Eine Jugendliche ist für den Rest ihres Lebens zum Krankenhaus verdammt, weil die Ärzte sie nicht mehr operieren möchten

Alba kann sich seit einem Jahr nicht bewegen. Sie hat außerdem jeden Tag starke Schmerzen.

Alba leidet seit ihrer Kindheit unter dieser Krankheit. Ihre Wirbelsäule hat eine Missbildung. Die Jugendliche hat dadurch starke Rückenschmerzen und ist blind.

Ihre Mutter hatte nicht sofort bemerkt, dass mit ihrer Tochter etwas nicht stimmte, als sie sie bekam. Pacheco verstand zuerst nicht, dass das Mädchen nicht nur blind war, sondern auch schwere Rückenschmerzen hatte, wie El Espanol berichtete.

Alba war schon sechs Jahre alt geworden, als ihre Mutter sie zu einem Arzt brachte. Im Alter von sechs Jahren wurde also bei Alba Skoliose diagnostiziert.

Mit zunehmendem Alter wurden die Symptome für Alba leider immer schlimmer. Im Februar musste dieses Mädchen von ihrem Zuhause ins Krankenhaus ziehen.

Der Zustand des Mädchens war so schlecht geworden, das sie sogar noch in ein anderes Krankenhaus in Cadíz gebracht werden musste. Dort ist sie immer noch, wie die Quelle angab.

Quelle: Youtube/Epik Español

Quelle: Youtube/Epik Español

Albas Schmerzen sind so stark, dass das Mädchen Morphin verabreicht bekommen muss, damit sie nicht so sehr leidet. Aber mittlerweile helfen auch diese starken Schmerzmittel nicht mehr.

Quelle: Youtube/Epik Español

Quelle: Youtube/Epik Español

Die Mutter des Mädchens macht sich große Sorgen um ihre Tochter. Sie befürchtet, dass sie den Rest ihres Lebens damit verbringen muss, mit Medikamenten vollgestopft zu werden.

Quelle: Youtube/Epik Español

Quelle: Youtube/Epik Español

Die Jugendliche musste bereits mit 11 Jahren eine Operation über sich ergehen lassen. Diese hatte allerdings ihre Situation nur schlimmer gemacht.

Das Mädchen hatte nun im ganzen Körper Schmerzen. Als sie 16 war, konnte Alba sich nur noch im Rollstuhl bewegen.

Quelle: Youtube/Epik Español

Quelle: Youtube/Epik Español

Mit 16 wurde eine weitere Operation gemacht, die wieder keinen Erfolg hatte. Das Mädchen ist bereits nach den Schmerzmitteln süchtig. Sie kann es nur 3-4 Stunden ohne die Opiate aushalten.

Das Krankenhaus möchte das Mädchen nun nicht mehr operieren. Die Operationen waren schon ohne Erfolg und die Ärzte befürchten, dass nach weiteren Eingriffen die Schmerzen für Alba nur noch schlimmer werden.

Ähnliche Artikel
Beziehung Mar 14, 2019
Frau der nur wenige Stunden zu Leben gegeben wurden, überrascht Ärzte, erholt sich und heiratet
Gesundheit Mar 05, 2019
Arzt, der schwangerer 11-Jährigen Kaiserschnitt gab, kritisiert Krankenhaus wegen Misshandlung
International Feb 13, 2019
„Ekelhaft”: Feuerwehrmann stirbt, nachdem das Krankenhaus ihn nach einem Herzinfarkt abwies
International Feb 10, 2019
Vater am Boden zerstört nachdem 4-jährige Tochter an Grippe starb