmet Oz in "The Dr. Oz Show" und verriet das Geheimnis, warum er 20 Pfund abgenommen hatte.

Während des Interviews fragte Dr. Oz den 67-jährigen Reality-Star, ob es wahr sei, dass seine Verlobte Francie Frane ihn dazu gebracht habe, mit Fluchen und Rauchen aufzuhören.

Duane Chapman bei FOX Studios am 28. August 2019 in New York City. | Quelle: Getty Images

Duane Chapman bei FOX Studios am 28. August 2019 in New York City. | Quelle: Getty Images

Chapman bestätigte, dass alle Berichte wahr sind. Francie hörte nicht nur mit Fluchen und Rauchen auf, sondern wurde auch dazu gebracht, in die Kirche zu gehen.

Abgesehen davon half ihm Chapmans Freundin auch dabei, eine bedeutende Menge an Gewicht zu verlieren. Er erreichte die körperliche Transformation aufgrund einer neuen Diät, die Francie ihm auferlegte.

"Ich habe bis zu 20 Pfund abgenommen", erklärte Chapman, der weltweit als Kopfgeldjäger bekannt wurde. Die Diät, fügte er hinzu, besteht aus "Gras und Löwenzahn".

Duane Chapman und Beth Chapman in der MGM Grand Garden Arena am 7. April 2013 in Las Vegas, Nevada. | Quelle: Getty Images

Duane Chapman und Beth Chapman in der MGM Grand Garden Arena am 7. April 2013 in Las Vegas, Nevada. | Quelle: Getty Images

Chapman gab zu, dass er nicht wirklich gerne isst, was seine Verlobte isst. "Aber ich halte den Atem an und hole Wasser und Eis und esse es und trinke es", ergänzte er.

Der berühmte Reality-Star verlobte sich nur 11 Monate nach dem Tod seiner fünften Frau mit Francie. Beth Chapman, seine fünfte Frau erlag bereits im Juni 2019 Kehlkopfkrebs.

Im September 2019 wurde Chapman wegen Brustschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Duane Chapman und Beth Chapman am Surfstrand der Königin am 10. November 2017 in Waikiki, Hawaii. | Quelle: Getty Images

Duane Chapman und Beth Chapman am Surfstrand der Königin am 10. November 2017 in Waikiki, Hawaii. | Quelle: Getty Images

The Sun berichtete im Mai, dass der TV-Star sich mit Francie verlobt hatte und dass Chapman ihr den Heiratsantrag bei Kerzenschein in ihrem Haus in Colorado machte.

Bevor er der Liebe eine weitere Chance gab, sagte Chapman, dass er in etwa zwei Wochen 17 Pfund abgenommen habe, nachdem Beth verstorben war. Die beiden haben im Mai 2006 den Bund fürs Leben geschlossen.

Während dieser Zeit sagte Chapman, er habe seinen Appetit verloren. Nur zwei Stücke und er war satt, erklärte er und ergänzte, dass er sich zwangsernähren musste.

Abgesehen davon, dass er seinen Appetit verlor, verriet Chapman, der 2007 seine Autobiografie "You Can Run But You Can't Hide" veröffentlichte, dass er auch schlaflose Nächte hatte.

Im September 2019 wurde Chapman wegen Brustschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei ihm wurde dann eine Lungenembolie diagnostiziert, eine Blockade in einer der Lungenarterien in der Lunge.

Chapman unternahm später Schritte, um seine Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern. In einem Interview lüftete er, dass er in seiner Ernährung auf die Weiße verzichtet 

Ähnliche Artikel
twitter.com/BrockCarrow
Entertainment Oct 12, 2020
Brock wog vor Aha-Erlebnis 238 Kilo und jetzt hat er rund die Hälfte seines Körpergewichts verloren
instagram.com/chriss_cross
Entertainment Aug 26, 2020
‘GZSZ’: Chryssanthi Kavazi hat ihre 28 Babykilos abgenommen
Getty Images
Entertainment Sep 27, 2020
Ann-Kathrin Götze über ihr Gewicht nach der Schwangerschaft: "Ich habe immer noch drei Kilo vor mir"
Getty Images
Entertainment Sep 18, 2020
Jens Büchners ("Goodbye Deutschland") Tod, ein Rückblick: "Ich werde sterben"