Schwer vorzustellen, dass diese gigantische Eichhörnchen wirklich existieren

Als der Eichhörnchen-Experte John Koprowski ein Malabar gigantischen Eichhörnchen, die mehr als indisches Rieseneichhörnchen bekannt ist, konnte er seinen Augen nicht glauben.

In Indien war John im Jahr 2006 zu Besuch und dachte zuerst, dass die Tiere aufgrund ihrer Größe Primaten und nicht Eichhörnchen sind. Trotz allem war das gigantische Tier kein Primat – sondern ein Eichhörnchen. Diese Eichhörnchen sind doppelt so groß, wie ein gewöhnliches Eichhörnchen und können bis zu 100 cm groß werden.

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

„Sie sind Riesen!“, so Koprowski, Professor an der School of Natural Resources and the Environment auf der University of Arizona, in einem Interview mit „The Dodo“.  

Die gigantischen Eichhörnchen sind nicht nur ziemlich groß im Gegensatz mit gewöhnlichen Eichhörnchen, sie haben auch eine besondere Farbe des Fells.

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Ihr einzigartiges Fell kann verschiedene Farben von Schwarz, Orange und Braun bis zu Lila einnehmen, was sehr selten für diese Spezies ist. Ein Eichhörnchen mit einem lila Fell trifft man äußerst selten.

Die einzigartige Farbe und wunderschöne Muster sehen nicht nur schön aus, sie helfen auch den Tieren in der Natur zu überleben.

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

„In der wilden Natur des Waldes dienen das Fell und Muster von diesen Tieren als Tarnung“, sagte Koprowski. „Doch wenn Sie sie am sonnigen Tag sehen, werden Sie ihren Augen kaum glauben können, wie wunderschön diese Tiere eigentlich sind.“

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Dem Bericht von „Wikipedia“ zufolge, bewohnen die Riesenhörnchen die Wipfelregion des tropischen Regenwaldes. Die Nahrung besteht wie bei den meisten baumlebenden Hörnchen aus Nüssen, Früchten und Rinde, gelegentlich auch aus Vogeleiern. Im Gegensatz zu den meisten Hörnchen können Riesenhörnchen nicht auf den Hinterbeinen sitzen und dabei das Gleichgewicht halten.

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Als Einzelgänger kommen Riesenhörnchen nur zur Paarungszeit zusammen und gehen gleich wieder auseinander. Nach einer Tragzeit von dreißig Tagen kommen ein bis fünf Junge zur Welt, die erst mit zwei Jahren geschlechtsreif werden.

Quelle: Wikimedia Commons

Quelle: Wikimedia Commons

Leider besteht nur eine geringe Möglichkeit diese wunderschönen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen.

Ähnliche Artikel
Jan 15, 2019
Kannst Du sagen, wie viele Pferde es auf diesem Foto gibt? Nur die Klugen können das
Jan 16, 2019
Eine alleinerziehende Mutter schockiert, als sie herausfand, dass ihre zwei adoptierten Kinder Bruder und Schwester sind
Dec 19, 2018
Meghan Markles Mutter in Kalifornien gesehen trotz Gerüchten, dass sie Weihnachten mit der Queen feiern wird
Dec 12, 2018
Ein Mann sichtet einen seltenen weißen Ren, der sich im Schnee versteckt