Urkomische Kühe: Eine steckt im Baum, eine andere hat einen Stuhl auf dem Kopf

Tiere sind definitiv neugieriger als Menschen. Bei zwei lustigen Vorfällen steckten zwei arme Kühe den Kopf, einer in einen Baum, einer in einen Stuhl. Das Rettungsteam und der Tierarzt mussten ihnen helfen, um den Kopf herauszuholen.

Man muss gehört haben, “Neugierige Katzen verbrennen sich die Tatzen”, aber hier geht es um zwei Kühe aus England, die sich wegen ihrer Neugier in Schwierigkeiten gebracht haben.

Eine Kuh in Northamptonshire graste auf einem Feld, als sie ihren Kopf in einen Plastikstuhl legte, der auf dem Feld lag. Sie steckte in der Lücke zwischen Armlehne und Sitzplatz und bemühte sich, ihr zu entkommen. Feuerwehrleute wurden gerufen, um der Kuh in der Nähe von Boughton, Northamptonshire, zu helfen.

Beamte des Feuerwehr- und Rettungsdienstes von Northamptonshire erreichten den Ort, um ihr zu helfen. Später gelang es der Kuh jedoch, ohne ihre Hilfe allein aus ihrer Notlage herauszukommen.

Es ist nicht bekannt, wie der Gartenstuhl auf dem Feld gefunden wurde oder warum die Kuh ihren Kopf hineinsteckte. Vielleicht war sie zu müde und suchte einen Platz zum Sitzen!

Die andere Kuh befand sich in einer schwierigeren Situation in Oxford, als sie ihren Kopf in einem Baum gefangen hatte. Mark Merrony sagte, er habe mehrere Feuerwehrautos auf dem Feld in Water Eaton bemerkt und beschlossen, die Angelegenheit zu untersuchen.

"Sie wurde mit dem Kopf im Baum gesteckt, armes Ding. Ich denke, sie sind ziemlich neugierige Wesen", sagte er.

Die Besatzung muss einen Tierarzt rufen, bevor sie die Kuh mit Riemen zog, um ihren Kopf aus dem Baum zu bekommen. Sie schmierte zuerst den Hals der Kuh, bevor sie ihn frei zog. Sie war ungefähr eine Stunde lang gefangen, bevor sie aus dem Baum gezogen wurde.

"Hut ab vor der Feuerwehr, sie sind einfach genial", schätzte Dr. Merrony die Feuerwehr.

Die Leute schätzten auch das Rettungsteam für ihre Bemühungen und ein Benutzer postete auf Facebook:

"👏👏👏Gut gemacht an unseren Rettungsdienst".

Ein anderer Benutzer sagte:

“So glücklich für das kleine Kalb. Neugier hat ihn in Schwierigkeiten gebracht”.

Zum Glück hatten beide Kühe keine Verletzungen erlitten und wurden sicher aus der Falle entfernt. Hier ist ein weiterer Vorfall, bei dem ein Hund aus dem Nirgendwo gerettet wurde, der an einen Baum gebunden war. 

Ähnliche Artikel
pxfuel
Virale Videos Aug 14, 2020
Hund mit einer Glocke an einen Baum gebunden gefunden
Anekdote Jul 12, 2020
Witz des Tages: Ein Mann kämpft darum, einen Parkplatz zu finden
twitter.com/LPDWien
Haustiere Jul 10, 2020
3 Polizisten retteten Hund vor dem Ertrinken aus der Donau
facebook.com/samanthaheaver
Virale Videos Aug 24, 2020
Ein Passant rettete mit einer Axt einen Hund, der in einem Auto gefangen war