So wird der königliche Titel von Meghan Markle nach ihrer Hochzeit mit Prinz Harry lauten

Die 36-jährige ehemalige Schauspielerin wird in Kürze ein neuer Titel, königliche Titel haben.

Dem Bericht von „Pop Sugar“ zufolge, werden sich Meghan Markle und Prinz Harry am 19. Mai 2018 in St. George´s Kapelle auf Schloss Windsor das Jawort geben.

An dem Tag wird Meghan offiziell zum Teil der britischen Königsfamilie und erhält auch ein neuer Titel.

Wie bekannt ist, lautet der offizielle königliche Titel von Prinz Harry Seine Königliche Hoheit Prinz Henry von Wales, aber der Titel wird sich etwas nach der Hochzeit ändern. So wurde Prinz William zum Herzog von Cambridge, als er Kate Middleton heiratete.

Der 33-jährige Prinz musste zuerst laut dem königlichen Protokol die Queen um Erlaubnis für die Hochzeit mit Meghan Marke fragen. Die Queen stimmte der Hochzeit zu.

Dem Bericht von „People“ zufolge, wird Meghans Titel nach der Hochzeit Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Henry von Wales sein. Aber es gibt auch eine Möglichkeit, dass die beiden Herzog und Herzogin von Sussex werden, wenn die Queen es für nötig halten wird, Harrys Titel nach der Hochzeit von Seine Königliche Hoheit Prinz Henry von Wales in ­Herzog von Sussex umändern.  

Harry ist der fünfte in der Thronfolge. Er kommt nach seinem Vater, seinem Bruder und Williams zwei Kindern, George und Charlotte.

Harry würde der vierte in der Thronfolge sein, aber die Gesetze wurden im Jahr 2015 umgeändert. Aus diesem Grund wird die zweijährige Prinzessin Charlotte auf Platz vier in der britischen Thronfolge sein. Charlotte wird auch von ihrem jüngeren Bruder, der am 23. April zur Welt kam, nicht überholt.

Wie bekannt ist, lernten sich Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Blind-Date, das von einem ihrer Freunde veranstaltet wurde, kennen. Im nächsten Monat werden sich die beiden auf Schloss Windsor das Jawort geben.

Die ehemalige “Suits” Schauspielerin lebt seit der Verkündung ihrer Verlobung, die am 27. November erfolgte, mit Prinz Harry in London.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: