Sarah Lombardi und Caroline Beil: Das verbindet die beiden Frauen

M. Zimmermann
05. Apr. 2018
19:22
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Die beiden Frauen trennen einige Jahre und dennoch scheinen sie sich in dem ein oder anderen Punkt ähnlich zu sein.

Werbung

Die Rede ist von Sarah Lombardi und Caroline Beil (25 und 51 Jahre alt).

Beide sind seit geraumer Zeit Mutter und konnten in einem Gespräch ihre Erfahrungen austauschen.

Im Heidepark Soltau trafen sich Sarah und ihr Sohn Alessio mit Caroline Beil und ihrer 9 Monate alten Tochter Ava.

Alessio war ein Wunschkind gewesen, das Sarah mit 22 Jahren bekam.

Laut eigener Aussage der Sängerin, ist sie nicht der Meinung, durch das frühe Mutter-werden einen Teil ihrer Jugend verpasst zu haben.

Werbung

Sie glaubt nur, weniger Erfahrung dank ihres Alters habe ihr so manche Sache im Umgang mit einem Kind erschwert.

Auch für Caroline Beil war Ava ein Wunschkind. Allerdings hat sie sich bewusst dafür entschieden, später im Leben Mutter zu werden.

Sie war bei der Geburt ihres Kindes 50 Jahre alt.

Ein Vorteil, wie Caroline Beil findet.

"Ich (…) hab unheimlich viel gemacht und hab dadurch jetzt nochmal eine ganz andere Ruhe und Gelassenheit", so die Moderatorin. (Zitat, VIP.de)

Seit Oktober 2016 ist Sarah von Pietro Lombardi getrennt und dadurch so gut wie alleinerziehend.

Das kennt auch Caroline Beil. 

Ihr erstes Kind kam mit Anfang 40 und zu der Zeit trennte sie sich auch knapp ein Jahr später von ihrem damaligen Partner.

Werbung