Birgit Schrowange: Das sind ihre angesagtesten Frisuren über die Jahre

Birgit Schrowange ist Zuschauern nicht nur aufgrund ihrer charmanten Ausstrahlung und ihrer unermüdlichen Arbeit bekannt, sondern auch aufgrund ihrer diversen Frisuren über die Jahre.

In diesem Artikel wollen wir einige von diesen Frisuren vorstellen.

Als Brünette mit Bob-Schnitt war Birgit Schrowange ihren Zuschauern lange Zeit bekannt gewesen. Doch in den letzten Jahren hat sie bewiesen, dass sie sich gerne mal neu erfindet und Experimenten nicht abgeneigt ist.

Zuletzt hat sie auf das Färben verzichtet und sich stattdessen dazu entschlossen, ihr natürliches Grau in einem flotten Kurzhaarschnitt zur Schau zu stellen - was ihr nach Meinung der Zuschauer und uns wirklich gut steht!

Als sie noch färbte, kannte man sie so. 

Im Jahr 2013 zeigte sie sich bei einem gemeinsamen Auftritt mit Andrea in der "20 Jahre Andrea Berg"-Show. Zu der Zeit färbte sie ihre Haare in einem kräftigen Braunton. Der Schnitt reichte ihr fast bis zur Schulter und fiel locker herab.

So kannte man sie vorher. Lang, wellig und vor allem dunkel. Mit ihrer Haarfarbe wirkte sie stets jung und frisch.

Birgit Schrowange, Deutscher Fernsehpreis 2017 | Quelle: Getty Images

Birgit Schrowange, Deutscher Fernsehpreis 2017 | Quelle: Getty Images

Doch nicht nur wellig, auch glatt zeigte sie sich selbstbewusst. So kannte man sie aus dem Fernsehen.

Birgit Schrowange, Roncallis 'Panem et Circenses' Gala Premiere, 2016 | Quelle: Getty Images

Birgit Schrowange, Roncallis 'Panem et Circenses' Gala Premiere, 2016 | Quelle: Getty Images

Mit hochgesteckter Frisur zeigte sie sich zu speziellen Anlässen auch des Öfteren. Ebenfalls ein flotter und edel wirkender Look.

Birgit Schrowange, Radio Regenbogen Award 2013 | Quelle: Getty Images

Birgit Schrowange, Radio Regenbogen Award 2013 | Quelle: Getty Images

2011 begeisterte sie Zuschauer beim Deutschen Fernsehpreis mit einer fast verspielt anmutenden Hochsteckfrisur gepaart mit einem schlichten aber schicken Haarreif.

Birgit Schrowange, Deutscher Fernsehpreis, 2011 | Quelle: Getty Images

Birgit Schrowange, Deutscher Fernsehpreis, 2011 | Quelle: Getty Images

Ebenfalls 2011 sah man sie schon mit etwas kürzeren Haaren in einer Art Bob-Frisur mit fransigem Pony. 

Birgit Schrowange, Dunja Hayali, Andreas von Thien, Berenberg ArtTalk , 2011 | Quelle: Getty Images

Birgit Schrowange, Dunja Hayali, Andreas von Thien, Berenberg ArtTalk , 2011 | Quelle: Getty Images

Die Transformation von dunkler Haarfarbe zu völlig ergraut kam so als ziemlicher Schock für Viele, doch nun wagte sie erneut eine Typveränderung.

Unter einem Post auf ihrem Instagram-Account lobten Fans ihre neue Frisur.

"Wie gefällt euch meine neue Sommerfirsur?", wollte sie wissen. 

Fort ist der seitliche Pony.Die Haare sind nun ganz und gar kurz. Auch ihre Fans waren begeistert. "Du fühlst dich gut damit, das sieht jeder.", meinte ein Mann zu ihrem Beitrag. Ein großartiges Kompliment.

"Der Haarschnitt von Frau Schrowange ist super, endlich angekommen, jünger und besser geht nicht", schrieb so beispielsweise Einer.

"Diese grauen kurzen Haare sind so toll. Frecher und frischer geht nicht", meinte ein anderer Fan.

Zuvor überzeugte sie auch mit "kurz und blond/grau". 

Mit ihrer Typveränderung möchte sie zum Nachdenken anstoßen und ein wenig den Druck der Gesellschaft nehmen. Man muss im Alter nicht mehr färben, um sich schön zu fühlen.

Auch mit ihrem eigenen Magazin möchte sie Frauen helfen, sich gut zu fühlen.

Dieses Konzept kann sie durch ihren neuen und flotten Kurzhaarschnitt ideal umsetzen, denn dieser eignet sich hervorragend dazu, verschiedene Stile auszuprobieren. Von Seitenscheitel über hochgegelt bis hin zu einfach und flach kann alles dabei sein.

Mehr Natürlichkeit im Älterwerden, heißt das Motto.

Die Frau hinter den Frisuren

Birgit Schrowange wurde 1958 in Nehden in Nordrhein-Westfalen geboren. Zusammen mit ihren drei Geschwistern wuchs sie auf einem Bauernhof auf und wusste schon ziemlich früh im Leben, dass sie ins Fernsehen und Moderatorin werden wollte.

Sie erlernte nach der Schule allerdings zuerst den Beruf der Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin ehe sie 1978 im Alter von 19 Jahren beim Westdeutschen Rundfunk als Redaktionsassistentin anfing.

Separat dazu nahm sie Schauspielunterricht. 1983 wechselte Schrowange zum ZDF und arbeitete dort bis 1994 als Programmansagerin. Auch die "Aktuelle Stunde" des WDR-Regionalmagazins moderierte sie in der Zeit. Bis 1985 dann arbeitete sie wöchentlich an der Nachmittags-Talkshow "Wiedersehen macht Freude" - ebenfalls im ZDF.

Als Nebendarstellerin war sie in den darauffolgenden Jahren auch in diversen Serien zu sehen gewesen. Darunter waren Rollen in der Krimiserie "Irgendwann" oder "Ein Fall für Zwei". Gegen Ende Oktober 1994 wechselte sie zu RTL und moderierte wöchentlich die Sendung "Extra - Das RTL-Magazin". 

Doch nicht nur als Moderatorin hat sie seither ihr Resume erweitert: auch als Sängerin ist sie schon gelegentlich aufgetreten. So beispielsweise bei der "Andrea Berg - Die 20 Jahre Show" im Jahr 2012 oder bei Florian Silbereisens "Das große Fest der Besten".

2017 kam dann ihr großer Image-Wechsel, als sie verkündete, sich künftig die Haare nicht mehr zu färben und stattdessen mit ihrer natürlichen grauen Haarfarbe auftreten zu wollen.

Wusstest du...?

  • ...dass sie im jahr 2000 negative Schlagzeilen aufgrund einer ihrer Anmoderationen machte?

So ließ sie zu einem Beitrag über behinderte Menschen den Satz fallen: "Es gibt Menschen, die sind so hässlich, dass sie froh sein können, sich selber nie auf der Straße zu begegnen." Dies hatte zu Empörung unter den Zuschauern geführt. Hinterher entschuldigte sie sich für ihre Äußerungen.

  • ... dass sie in einem Interview einige Aspekte ihrer Haarpflege-Routine gegeben hat?

Auf die Frage hin, wie sie ihre Haare pflegt, sagte sie: 

"Ich wasche meine Haare jeden Tag mit einem milden Shampoo und einmal die Woche nutze ich eine Haarkur. Außerdem föhne ich meine Haare nicht zu heiß!"

Fun fact: Das Einzige, was sie sich nie vorstellen könnte, wäre eine Dauerwelle!

Wir würden gerne wissen, welche Frisur von Birgit Schrowange dir am besten gefallen hat! Verrate es uns doch in den Kommentaren.

Ähnliche Artikel
Leben Apr 27, 2019
Die 6 besten Frisuren, die nie aus der Mode kommen werden
Virale Videos Mar 28, 2019
Kleines Mädchen wird mit märchenhafter Meerjungfrau-Frisur viral
Beziehung May 29, 2019
Daniela Katzenberger: Wer ist der Mann, Lucas Cordalis, der 19 Jahre älter als sie ist?
Medien May 24, 2019
Laura Wontorra - Privates und Berufliches der Fernsehmoderatorin