Eine verzweifelte Mutter verpasste ihren Flug und dies verhalf ihr eine Frau zu finden, die ihren Sohn adoptieren wollte

Kaum zu glauben, aber wahr! Wenige Stunden im Flugzeug haben die Leben dieser beiden Frauen verändert.

Den Berichten zufolge haben sich die Leben dieser beiden Frauen schlagartig nach einem neunstündigen Flug verändert.

Wie bekannt wurde, waren die beiden Amerikanerinnen Sitznachbarin während eines neunstündigen Fluges von Atlanta nach Raleigh.

Die 25-jährige Samantha Snipes war damals hochschwanger und verzweifelt. Sie schüttelte ihr Herz ihrer Sitznachbarin, der 42-jährigen Temple Phipps aus.

Dem Bericht von „Today Show“ zufolge, erklärte die 42-Jährige, dass Samantha gar kein Plan hatte, was sie mit dem Kind tun sollte. Es stellte sich heraus, dass der Vater des Kindes sie immer wieder misshandelte und sie sich vor kurzem endlich getrennt haben. Zudem erlaubte der Mann die Abtreibung nicht und das, obwohl das Kind kein Wunschkind war.

 "Als ich ihm gesagt habe, dass ich schwanger bin, dachte ich, die Dinge würden sich ändern, aber es ist nur noch schlimmer geworden. In einer Nacht hat er mich wieder geschlagen, ich war so verängstigt und unsicher. Ich konnte mir an diesem Punkt nicht einmal vorstellen allein zu leben", so Samantha Snipes und fügte hinzu, „Ich habe meinen Sohn geliebt, aber ich wusste, dass er etwas Besseres verdient."

Die verzweifelte Samantha fand in Temple die starke Schulter, die sie so sehr brauchte. "Nach nur wenigen Minuten fühlte es sich so an, als würden wir uns schon ewig kennen", sagte die junge Frau. Auch die 42-Jährige wünschte sich sehnsüchtig eine Mutter zu werden.

Aus diesem Grund bat Temple ihrer neuen Freundin an, ihren Sohn zu adoptieren, sobald er auf der Welt ist. Die junge Frau gab Samantha ihre Telefonnummer und bat sie darum, sich zu melden, als sie sich sicher entschieden hat. 

In nur wenigen Tagen erblickte ein gesunder Junge das Licht der Welt. Dann traute sich Samantha Temple anzurufen und sie zu bieten vorbeizukommen.  Nur wenige Minuten später war Temple im Krankenhaus und schloss den Kleinen ins Herz.

Mittlerweile ist der Junge bereits 18 Monate alt und wird regelmäßig von Samantha besucht. Die beiden Frauen verstehen sich bestens und sind dankbar für diese zufällige Begegnung, die das Leben der beiden für immer veränderte.

Ähnliche Artikel
Eltern Feb 07, 2019
Es lebte einmal ein Junge, der sich für seine Mutter schämte
Beziehung Mar 21, 2019
Frau ist am Boden zerstört, da ihr Mann nur 4 Tage nach ihrer Hochzeit starb
Eltern Apr 11, 2019
Travoltas Frau teilt herzliche Botschaft über verstorbenen Sohn Jett 10 Jahre nach seinem Tod
Eltern Mar 08, 2019
Tom Hanks' Sohn Chet enthüllte, wie seine Eltern seine zweirassige Tochter behandeln