Zwei Fensterputzer im Korb gefangen hängen hilflos an der Spitze des Oklahoma City Tower

Zwei Fenstereiniger waren in einem Korb gefangen, als er außer Kontrolle geriet und in einen Turm in Oklahoma City am frühen Morgen einschlug.

Ein großer Korb mit zwei Fensterputzern begann am Mittwochmorgen plötzlich "wie wild außer Kontrolle zu geraten" auf der Spitze des Devon Tower in Oklahoma City. Die beiden Personen waren im Korb gefangen. 

Die Situation entfaltete sich nach 7:45 Uhr Ortszeit. Zwei Personen waren auf dem Lift, als er anfing, "außer Kontrolle zu geraten".

"Das ist eine sehr gefährliche Situation", tweete die Feuerwehr von Oklahoma City. "Bitte meiden Sie das Gebiet."

Die Ursache der Situation bleibt unbekannt. Feuerwehrleute enthüllten um 8:30 Uhr, dass "der Korb jetzt gesichert ist und die Feuerwehrleute daran arbeiten, die beiden Fensterputzer aus dem Korb zu holen".

Es wurde nicht offengelegt, ob jemand verletzt wurde.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: