logo
Flickr/Dan Bock
Quelle: Flickr/Dan Bock

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

Ankita Gulati
25. März 2022
13:55
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Daniel Werner hatte eine herausfordernde Kindheit. Er arbeitete hart, um sein Leben zu verbessern, und hoffte, dass er sich wohl fühlen würde, nachdem er die Früchte seiner harten Arbeit geerntet hatte. Als die Dinge nicht wie geplant liefen, fand er einen anderen Weg, um im Leben eines anderen einen großen Unterschied zu machen.

Daniel Werner wurde kurz nach Beginn des Zweiten Weltkriegs geboren. Sein Vater starb im Kampf und seine Mutter zog ihn alleine auf. Sie arbeitete als Haushaltshilfe und kam über die Runden, sorgte aber dafür, dass Daniel in der Schule hervorragend war. Daniel arbeitete hart und wurde Arzt; als er 24 Jahre alt war, starb seine Mutter an einem Herzinfarkt.

Mit 26 Jahren lernte er eine junge Krankenschwester namens Merle kennen. Sie heirateten ein Jahr nach dem Treffen, und Merle brachte ihren Sohn Tobias zur Welt. Ein Jahr nach der Geburt von Tobias starb Merle an Leukämie. Daniel war am Boden zerstört. Er beschloss, seine Energie auf die Arbeit und Tobias zu konzentrieren, und weigerte sich, daran zu denken, sich wieder zu verlieben.

Als Tobias acht Jahre alt war, rief seine Schule Daniel an. Während der Schulzeit war ein unkontrollierbares Feuer ausgebrochen, und 10 Kinder, darunter Tobias, waren an einer Rauchvergiftung gestorben. Daniel war am Boden zerstört, und er hatte keinen Grund mehr, zu leben. Er stürzte sich noch tiefer in seine Arbeit und kümmerte sich nicht um sein Sozialleben.

Drei Jahrzehnte später begann eine junge Sekretärin namens Susann für Daniel zu arbeiten. Er verliebte sich in Susann und sie heirateten nach zweijähriger Beziehung. Daniel liebte es, dass Susann ihm genauso ergeben war wie er ihr. Sie mussten sich nicht außerhalb der Arbeit treffen, um eine Beziehung aufzubauen, weil sie so viel Zeit im Krankenhaus verbrachten.

Susann brachte bald nach ihrer Hochzeit Zwillingsmädchen zur Welt. Inzwischen war Daniel ein Spezialist auf seinem Gebiet und verdiente viel Geld. Susann beschloss, ihren Job zu kündigen und sagte Daniel, dass sein Geld mehr als genug sei, um für die ganze Familie zu sorgen. Daniel hatte nichts dagegen und er arbeitete weiter hart für seine Familie.

Kurz nachdem Daniel und Susann geheiratet hatten, brachte sie Zwillinge zur Welt | Quelle: Shutterstock

Kurz nachdem Daniel und Susann geheiratet hatten, brachte sie Zwillinge zur Welt | Quelle: Shutterstock

Sobald Susann ihren Job gekündigt hatte, fing sie an, Daniel weniger Aufmerksamkeit zu schenken; Sie verbrachte ihre Tage mit Einkaufen und reiste ohne Daniel zu verschiedenen Zielen. Ihre Zwillingstochter Hana und Hilda wuchsen von ihrer Mutter verwöhnt auf. Daniel versuchte, ihnen die gleiche Disziplin beizubringen, die seine Mutter ihm beigebracht hatte, aber es war unmöglich, weil Susann mehr Zeit mit ihnen verbrachte und sie sie tun ließ, was sie wollten.

Als Daniel 76 Jahre alt war, zog er sich eine unheilbare Krankheit zu. Susann war bei der Diagnose an seiner Seite, blieb aber nicht lange. Kurz darauf organisierte sie hinter Daniels Rücken einen ausgedehnten Auslandsurlaub und nahm die Zwillinge mit. Einen Monat später war Daniels Krankheit so schnell fortgeschritten, dass er die meiste Zeit zu Hause verbrachte. Er rief seine Frau zu sich.

“Susann, ich brauche dich und die Kinder bei mir. Allein fühle ich nich noch schlimmer”, sagte er.

“Wir wollen zurückkommen, aber es gibt keine Erste-Klasse-Flugkarten für uns, um zurückzufliegen”, sagte Susann.

Susann beschloss, einen langen Urlaub zu machen, nachdem bei Daniel eine unheilbare Krankheit diagnostiziert worden war. | Quelle: Shutterstock

Susann beschloss, einen langen Urlaub zu machen, nachdem bei Daniel eine unheilbare Krankheit diagnostiziert worden war. | Quelle: Shutterstock

Daniel war schockiert über diese Entschuldigung. Er konnte nicht glauben, dass Susann nur erster Klasse fliegen wollte, anstatt ihn an die erste Stelle zu setzen und so schnell wie möglich nach Hause zu kommen. Während er die ganze Zeit allein verbrachte, dachte er über seine Beziehung zu Susann nach und erkannte, dass sie sich mehr für den Luxus interessierte, den er ihr mit seinem Geld kaufte, als für ihn.

Daniel war niedergeschlagen und machte einen langen Spaziergang in der Nachbarschaft. Er stieß auf eine junge Frau, die mit drei kleinen Kindern zusammengekauert war. Daniel machte sich Sorgen darüber, warum diese Dame mit diesen Kindern in der Kälte war. Er ging zu ihnen, um es herauszufinden. Daniel stellte sich vor und fand heraus, dass die junge Dame Ella war.

Ella war eine 19-jährige alleinerziehende Mutter mit dreijährigen Drillingen, die seit zwei Monaten auf der Straße lebten. Ella war von ihren Eltern rausgeschmissen worden, als sie herausfanden, dass sie schwanger war. Sie hatte mit ihrem Freund zusammengelebt, bis er sie vor zwei Monaten rauswarf, nachdem er jemand anderen getroffen hatte, mit dem er ausgehen wollte.

Daniel war nach dem Anruf mit Susann so mutlos, dass er beschloss, alleine spazieren zu gehen. | Quelle: Shutterstock

Daniel war nach dem Anruf mit Susann so mutlos, dass er beschloss, alleine spazieren zu gehen. | Quelle: Shutterstock

“Bitte komm und bleib einige Zeit bei mir, ich habe viel Platz und ihr könnt alle warm und sicher sein”, sagte Daniel. Ella stimmte widerwillig zu und war angenehm überrascht, als sie feststellte, dass sie und ihre Kinder in einem Herrenhaus mit all dem Platz leben würden, den sie sich nur wünschen konnten.

Einige Tage später rief Daniel Susann an. "Hast du vor, bald nach Hause zu kommen, oder bleibst du noch länger im Urlaub?"

“Daniel, ich habe dir gesagt, dass es keine Erste-Klasse-Flugkarten gibt. Was ist dein Problem?”, schnappte Susann.

“Schon gut, meine liebe Frau, du kannst so lange bleiben, wie du willst”, sagte Daniel und legte auf.

Ella bemerkte bald, dass Daniel sehr krank war. Sie bot an, sich um ihn zu kümmern, was Daniel sehr dankbar machte. Einige Wochen später wurde er bettlägerig und Daniel bat Ella und ihre Kinder, dauerhaft bei ihm zu bleiben. Die vier verbrachten drei Monate zusammen. Ella kümmerte sich um Daniel und ihre Kinder hielten Daniel mit ihrer Verspieltheit bei Laune.

Ellas Drillinge waren für Daniel in seinen letzten Monaten eine Quelle der Freude. | Quelle: Shutterstock

Ellas Drillinge waren für Daniel in seinen letzten Monaten eine Quelle der Freude. | Quelle: Shutterstock

Daniel starb traurigerweise drei Monate später und Ella und ihre Kinder waren traurig über seinen Tod. Daniels Anwalt Jack kam, als sie für den Auszug packten. “Ella, Daniels Frau, und ihre Zwillinge werden in ein paar Stunden ankommen. Ich habe sie an dem Tag angerufen, an dem Daniel starb, und sie sind in das erste Flugzeug einstiegen”, sagte Jack.

“Ich dachte, es gäbe keine Erste-Klasse-Flugkarten”, scherzte Ella.

“Nun, ich schätze, Daniels Tod hat das alles geändert”, antwortete Jack.

Während sie sich unterhielten, kam Susann dramatisch herein. “Wer bist du, und warum gibt es winzige Viecher in meinem Haus?”, forderte Susann.

“Susann, das ist Ella, sie lebt seit ein paar Monaten bei Daniel und sie muss hier sein, während ich Daniels Testament verlese”, erklärte Jack.

Daniels Anwalt besuchte Ella und ihre Drillinge kurz nach Dereks Tod. | Quelle: Shutterstock

Daniels Anwalt besuchte Ella und ihre Drillinge kurz nach Dereks Tod. | Quelle: Shutterstock

Jack las das Testament, das erklärte, dass Ella alle Besitztümer von Daniel geerbt hatte, während Susann nichts bekam.

"Das ist lächerlich!", schrie Susann: “Dani würde mir das niemals antun. Das ist deine Schuld!”

"Das ist lächerlich!", rief Susann.

“Daniel würde mir das niemals antun!”

“Ich habe gerade das Testament Ihres Mannes gelesen”, sagte der Anwalt bestimmt.

"Ich verdiene sein ganzes Geld. Ich bin seine Frau! Wer zum Teufel sind diese drei kleinen Bastarde?”, rief Susanne.

Bevor Susann etwas sagen konnte, reichte Jack ihr einen Brief ihres verstorbenen Mannes, der ihre Frage beantworten könnte.

Susann konnte nicht glauben, dass Daniel ihr nach seinem Tod nichts als einen vernichtenden Brief hinterlassen hatte. | Quelle: Shutterstrock

Susann konnte nicht glauben, dass Daniel ihr nach seinem Tod nichts als einen vernichtenden Brief hinterlassen hatte. | Quelle: Shutterstrock

“Meine liebe Frau, als ich merkte, dass dir während meiner kurzen Zeit auf dieser Erde mehr Geld am Herzen lag, als mit mir zusammen zu sein, gab ich mein Vermögen jemandem, der sich um mich kümmerte, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Ihre Drillinge machten mir in wenigen Monaten mehr Freude, als du mir in all den Jahren, in denen wir verheiratet waren, hättest geben können. Also gebe ich dir die Chance, durch mein Testament etwas Würde und Integrität zu erlangen. Bleib gesund", hieß es in dem Brief.

Susann brach zusammen, als ihr klar wurde, dass sie nichts von Daniel bekommen hatte. Sie wurde schnell aus dem Haus entfernt und lebte mit ihren Kindern monatelang bei ein paar Freunden. Ihre Freunde warfen sie raus, als sie merkten, wie verbittert und feindselig sie die ganze Zeit war, und sie wurde obdachlos.

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Egoistisches Verhalten führt niemals zu positiven Ergebnissen. Susann war sehr gierig, als sie in einen längeren Urlaub fuhr, nachdem sie herausgefunden hatte, dass Daniel unheilbar krank war. Sie erntete die Konsequenzen, als Daniel sie aus seinem Testament strich.
  • Wenn wir Freundlichkeit geben, können wir mehr Freundlichkeit zurückbekommen. Daniel bot an, Ella und ihre Drillinge zu beherbergen, als er sie auf der Straße sah. Er bekam mehr Mitgefühl zurück, als er in seinen letzten Lebensmonaten Freude erfahren konnte.

Bitte teile diese Geschichte mit deinen Freunden; Es könnte Menschen dazu inspirieren, ihre eigenen Geschichten zu erzählen oder jemand anderem zu helfen.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, könnte dir diese Geschichte über einen alten Millionär gefallen, der eine 5,3 Mio. Euro teure Villa hinterlässt, doch weder seine Tochter noch seine Frau erben sie.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Ähnliche Neuigkeiten

Frau, die sicher ist, dass ihr Sohn kurz nach der Geburt starb, erkennt 3 Jahre später sein Muttermal auf Facebook – Story des Tages

06. April 2022

Kinder erfahren, dass ihre 62-jährige Mutter einen jüngeren Mann sieht und sie von ihrem Testament ausgeschlossen hat – Story des Tages

01. März 2022

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

Ältere Mutter schließt ihren Sohn aus dem Testament aus und hinterlässt alles dem Lieferanten eines Lebensmittelgeschäfts - Story des Tages

15. Mai 2022

Alte, kinderlose Frau macht DNA-Test, der enthüllt, dass sie eine Tochter hat – Story des Tages

05. Mai 2022

Mädchen nimmt Schmuck und teure Geräte aus dem Haus, ihr Vater beschließt, ihr zu folgen – Story des Tages

26. April 2022

Söhne erfahren, dass ihre Mutter ihre 3,7 Millionen Euro teure Villa einem jungen Mann schenkte, der nicht ihr Kind war – Story des Tages

10. März 2022

Reicher alleinstehender Mann, der alle Hoffnung verloren hat, Papa zu werden, adoptiert 5 Kinder an einem Tag - Story des Tages

24. Januar 2022

Sorglose Frau verspottet fleißigen Ehemann, nach seinem Krankenhausaufenthalt tauschen sie die Plätze – Story des Tages

22. Februar 2022

Mann folgt Ehefrau, die sich jede Nacht herausschleicht und erwischt sie beim Besuch einer riesigen Villa – Story des Tages

24. März 2022

Kleiner Junge und seine Schwester waren die einzigen Besucher ihres Opas an seinem Geburtstag im Pflegeheim – Story des Tages

27. April 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

Ein Mann erfährt, dass seine Großmutter eine 1,3-Millionen-Euro-Villa besaß, während sie in einem Tiny House lebte und er nicht erbt - Story des Tages

20. März 2022

Millionärsfrau sieht Ehemann, der Frau mit Drillingen besucht, und erfährt, dass die Kinder ihre Villa erben werden - Story des Tages

28. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited