logo
facebook.com/Casi's Triplets
Quelle: facebook.com/Casi's Triplets

Mutter hält ihre neugeborenen Drillinge zum ersten Mal, ohne zu ahnen, dass sie sie nie wieder sehen wird

Ankita Gulati
14. Juli 2022
19:50
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Als Casi Rott zum ersten Mal ihre neugeborenen Drillinge in den Armen hielt, war sie so glücklich wie nie zuvor. Sie wusste nicht, dass die Zeit, die sie mit ihnen verbrachte, ein kurzer Moment war, an den sich die Kinder nie erinnern würden.

Werbung

Die Schwangerschaft von Casi Rott verlief relativ problemlos. Sie und ihr Ehemann Joey führten alle Tests durch und unternahmen alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass alles in Topform war. Sie mussten sich keine Sorgen machen – dachten sie jedenfalls.

Als Casi entdeckt hatte, dass sie mit Drillingen schwanger war – eine Hochrisikoschwangerschaft – war ihr geraten worden, ein Fruchtbarkeitsmedikament einzunehmen, das vorzeitige Wehen auslösen würde, aber sie hatte abgelehnt und hatte sich entschieden, die Babys bis zur 34. Woche zu tragen.

Werbung

In ihrem dritten Trimester zog die Mutter aus Kansas vorübergehend von ihrem ländlichen Bauernhaus nach Wichita, um bei Bedarf näher an medizinischer Hilfe zu sein. Am 29. Januar 2016 unterzog sich Casi mit 34 Wochen einem Kaiserschnitt, um drei gesunde Babys zur Welt zu bringen, und sie wurden im Krankenhaus unter strenger Beobachtung gehalten.

Die stolze Mutter erholte sich schnell und wurde bald entlassen; zwei Tage später wachte sie jedoch mit einem stechenden Schmerz in der Brust und einem rasenden Herzen auf. Irgendetwas stimmte nicht.

Werbung

Ihr Mann brachte sie eilig ins Krankenhaus, und ein CT-Scan zeigte, dass sie ein Blutgerinnsel in ihrer Lunge hatte. Zusätzliche Tests wurden durchgeführt und zwei Tage später wurde sie erneut entlassen. Das Paar dachte, das Schlimmste sei vorbei, und ging zur Neugeborenen-Intensivstation, um ihre Drillinge – Asher, Levi und Piper – für ein paar Stunden zu halten.

Danach fuhren sie zweieinhalb Stunden zurück zu ihrem Bauernhaus in Clay Center, Kansas, wo ihre beiden älteren Töchter Tenley, damals zwei, und Chloe, damals sechs, warteten.

Werbung

EIN GLÜCKLICHES AUF WIEDERSEHEN

Sie ließen ihre Drillinge auf der NICU zurück, als sie zum Clay Center aufbrachen, weil sie dachten, sie würden am nächsten Tag für sie zurückkehren, aber die Dinge liefen nicht so, wie sie es geplant hatten.

Als sie zu Hause ankamen, war Casi begeistert, wieder zurück zu sein, nachdem sie Tage im Krankenhaus verbracht hatte, als das Gerinnsel gefunden worden war, und kehrte in den Rhythmus des Lebens als Mutter zurück. Sie wusch die Wäsche, faltete die Babykleidung, pumpte Muttermilch ab und backte Kekse.

Als Joey ihre Töchter vom Kindergarten abholte, sagte er ihnen, dass zu Hause eine Überraschung auf sie wartete, was ihre Erwartungen steigerte.

Werbung

Das Wiedersehen zwischen der Mutter und ihren Töchtern war ein emotionales, bei dem sie viele Umarmungen und Tränen teilten. Die Mädchen freuten sich, ihre Mama zu sehen, und auch Casi fieberte vor Freude über das Wiedersehen mit ihren Kindern.

Werbung

Die Feier wurde unterbrochen, als Casi einige Minuten später Schmerzen in der Brust verspürte. Sie setzte sich hin, um sich auszuruhen, aber Joey brachte sie in ihr Auto und machte sich auf den Weg zum nächsten Krankenhaus, als die Symptome anhielten.

Er fuhr so ​​schnell er konnte, aber die Situation war schlimm; als seine Frau auf dem Fahrersitz neben ihm das Bewusstsein verlor, öffnete sie nie wieder die Augen. Über die Tragödie sagte Joey:

“Meine Gefühle waren taub. Es hat sich überhaupt nicht real angefühlt. Es war mit Sicherheit der schlimmste Moment meines Lebens.”

Werbung

Die Ärzte im Krankenhaus sowie Joey versuchten ihr Bestes, aber nichts half. Casi war für immer verloren. Der vernarrte Ehemann sagte damals:

“Ich habe versucht, sie aufzuwecken. Die [Ärzte] haben lange an ihr gearbeitet, aber es gab nicht viel, was sie tun konnten.”

Werbung

EINE UNVERMEIDLICHE VERANTWORTUNG

Casis Tod war für die Hinterbliebenen nicht einfach. Joey beschrieb sie als “perfekt” – einen dieser besonderen Menschen, die andere liebten und immer bereit waren, ihnen zu helfen, sich besser zu fühlen.

Sie hatte als Sekretärin an der örtlichen Grundschule gearbeitet und war dafür bekannt gewesen, den Kindern zu helfen, wann immer sie etwas brauchten, manchmal auf eigene Kosten.

Der Umgang mit ihrem Tod war hart, besonders für ihre Töchter, von denen Joey zugab, dass sie immer über ihre Mutter sprachen und darüber, wie sie in den Himmel gekommen war.

Werbung
Werbung

Die Dinge waren schwierig für Joey, der plötzlich Vater und Mutter von fünf Kindern geworden war, von denen drei viel Fürsorge und Aufmerksamkeit brauchten. Er musste trauern, während er Windeln wechselte, Essen zubereitete und mit seinen Kindern spielte.

Mit der Zeit fragte er sich, was Casi tun würde, wenn es ein Problem gab. Eines Tages wurde ihm klar, dass sie ihm gesagt hätte, er solle seiner Verantwortung gerecht werden, da es an ihm lag, die Kinder auf seine eigene Weise zu erziehen.

Zum Glück für Joey, der beschlossen hatte, in dem Haus zu bleiben, das er und seine verstorbene Frau teilten, waren Freunde, Familie und Betreuer zur Stelle, um ihm bei Dingen zu helfen. Gratulanten sammelten sich auch online und spendeten mehr als 100.000 US-Dollar (etwa 99.000 Euro), um ihm zu helfen.

Werbung
Werbung

Seine Eltern, Barbara und Chuck, lebten etwa sieben Meilen von ihm entfernt und waren so freundlich, ihm mit den Kindern zu helfen. Barbara, eine Krankenschwester, nannte die Erfahrung bittersüß, weil Casi für sie tatsächlich eine Tochter gewesen sei.

Sie wies auch darauf hin, wie viel Lernen ihr Sohn tun müsse, weil er früher nur seiner Frau geholfen hatte, aber nach Casis Tod sagte Barbara: “Er ist die Mutter und der Vater.”

Werbung

EIN VERSPRECHEN HALTEN

Nach Casis Tod weigerte sich Joey, ihre Sachen loszuwerden, zu denen auch ihre zahlreichen Gemälde gehörten. Er gestand, dass es zu schwer für ihn sei; er habe jedoch kein Problem damit, dafür zu sorgen, dass seine Kinder wissen, wie sehr ihre Mutter sie geliebt hatte.

Nach der Geburt ihres zweiten Kindes hatte sie zu ihm gesagt: “Wenn mir jemals etwas passiert, stelle einfach sicher, dass die Kinder wissen, wie sehr ich sie liebe.”

Werbung

Zu diesem Zweck hält er die Erinnerungen an sie am Leben und hat sie auf seine eigene Weise in Bezug auf das, von dem er wusste, dass sie es gewollt hätte, weiter erzogen. Nach dem Tod seiner Frau weiterzumachen, schien anfangs unmöglich, aber wie Joey erfuhr, schickt das Schicksal einem Menschen niemals eine Prüfung, die er nicht überwinden kann.

Stimmst du zu, dass ein Mensch jede Prüfung überwinden kann, die Gott ihm schickt? Glaubst du, sie macht uns stärker? Wenn ja, teile diese Geschichte mit deinen Freunden, um den hingebungsvollen Vater zu preisen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

5-jähriger Bruder trägt den Sarg seiner kleinen Schwester, um sich für immer von ihr zu verabschieden

05. Mai 2022

Mutter trifft Sohn am Friedhof und fragt, warum er da ist, "ich weiß nicht, wer du bist", antwortet er

10. Mai 2022

Mann wirft seine 60-jährige Frau aus dem Haus, nachdem er erfahren hat, dass sie mit Drillingen schwanger ist - Story des Tages

29. Mai 2022

Alte Dame findet verlassene Drillinge am Kai und erkennt, dass sie ihre Urenkel sein könnten – Story des Tages

08. Juni 2022