Der Herzog und die Herzogin von Cambridge veröffentlichten an ihrem 7. Hochzeitstag eine besondere Nachricht

10. Mai 2018
08:29
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Prinz William und Herzogin Kate Middleton nahmen sich an ihrem 7. Hochzeitstag eine kleine Auszeit von ihren königlichen Verpflichtungen und teilten eine kleine süße Nachricht mit der ganzen Welt.

Werbung

Obwohl sie viel mit ihren königlichen Verpflichtungen zu tun haben und sich gleichzeitig um ihre drei Kinder kümmern sollen, wiesen Herzog und die Herzogin von Cambridge darauf hin, dass sie auch nach sieben Jahre Ehe so glücklich und verliebt, wie am ersten Tag ihrer Beziehung sind.

Sieben Jahre ist es bereits her, dass Prinz William und die damalige Kate Middleton sich vor den Traualtar getraut haben. Nun, drei Kinder später, feierte das Königspaar am 29. April seinen siebten Hochzeitstag.

Werbung

Wie bekannt ist, teilte das Königspaar an seinem siebten Hochzeitstag eine zuckersüße Aufnahme von ihrer Hochzeit mit der ganzen Welt. Auf dem Bild ist zu sehen, wie die Frischvermählten in einem Cabrio, das mit zahlreichen Luftballons und einem Nummernschild mit den Worten "Just Wed" ("frisch verheiratet") versehen ist sitzen und in ihr Eheleben starten.

Unter dem Bild schrieben die beide, „"Heute ist es sieben Jahre her – vielen Dank für all die liebevollen Nachrichten zum Hochzeitstag von dem Herzog und der Herzogin von Cambridge."

Werbung

Der gleiche Post wurde ebenfalls auf dem offiziellen Twitter-Account von Kensington Palast veröffentlicht.

Wie von “Express UK” berichtet wurde, lernte die damalige Kate Middleton Prinz William an der St. Andrews University in Schottland kennen. Sie verliebten sich ineinander und waren seitdem (fast die ganze Zeit) unzertrennlich.

Seitdem ist viel Zeit vergangen und die beiden haben mittlerweile drei zuckersüße Kinder bekommen. So sind der vierjährige Prinz George, die zweijährige Prinzessin Charlotte und der neugeborene Prinz Louis die Krönung ihrer Liebe.

Doch nicht nur William hat sein Glück bereits gefunden. Auch Prinz Harry wird am 19. Mai seiner Geliebten, der amerikanischen Ex-Schauspielerin Meghan Markle, in St. George´s Kapelle auf Schloss Windsor das Jawort geben.

Werbung