Eine Frau findet das Hochzeitskleid ihrer Oma auf dem Dachboden. 63 Jahre später passt es immer noch

Das ist so ein süßes Foto! Eine Oma zog ihr altes Hochzeitskleid an und das passt ihr immer noch!

Amy Bunchan Kavelaras postete auf Facebook ein schönes Foto ihrer Großmutter Ruth in ihrem alten Hochzeitskleid. Sie schrieb in dem Beitrag, dass nicht das Foto selbst, sondern die Geschichte dahinter wichtig ist.

Kavelaras erzählte in einem Beitrag auf Facebook, was für eine Geschichte hinter diesem Foto steckte.

Während Kavelaras die alten Körbe ihrer Oma aufräumte, die in eine betreute Wohnung umzog, fand sie auf dem Dachboden ein Hochzeitskleid.

Ruth heiratete Amys Großvater im Jahre 1953. Sie trug das Kleid vor 63 Jahren also! Das war eine nette Überraschung, dass das Kleid immer noch perfekt passte.

Um sich an diesen Tag erinnern zu können, machte Amy ein Foto davon.

Ruth posierte in ihrem Hochzeitskleid und hielt dabei ein altes Foto von sich selbst im Jahre 1953. Auf dem Foto war sie in demselben Kleid!

Hochzeitskleider haben immer eine sonderbare Verbindung mit den Brauten, die sie anhaben. Für Ruth war das noch emotionaler, weil ihr das Kleid an ihren Ehemann Jack erinnerte, der 2000 verstarb.

Amy schrieb, dass ihre Großeltern einander so stark liebten, dass sie 43 Jahre miteinander waren, bis sie der Tod schied.

Das Hochzeitskleid ist aber ein Symbol der Liebe. Amy schrieb, dass sie wollte, dass man weiß, dass es eine wirklich Liebe gibt, auf die Mann auf jeden Fall warten muss.
Ähnliche Artikel
Gesundheit Mar 11, 2019
Sterbende Frau mit Krebs beschließt, Hochzeit der Tochter an ihrem letzten freien Tag zu feiern
Jan 10, 2019
Ein fast 70 Jahre altes Paar heiratet 57 Jahre später, nachdem sie Kontakt zueinander verloren hatten
Jan 25, 2019
Eine Frau hatte niemals Zeit, um mit ihrem Vater zu sprechen, bis es eines Tages zu spät war
Feb 10, 2019
Seine Ex griff ihn mit Säure an, doch nun findet er sein Glück dank der Krankenschwester