Glücklicher Bräutigam macht den Heiratsantrag an die Schwester seiner Braut, weil sie zusammen gehören

Dieser Mann wollte die besondere Beziehung zwischen seiner Braut und ihrer Schwester ehren.

Deshalb hat er bei der Hochzeit etwas gemacht, das niemand erwartete.

Ashley und Hannah Schaus standen sich schon immer sehr nahe, aber als sie aufwuchsen, realisierte Ashley, dass ihre Schwester nicht wie andere Mädchen war. Hannah hat das Down-Syndrom und als Ergebnis davon wird sie permanent durch Ashley gepflegt.

Aber dann lernte Ashley Will Seaton kennen und die Dynamik zwischen den Schwestern änderte sich.

Aber Ashley würde zum Glück ihre kleine Schwester niemals im Stich lassen.

Sie sagte deshalb auch ihrem Freund, dass wenn er in ihrem Leben bleiben möchte, er auch Hannah akzeptieren und lieben muss.

Wie American Web Media berichtete, nahm Seaton Ashley dies ernst. Er begrüßte Hannah mit offenen Armen in seinem Leben.

Will und Hannah wurden beste Freunde und Ashley konnte kaum glücklicher darüber sein.

Es dauerte nicht lange, bis Seaton wusste, dass er den Rest seines Lebens mit Ashley verbringen wollte. Er plante also den perfekten Heiratsantrag, bei dem natürlich auch ihre Schwester dabei war.

Er brachte Ashley und Hannah auf eine schöne Wiese, kniete sich vor seiner Freundin nieder und fragte, ob sie ihn heiraten möchte.

Aber bevor sie den wunderbaren Moment überhaupt auf sich wirken lassen konnte, zog er einen weiteren Ring aus seiner Tasche und fragte Hannah, ob sie seine beste Freundin fürs ganze Leben sein möchte!

Natürlich sagten die beiden Schwestern ja.

An dem Tag der Hochzeit von Ashley und Seaton bat der Bräutigam nach der Vermählung Ashley, zur Seite zu treten.

Dann bat er Hannah, vor den Altar zu ihm zu kommen. Hannah und Seaton wurden dann vor der ganzen Familie und den Freunden zu ewigen besten Freunden erklärt.

Das wirkte auf das Publikum vielleicht seltsam, aber Ashley war von ihrem wunderbaren Ehemann begeistert. Er war bereit, wirklich weit zu gehen um Hannah zu beweisen, dass sie geliebt wird.

Es gab noch ein anderes Paar, das alle bei ihrer Hochzeit stark beeindruckt hat. Jerusha und Michael planten bei ihrer Hochzeit etwas ganz Besonderes für den ersten Tanz.

Dies präsentierten sie in einem Video, das auf YouTube geteilt wurde.

Das Paar war überglücklich, ihren großen Tag gemeinsam mit ihren Freunden und ihren Familien zu verbringen.

Als die frisch Verheirateten auf der Tanzfläche standen, erwarteten die Gäste einen schönen, eleganten Tanz.

Zuerst kam dies auch so, aber dann änderte sich die Musik und die beiden legten ihre Cowboy-Ausrüstung an.