Über AM
Stars

27. August 2020

Benjamin Piwkos Rückblick - Foto mit langen lockigen Haaren aus seinen 20er überraschte seine Fans

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Benjamin Piwko, der berühmte Schauspieler und “Let's dance” Ex- Kandidat postete auf seinem offiziellen Instagram Profil ein Foto aus seinen zwanziger Jahren. Das Foto überraschte seine Fans völlig. 

Piwko ist, neben seiner Schauspielkarriere, für sein “glattes” Aussehen bekannt. In der Öffentlichkeit ist er immer elegant gestylt, mit ordentlich geformten Bart und Haaren.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Der junge Mann auf Benjamins Instagram Foto ist das komplette Gegenteil. Einen eleganten Anzug hat er ja zwar an, aber das Haar hat uns alle vollkommen überrascht.

Wird geladen...

Werbung

Piwko zeigt sich mit lockigen Haar, das auf die Linke Seite gekämmt wurde. Auf dem Bild scheint es, dass die Haarfarbe, die Piwko damals getragen hat, auch etwas unterschiedlich ist. Mit einer roten Lockenmähne posiert Benjamin sitzend auf wahrscheinlich einer orangen Sofa. Das Bild wurde auch mit einem Zitat gekrönt:

"Was die Raupe ein Ende nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.“

Das Bild wurde auch von Benjamin mit dem Hashtag ⋕vor20Jahren markiert. Nach den Kommentaren seiner Follower kann man den Schlussstrich ziehen, dass sie seinen früheren Style richtig toll finden. Einer der Kommentare kommt von einem Instagram Account unter dem Nicknamen Sandragrone. Sie schreibt

Wird geladen...

Werbung

“Das waren mal Zeiten, Männer mit langen Haaren, gibt's heute noch,...aber du sahst atemberaubend aus mit deinen schönen Locken 😍🤟😍🤟”

Das Bild wurde auch von Jorge Gonzalez, den berühmten “Let's dance” Juror mit zwei Herz - und einem “ok” Emoji kommentiert. Piwko bedankte sich beim Jorge auf Spanisch:

“@jorgechicaswalk Gracias querido ❤”

WER IST PIWKO

Benjamin Piwko verlor sein Gehör aufgrund einer Virusinfektion als er nur 8 Monate alt war. Er besuchte mehrere Privatschulen um Sprechen, Lippenlesen und Körpersprache zu erlernen. 2001 hängte er eine Lehre für Tischler an. Mit nur fünf Jahren fing Piwko Kampfsport zu trainieren. Den Ehrgeiz für Kampfsport erbte er von seinem, Großvater der ein Boxweltmeister im Schwergewicht war. Benjamin fing mit Judo - Unterricht und wechselte später zu Aikido und Kung Fu. 

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Er ist ein Stuntfighter und Choreograf für verschiedene Filmproduktionen. 2008 gründete er  die "WBT Defence“- eine Kampfsportschule. Seine Schauspielkarriere umfängt mehrere Auftritte in verschiedenen Filmproduktionen, wie zum Beispiel im “Tatort”, “Todesbande” und “Feuerkämpfer.” Er zog die ganze Aufmerksamkeit auf sich als er in der Hauptrolle von “Tatort: Totenstille!” spielte. Er war nämlich der erste Gehörloser, der eine Hauptrolle bekam.

Weiterlesen
Wird geladen...

Werbung

2019 trat er beim “Let's dance” auf. Obwohl er gehörlos ist, nahm er diese Herausforderung an, und trat auf die Tanzfläche. Gemeinsam mit der Tanzpartnerin Isabel Edvardsson landete er auf den dritten Platz.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung