Heidi Klum und Tom Kaulitz werden heiraten: Hier ist alles, was du über die Hochzeit wissen musst

Ihre Hochzeit ist derzeit DAS Gesprächsthema - und dabei haben sie noch nicht einmal geheiratet! Die Rede ist von Heidi Klum und Tom Kaulitz, dem wohl ungleichsten Paar derzeit in den Medien. Hier erfährst du, was wir bisher über ihre bevorstehende Hochzeit wissen.

Seitdem ihre Verlobung bekanntgegeben wurde letztes Jahr, wird in den Medien und auf Social Media wild spekuliert. Aber was wissen wir eigentlich wirklich über die anstehende Hochzeit des Top Models und des Musikers?

Ihre Beziehung schritt ziemlich schnell voran. Im Mai 2018 erst erfuhr die Öffentlichkeit, dass die beiden ein Paar waren. Um Weihnachten rum gab es dann schon die Ankündigung: Wir werden heiraten! 

Am meisten interessiert die Internet-Nutzer momentan, wie Heidi nach der Hochzeit denn wohl heißen wird - weiterhin Klum oder Kaulitz? Ein Post auf Instagram könnte da Licht ins Dunkel bringen - oder zumindest für ordentlich Gesprächsstoff sorgen. 

Derzeit begleitet Heidi Tom auf einer Tokio Hotel-Tour und ein Fan postete ein Foto eines Posters, das er oder sie von der Veranstaltung erhalten hat. Darauf sind die Unterschriften der Bandmitglieder und Heidi zu sehen. Doch anstatt mit "Heidi Klum" zu unterschreiben, ist auf dem Poster "Heidi Kaulitz" zu sehen und ein aufgemaltes Herz. Ein Streich oder ein Hinweis? Was meinst du?

Ausgeladene Gäste?

Wirbel gibt es auch um die Gästeliste der Hochzeit. Laut Berichten der Bild-Zeitung soll zumindest ein Gast schon wieder ausgeladen worden sein. Dabei soll es sich um den Designer Michael Michalsky handeln, einen engen und langjährigen Freund Heidis.

Grund für die angebliche Ausladung soll eine Antwort Michalskys gewesen sein, als er gefragt wurde, ob er Tom für den Richtigen für Heidi hält.

"Sicher ist er der Richtige für jetzt. Für immer ist gar nichts.", soll er darauf geantwortet haben. Das widerum soll Tom so dermaßen enttäuscht haben, dass der Designer nun nicht mehr auf der Gästeliste stehen soll.

Wann wird geheiratet?

Nach Angaben der Bild-Zeitung soll die Hochzeit Anfang August auf Capri stattfinden. Weiter heißt es, dass nur rund 100 Gäste eingeladen werden sollen, also eine ziemlich bescheidene Feier für ein Promi-Paar.

Das Thema der Hochzeit soll zudem "Forever Young" sein, wonach die Gäste sich auch kleiden sollen. Zwei internationale und ein deutscher Künstler-Act werden zudem erwartet, um für Unterhaltung während der Feierlichkeiten zu sorgen. Die Namen sind noch nicht bekannt.

Die Bunte gab zudem an, dass ein Insider gesagt hat:

"Sie werden Toms Familien einfliegen lassen und Heidis Kids werden auch Teil der Zeremonie sein."

Das klingt nach ziemlich viel Aufwand und nach mehr Details, die hoffentlich in der nächsten Zeit an die Öffentlichkeit dringen werden. 

Das Hochzeitskleid

 Für die Anprobe ihres Kleides ist Heidi extra nach Italien geflogen. In Rom, das verriet sie ihren Fans in ihren Instagram-Stories, soll sie ihr Traumkleid gefunden haben. Wie es aussieht, weiß man noch nicht genau. Das hält das Supermodel noch geheim. 

Widersprüchliche Angaben bezüglich des Termins

Wohingegen einige Quellen und Zeitungen behaupten, dass die Hochzeit im August auf Capri stattfinden soll, geben andere Quellen an, dass es zwei Hochzeiten geben soll. Ein vermuteter Termin lag Ende Mai in Überschneidung mit dem Finale von Germany's Next Topmodel. Dies ist mittlerweile jedoch schon verstrichen und - soweit man weiß - haben sie noch nicht geheiratet. Ein Insider verriet jedoch gegenüber der Gala: 

"Zu dieser Zeit werden die beiden das erste Mal heiraten. Ganz klassisch, ganz deutsch. Standesamtlich in Heidis Heimat. Und nur der engste Familienkreis wird dabei sein."

Vielleicht sind die zwei also doch schon verheiratet und die Öffentlichkeit weiß es nur noch nicht? Die zweite Feier soll laut Insider dann für Italien geplant sein und auch Promi-Gäste beinhalten.

Ganz andere Angaben erhält man jedoch von Tom Kaulitz selbst. Als dieser in der TV-Show "Late Night Berlin" zu Gast war, sagte dieser auf die Frage hin, wo die Hochzeit stattfinden würde:

"Wir sind immer noch zwischen Bergisch-Gladbach und Magdeburg hin- und hergerissen. Ich fände Magdeburg und Herrenkrug auch schön. Eine schöne Location. (...) Mettigel und Käseigel wird es geben."

Es hat fast den Anschein, als würden bewusst widersprüchliche Informationen gestreut, um die öffentlichkeit (noch) im Dunkel zu lassen. Da heißt es nur: Abwarten und Tee trinken.

Der Antrag

 Tom Kaulitz hat mit dem Antrag Klasse gezeigt. In einer Folge von GNTM hat Heidi gegenüber den Models verraten, dass er für den Antrag ihre Kinder mit einbezogen hat. So sollen Leni, Henry, Johan und Lou Heidi und Tom eines Morgens mit einem Tablett am Bett überrascht haben. Auf dem Tablett fand sich neben Blumen und Kaffee auch eine kleine Schatulle - die kleine Lou wusste sofort, was das bedeutete und dann stellte Tom DIE Frage.

Gegenüber "InTouch" verriet Heidi persönlich, dass auch  ihre Kinder eine große Rolle bei der Hochzeit spielen werden. "Na klar. Es ist praktisch mit vier Kindern - so habe ich schon zwei Brautjungfern und zwei Trauzeugen."

Kosten für die Hochzeit

Da die Location für die Hochzeit noch immer nicht bekannt ist, ist schwer einzuschätzen, wie teuer die ganzen Festlichkeiten denn nun auch werden. Vermutungen variieren von rund 1,5 Millionen Dollar bis hin zu über fünf Millionen Dollar - wow! So verriet ein Insider:

"Sie wünscht sich ein Orchester und einen Gospelchor. Es soll ein mega Fest mit rund 300 geladenen Gästen geben, dass sie mindestens fünf Millionen Dollar kosten wird."

Es bleibt also spannend und man kann nur hoffen, dass bald neue Informationen bekannt werden. Bis dahin ist es wohl unvermeidbar, dass die Spekulationen weiter zirkulieren. Aber eines ist sicher: Die Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz wird eines DER Events von 2019.

Ähnliche Artikel
Beziehung May 29, 2019
Das ist die Geschichte über die angeblich falsche Hochzeit von Daniela Katzenberger
Beziehung Jun 04, 2019
Caitriona Balfes Liebesleben: Wer ist ihr mysteriöser Verlobter?
Beziehung Apr 26, 2019
Zukünftige Braut entfacht Debatte über Wunsch, bei ihrer Hochzeit kein Essen zu servieren
Beziehung Mar 23, 2019
Frau, die eine Hochzeit plant, bevor ein Mann Antrag macht, entfacht heiße Debatten und Spott

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: