logo
Flickr/Katy Warner - Flickr/Martin Cathrae
Quelle: Flickr/Katy Warner - Flickr/Martin Cathrae

Junge findet versteckte Kamera im Rauchmelder im Zimmer von Stiefmutters Haus

Ankita Gulati
05. Mai 2022
18:50
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein Junge saß in seinem Zimmer, als er eine Schraube von der Decke fallen sah. Er blickte auf und bemerkte, dass eine winzige Linse aus der Schraubenöffnung des Rauchmelders hervorsprang.

Werbung

Als er genauer hinsah, bemerkte er, dass der Rauchmelder hohl war. Er konnte keine elektronischen Schaltungen darin erkennen. Alles, was er sehen konnte, war eine winzige versteckte Kamera.

Der 16-jährige Junge überprüfte andere Räume des Hauses, um zu sehen, ob sie auch einen ähnlichen Rauchmelder hatten. Zu seiner Überraschung hatte ihn nur sein Zimmer.

Er blieb bei seiner Mutter, nachdem sich seine Eltern getrennt hatten. | Quelle: Unsplash

Er blieb bei seiner Mutter, nachdem sich seine Eltern getrennt hatten. | Quelle: Unsplash

Werbung

Ohne seine Identität preiszugeben, öffnete sich der Junge bei “relationship_advice”-Forum auf Reddit und erklärte, wie er die versteckte Kamera entdeckt hatte und was danach passiert war.

Bevor er zur Hauptgeschichte überging, erzählte er von seiner Familie. Seine Eltern hatten sich vor sieben Jahren getrennt, die ersten Jahre nach der Trennung lebte er bei seiner Mutter.

Vier Jahre später erkrankte seine Mutter, und er musste daher zu seinem Vater ziehen. Die Ärzte sagten, dass seine Mutter jemanden brauchte, der sich um sie kümmern könnte, also verlegten sie sie in eine Pflegeeinrichtung.

Sein Vater datete nach seiner Trennung eine andere Frau. | Quelle: Shutterstock

Sein Vater datete nach seiner Trennung eine andere Frau. | Quelle: Shutterstock

Werbung

Da der Junge keine andere Wahl hatte, musste er bei seinem Vater und seiner Stiefmutter leben. Sein Vater zog vier Jahre nach dem Dating in das Haus seiner Stiefmutter.

Er war entsetzt, als er feststellte, dass das seltsame Objekt eine Kameralinse war.

Er teilte mit, dass sein Vater und seine Stiefmutter nicht verheiratet waren, weil sich seine Eltern nie scheiden ließen. Sein Vater war seit fünf Jahren mit seiner Stiefmutter zusammen gewesen.

Eines Tages saß er auf seinem Bett, als er bemerkte, dass etwas von der Decke fiel. Er stand auf, um nachzusehen, was es war, und fand eine Schraube auf dem Boden liegen.

Werbung

Er merkte, dass sie von dem Rauchmelder über ihm heruntergefallen war. Dann entdeckte er ein seltsames rundes Objekt, das aus dem Gerät heraussprang.

Der Junge zog in das Haus seiner Stiefmutter, nachdem seine Mutter krank geworden war. | Quelle: Unsplash

Der Junge zog in das Haus seiner Stiefmutter, nachdem seine Mutter krank geworden war. | Quelle: Unsplash

Werbung

Der Junge stand auf seinem Bett und betrachtete den Rauchmelder genau. Er war entsetzt, als er feststellte, dass das seltsame Objekt eine Kameralinse war. Jemand hatte eine versteckte Kamera in seinem Zimmer platziert.

Er fühlte sich komisch, wenn er an all das dachte, was die Kamera aufgezeichnet haben könnte. Jemand hatte sie auf dem Rauchmelder angebracht, um den größten Teil seines Zimmers abzudecken.

Neugierig ging er in andere Räume, um zu sehen, ob sie ähnliche Rauchmelder hatten. Keiner von ihnen hatte das gleiche Gerät, das in seinem Zimmer installiert war.

“Ich erinnere mich, dass meine Stiefmutter das eines Tages aufgehängt hatte, als ich in der Schule war, ich glaube, als ich 14 war”, erinnerte er sich. Aber er fragte sich, warum seine Stiefmutter eine Kamera in seinem Zimmer installieren würde.

Werbung
Er suchte in anderen Räumen nach ähnlichen Rauchmeldern. | Quelle: Unsplash

Er suchte in anderen Räumen nach ähnlichen Rauchmeldern. | Quelle: Unsplash

Der Junge fand das seltsam, weil er kein schlechtes Verhältnis zu seiner Stiefmutter gehabt hatte. Sie mochte ihn nicht und er auch nicht.

Werbung

Der einzige Grund, der ihm einfiel, war, dass seine Stiefmutter ihn ausspionieren wollte. Er konnte jedoch nicht verstehen, warum, denn er war ein braves Kind, das seine Eltern nicht belästigte.

Er war verwirrt und postete seine Geschichte auf Reddit, um andere Leute zu fragen, ob sie ihm helfen könnten, herauszufinden, warum seine Stiefmutter eine Kamera in seinem Zimmer installiert hatte.

“Ich glaube, es wird als illegal angesehen, versteckte Kameras in Schlafzimmern zu platzieren”, erklärte Reddit-Nutzer itzMeHK.

Er öffnete sich auf Reddit, um andere Leute um Rat zu fragen. | Quelle: Pexels

Er öffnete sich auf Reddit, um andere Leute um Rat zu fragen. | Quelle: Pexels

Werbung

In der Zwischenzeit schrieb Reddit-Nutzer justmork: “Normalerweise sage ich nicht ‘geh zur Polizei’, aber ich denke, das ist ein guter Rat.” Der Nutzer glaubte, seine Stiefmutter habe alle Grenzen überschritten, und sein Vater würde sich nicht auf seine Seite stellen.

Ein anderer Nutzer schlug vor, Fotos der Kamera anzuklicken und sie der Polizei zu zeigen, und hielt den Jungen davon ab, noch mit seinem Vater zu sprechen, da er versuchen könnte, die Handlungen der Frau zu erklären, anstatt es der Polizei zu melden.

“Es ist ein Verbrechen, jemanden in einem Raum zu filmen, in dem er Privatsphäre erwartet, und du bist minderjährig”, fügte der Reddit-Nutzer hinzu.

Werbung
Einige Reddit-Nutzer*innen meinten, er sollte zur Polizei gehen. | Quelle: Unsplash

Einige Reddit-Nutzer*innen meinten, er sollte zur Polizei gehen. | Quelle: Unsplash

Nachdem er die Kommentare gelesen hatte, bearbeitete der Junge seinen Beitrag und sagte, er fühle sich komisch, wenn er an das Filmmaterial denke, weil die Kamera ihn möglicherweise aufgenommen habe, als er sich umgezogen habe.

Werbung

Er beschloss auch, Vorschläge zu beachten, es nicht mit seinem Vater zu besprechen. Er hatte vor, es zuerst mit der Beraterin seiner Schule zu besprechen, um zu sehen, ob sie ihm helfen könnten.

Einige Leute hatten auch vorgeschlagen, dass er Audio und Videos der Kamera als Beweis aufzeichnen sollte, falls jemand sie entfernte. Er sagte, er würde die Beweise bei sich behalten.

Der Junge sagte, er würde es mit seiner Schulberaterin besprechen. | Quelle: Unsplash

Der Junge sagte, er würde es mit seiner Schulberaterin besprechen. | Quelle: Unsplash

Werbung

Unterdessen fragten ihn viele User, ob er ein schlechtes Verhältnis zu seiner Stiefmutter habe. Der Junge sagte, seine Stiefmutter mochte es nicht, wenn er seine Mutter besuchte. Ansonsten war ihre Beziehung in Ordnung.

Die meisten Nutzer*innen waren um die Sicherheit des Jungen besorgt, da ihn jemand durch die Kamera beobachtete. Sie bestanden darauf, dass er es bald der Polizei melden sollte.

Viele Leute baten ihn, Beweise mit seiner Kamera aufzunehmen, und er stimmte zu. | Quelle: Unsplash

Viele Leute baten ihn, Beweise mit seiner Kamera aufzunehmen, und er stimmte zu. | Quelle: Unsplash

Werbung

Fragen zum Nachdenken:

Meinst du, der Junge sollte zuerst mit seiner Stiefmutter sprechen?

Da der Junge glaubte, dass seine Stiefmutter den Rauchmelder in seinem Zimmer installiert hatte, wäre es besser, wenn er zuerst mit Beweisen zu ihr ginge. Sie könnte erklären, warum sie die versteckte Kamera in seinem Zimmer platziert hatte, und sie könnten das Problem lösen, ohne einen Aufstand mit der Polizei zu machen.

Zuerst zu seinem Vater zu gehen, könnte einen Streit zwischen seiner Stiefmutter und seinem Stiefvater auslösen, also könnte es eine weitere Option sein, zu seiner Stiefmutter zu gehen. Was denkst du?

Werbung

Glaubst du, die Stiefmutter des Jungen hat die Kamera installiert, um ihn im Auge zu behalten?

Es ist möglich, dass die Stiefmutter des Jungen die Kamera installiert hat, um seine Aktivitäten zu verfolgen, aber es ändert auch nichts an der Tatsache, dass es nicht richtig war, weil sie seine Privatsphäre verletzt hatte. Ohne jegliche Bestätigung ist jedoch immer noch unklar, ob sie die Kamera wirklich dort installiert hatte und aus welchem ​​Grund. Was sind deine Gedanken dazu?

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, könnte dir diese Geschichte über einen Mann gefallen, der vier Jahre nachdem er das Haus von einer alten Dame gekauft hatte, eine versteckte Kamera in seinem Badezimmer fand.

Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Mann überprüft die Überwachungsaufnahmen aus seinem Zimmer, nachdem ein teurer Verlobungsring verschwindet

09. Mai 2022

Schwiegermutter installiert heimlich eine versteckte Kamera im Schlafzimmer ihres Sohnes und seiner Frau

08. April 2022

Junge belauscht das Gespräch der Eltern, zeichnet es auf, stellt es online und verlässt das Haus

05. April 2022

Mann erwartete ein millionenschweres Erbe, das er und seine Frau niemals erhalten werden

08. Mai 2022

Frau weigert sich, Stieftochter zu akzeptieren, bis sie das Foto ihres Vaters sieht, das 42 Jahre lang versteckt war — Story des Tages

10. Mai 2022

Mutter installiert Babyphone im Zimmer ihres Sohnes und erschrickt, als sie dort Bewegung sieht - Story des Tages

09. April 2022

Reiche Frau hinterlässt ihrer ungewollten Tochter Millionen – ihr letzter Wunsch besagt, dass sie das Geld nicht einfach nehmen kann

04. März 2022

Mutter stellt ein Kindermädchen ein und installiert versteckte Kameras, bevor sie das Haus verlässt, prüft später die Aufnahmen und eilt nach Hause

06. März 2022

Jeden Morgen findet eine alleinerziehende Mama ein neues Spielzeug im Bett ihres Sohnes und beschließt, eine Kamera zu installieren - Story des Tages

17. April 2022

Mann installiert versteckte Kameras im Schlafzimmer, nachdem er bemerkte, dass es unordentlich war, als er nach Hause kam – Lebensgeschichte

03. Februar 2022

Junger Mann arbeitet 2 Jobs, um über die Runden zu kommen, findet heraus, dass seine Freundin seit 10 Jahren Millionärin ist

03. März 2022

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Frau erhält überhaupt keine Geschenke von ihrem Ehemann, bekommt das erste erst nach seinem Tod – Story des Tages

16. Mai 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited