Camilla wurde mit Dianas Hochzeitsgeschenk, das Diana sehr zu schätzen wusste, gesichtet

Immer waren Prinzessin Diana und Camilla Parker Bowles Rivalinnen, die um Liebe von Prinz Charles kämpften. Dabei verlor die Königin der Herzen diesen Kampf und heute trägt die einstige Mätresse von Charles ein Schmuckstück das der verstorbenen Prinzessin Diana gehörte.

Es ist bereits 22 Jahre her, als der Palast die Trennung von Prinz Charles und Prinzessin Diana verkündete. Zwei Jahre danach kam die geliebte Volksprinzessin in einem Pariser Tunnel ums Leben. Dennoch gibt es auch heute noch unentdeckte Geheimnisse rund um die Königsfamilie. Besonders die Rivalität zwischen Camilla und Diana bleibt unvergessen.

Nun ist es für viele sehr überraschend, dass Camilla heute ein Schmuckstück trägt, das einst der Königin der Herzen gehörte. Der erwähnte Diamant-Anhänger war ursprünglich ein Geschenk der „Ladies of Bristol“ an Prinzessin Alexandra von Dänemark im Jahr 1863. Dann schenkte Alexandra das Schmuckstück an ihre Schwiegertochter Queen Mary und Queen Mary an ihre Schwiegertochter Queen Elizabeth, die den meisten Menschen als Queen Mum in Erinnerung geblieben ist.

1981 erhielt das Schmuckstück Diana zur Hochzeit mit Prinz Charles. Die Prinzessin trug es an einer Tennishalskette, die ebenfalls ein Hochzeitsgeschenk vom Kronprinzen von Saudi-Arabien war.

Nach Dianas Tod kehrte das Schmuckstück zurück in den Besitzt der Queen. Nach einer gewissen Zeit und nur mit Erlaubnis der Majestät dürfen auch andere Mitglieder der Königsfamilie dieses Schmuckstück tragen. Trotz allem ist es ziemlich überraschend, dass Camilla die einzige Trägerin seit Dianas Tod geblieben ist.

Zum ersten Mal wurde das Schmuckstück an Camilla im Jahr 2006 bei einer Premiere gesichtet. Camilla trug es nicht als Amulett, sondern als eine Brosche.

Diese Geste kann man entweder als Liebesbeweis von Charles deuten oder als ein klares Statement der Königin, dass sie die neue Schwiegertochter akzeptiert.

Obwohl es seit Dianas Tod viele Jahre vergangen sind und die Queen Camille als Mitglied der Königsfamilie zu akzeptieren scheint, reagierte das britische Volk empört, als die Menschen die Brosche an Camilla sahen.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: