12. Juni 2018

Nach der Scheidung teilt Boris Becker ein bedeutungsvolles Posting: „Ich fragte Gott, wieso…“

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Boris Becker geht nach der Trennung verstärkt seinen beruflichen Verpflichtungen nach. Vor Kurzem veröffentlichte der ehemalige Tennis-Star ein kontroverses Posting auf Instagram.

Vor Kurzem gaben Boris Becker und Lilly Becker ihre Trennung bekannt. Das Paar war 13 Jahre zusammen, davon neun verheiratet. Das Paar erlebte zusammen Höhen und Tiefen, am 10. Februar 2010 wird der gemeinsame Sohn Amadeus geboren, aber etwas ging schief. Die Familie musste einen Tiefpunkt erlebten: Ein Londoner Gericht erklärte den 50-jährigen für insolvent. Diese Meldung überstand die Beziehung der beiden nicht.

Werbung

Bei Lilly konnte man den Schmerz deutlich sehen. Rote Augen, qualvolles Lächeln. Außerdem versuchte Lilly Becker, ihr Tattoo zu verstecken.

Boris widmete sich in der Zwischenzeit seinen beruflichen Verpflichtungen. Der Tennis-Star vergnügte sich in Paris, wo er French Open kommentierte. Auf den Bildern sieht Boris im Vergleich zu Lilly gut gelaunt und strahlt vor Freude. Von Trennungsschmerz war keine Spur, der Ex-Tennisstar sah sogar lockerer, als gewöhnlich aus. War aber die Trennung von Lilly wirklich so schmerzlos für ihn?

Werbung

Vor Kurzem veröffentlichte der Star ein folgendes Tweet:

Ich bin überwältigt und sehr berührt von all den positiven/lieben/emotionalen Botschaften an mich…ich habe wirklich noch ein paar Freunde! Vielen Dank“, schreibt Becker.

Werbung

Seiner Noch-Ehefrau gleich veröffentlichte der 50-jährige ein Bild auf Instagram, das man ungewollt für ein Statement bezüglich der Trennung halten kann.

Auf dem Bild ist Aquaman zu sehen und der folgende Text: „Ich fragte Gott: ,Wieso schickst du mich durch unruhige Gewässer?‘ Er antwortete: ‚Weil deine Feinde nicht schwimmen können‘“

Anscheinend will Boris Becker mit diesem Posting seine Stärke beweisen. Das liegt in der seiner Sportler-Natur. Oder vielleicht geht für den Star das Leben nach dem Ehe-Aus einfach weiter.

Werbung