Michael Weatherly (NCIS) teilt mit seiner serbischen Frau zwei Kinder - sie sehen aus wie er

Fans kennen Michael Weatherly als Anthony DiNozzo in der CBS-Fernsehserie "NCIS", aber der 50-jährige dreifache Vater ist auch ein treuer Familienvater. 

Michael Weatherly lebt mit seiner Bojana Janković (37), einer Ärztin, und ihren Kindern - Olivia (7) und Liam (7) - in Los Angeles und hat außerdem einen 23-jährigen Sohn, August, aus einer früheren Ehe.

Mitte der 90er Jahre knüpfte er mit Co-Star aus "Loving" und "The City", Amelia Heinle, den ewigen Knoten der Liebe. Doch zwei Jahre später trennten sich die Wege des Paares. 

DIE KATASTROPHALE ERSTE EHE VON WEATHERLY

Weatherly erklärte in einem Interview mit People, dass er damals erst 27 Jahre alt war und kaum auf sich selbst, geschweige denn auf eine Familie aufpassen konnte. 

Er sagte, die Scheidung sei besonders schlimm für ihren Sohn August, weil "einer seiner Eltern auf der anderen Seite des Landes" war.

"Das war eine sehr schwierige Zeit, als ich wieder geheiratet habe; ich wollte mein Bestes tun, um sicherzustellen, dass sich der Bruch nicht wiederholt. Meine Kinder und meine Ehe sind die Dinge, auf die ich am meisten stolz bin."

DER LIEBE SEINES LEBENS ZU BEGEGNEN

Nach seiner Trennung wurde Weatherly für zwei Jahre mit dem "Dark Angel"-Co-Star Jessica Alba zusammen gesehen. Die Liebe seines Lebens, Janković, traf er jedoch 2007.

Das Paar trat 2009 vor den Altar. Zehn Jahre später sind die beiden immer noch mehr verliebt als je zuvor. Er erklärt: 

"Ich habe Glück gehabt. Ich habe eine wunderbare Frau und bin auf dem besten Weg zu einem sehr glücklichen Ruhestand. Ich muss diese Kinder nur erst erziehen!"

Weatherly ist einer von nur zwei Schauspielern, die in allen vier NCIS-Shows aufgetreten sind - "JAG", "NCIS", "NCIS: Los Angeles" und "NCIS: New Orleans".

WEATHERLYS ZEIT BEI NCIS

Von 2003 bis 2016 erschien Weatherly in mehr als 300 Episoden. Nachdem er "NCIS" verlassen hatte, wurde Weatherly als Jason Bull in der Serie "Bull" besetzt.

In seiner Freizeit ist er auch als Tonmeister tätig, und einige seiner Songs wurden sogar in den Soundtrack "NCIS" aufgenommen. 

In New York verfeinerte er in den ersten Jahren seiner Karriere die Fähigkeiten als arbeitsloser Musiker, bevor seine Rolle gegenüber Abla in "Dark Angel" ihn zu Ruhm brachte.