logo
Quelle: undefined

Prinz William hat die Vermutungen über Prinzessin Charlotte bestätigt

author
29. März 2018
13:36
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Es wird das erste Mal sein, dass sie nicht mehr das kleine Baby der Familie ist.

Werbung

All Cute All The Time berichtete, dass Prinz William zugegeben hat, dass er glaubt, dass Prinzessin Charlotte eine Unruhestifterin sein wird, wenn sie groß wird. Dies hat er bei einem Besuch im Krankenhaus Aintree University Hospital in Liverpool in England verraten.

Der Herzog von Cambridge erwartet gerade sein drittes Kind mit Kate Middleton. Es wird im April zur Welt kommen.

Middleton ist im Mutterschaftsurlaub, seitdem sie am 22. März noch einmal in der Öffentlichkeit erschienen war. Ihr ältester Sohn, Prinz George, hatte schon die Erfahrung, ein neugeborenes Baby in der Familie zu begrüßen, als Charlotte kam.

Werbung

Auf der anderen Seite kennt Charlotte nur die Erfahrung, dass sie das Baby im königlichen Haushalt ist. Sie muss sich also an neue Gefühle gewöhnen.

Werbung

Fans der britischen Königsfamilie sind schon erstaunt über Charlottes einzigartige Persönlichkeit. Sie spekulieren ebenfalls, dass sie eine ganz schöne Nummer werden könnte, wenn sie erwachsen wird.

Prinz William hat diese Vermutung gegenüber vielen Anhängern bestätigt, als in dem Krankenhaus Aintree University Hospital ein Anlass stattfand. Er hat verraten, dass eine Tochter viel Überwachung braucht, weil sie so eine dynamische Persönlichkeit besitzt.

Werbung

„George beherrscht das Nest, aber Charlotte ist nicht weit hinterher. Ich denke, dass sie Ärger machen wird, wenn sie älter wird. Alle Väter sagen mir das – pass auf die kleinen Mädchen auf“, beschrieb William die Situation.

William enthüllte ebenfalls, dass Charlotte eine sehr neugierige Seele wäre und dass ihre starke Persönlichkeit schon Führungsqualitäten zeigen würde, obwohl sie erst 2 Jahre alt ist.

Die Leute glauben, dass sie das „Anführer-Gen“ von ihrer Großmutter hat, Königin Elizabeth II. Laut Pure Wow hat Charlotte schon mit ihrer ersten Verneigung in der Öffentlichkeit das Internet erobert.

In der Zwischenzeit erwarten Charlotte und George die Ankunft ihres Geschwisterchens, das in der zweiten Hälfte des Aprils erwartet wird.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Mädchen wacht aus dem Koma auf und sagt ihren Eltern, dass sie nicht ihre vermeintliche Tochter ist - Story des Tages

15. Mai 2022

Prinz Charles verließ schwangere und weinende Diana und ging reiten, nachdem sie sich “die Treppe hinunter” gestürzt hatte

16. März 2022

Prinz Charles antwortet auf die Behauptung, er habe die Hautfarbe von Meghan & Harrys Baby in Frage gestellt

27. Januar 2022

Prinz Harrys Familie ignorierte seine Anrufe und sagte, er sei „überempfindlich“ in Bezug auf Bemerkungen zu Lilibets Hautfarbe

14. Februar 2022