logo
Youtube.com/Inside Edition
Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Mann verlässt Frau mit 5-jährigem Kind, nachdem ihr Gesicht durch einen Unfall am Lagerfeuer entstellt wurde

Ankita Gulati
28. Jan. 2022
15:05
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Das einst glückliche Leben einer Frau wurde auf den Kopf gestellt, nachdem sie von Flammen verschlungen wurde und Verbrennungen dritten und vierten Grades erlitt. Im Krankenhaus hatte sie ein weiteres tragisches Erlebnis.

Werbung

Im November 2016 wurde eine Mutter von einem Kind, Courtney Waldon aus Tallapoosa, Georgia, obdachlos und mit einer Arztrechnung von über zwei Millionen Dollar zurückgelassen, nachdem sie nach einem Brandunfall von ihrem Ehemann mit ihrer kleinen Tochter verlassen wurde.

Seit dem unglücklichen Vorfall hat Waldon sich zusammengerissen und ist bestrebt, das Leben für sie und ihre Tochter angenehmer zu gestalten. Werfen wir einen Blick auf das tragische Ereignis, das zu Waldons schrecklichem Zustand geführt hatte.

Ein Bild von Mitch Waldon [links]; Courtney Waldon [rechts] | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Ein Bild von Mitch Waldon [links]; Courtney Waldon [rechts] | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

EINE NACHT ZUM ERINNERN

Im September 2016 sah für Courtney Waldon alles perfekt aus. Die gebürtige Georgierin hatte gerade zwei Monate zuvor geheiratet und war bereits eine vernarrte Mutter eines wunderschönen kleinen Mädchens, Caroline. Ein Unfall am Lagerfeuer änderte jedoch alles.

Am 30. September 2016 sollten Waldon und ihr Ehemann Mitch ihren zweimonatigen Hochzeitstag feiern. Nachdem sie die fünfjährige Caroline ins Bett gebracht hatte, schloss sich die Frau ihrem Mann an einem Lagerfeuer in ihrem Hinterhof an.

Waldon und ihr Mann genossen ihre Zeit am Feuer und kochten Spargel und Thunfischsteak, bevor die Flamme erlosch. Dann, als der Ehemann versuchte, das Feuer mit einem Benzinkanister neu zu starten, ließ der Ehemann versehentlich etwas auf seine Frau fallen.

Werbung
Werbung

In kürzester Zeit war Waldon von Flammen bedeckt, und es war eine sehr schreckliche Erfahrung. Ihr Mann rief 911 an und nachdem die Sanitäter das Feuer erfolgreich gelöscht hatten, war Waldon entstellt.

Sie erlitt Verbrennungen dritten Grades an Beinen, Händen und Füßen und Verbrennungen vierten Grades im Gesicht. Als sie über die Erfahrung sprach, sagte die Frau gegenüber People:

“Ich hielt an, ließ mich fallen und rollte, während ich verdammten Mord schrie. Es war schrecklich. Ich dachte ehrlich, ich würde in dieser Nacht sterben. Es war das schmerzhafteste Gefühl der Welt.”

Werbung

Waldon wurde 51 Tage lang im Krankenhaus in ein medizinisch induziertes Koma versetzt, wo sie verschiedene Behandlungen erhielt, darunter Hauttransplantationen und etwa zwanzig Operationen.

MEHR TRAGÖDIE BEGEGNEN

Während Waldon in dem Krankenhaus kämpfte, erlebte sie einen anderen verhängnisvollen Vorfall - ihr Ehemann verließ sie.

Sie erzählte der Inside-Edition, dass Mitch wegging, weil er mit ihr nicht umgehen konnte. Nach der Frau sollte sie noch eine offizielle Entschuldigung von ihrem Ehemann erhalten. Er war für den Unfall verantwortlich, der ihr Leben veränderte, obwohl es unbeabsichtigt war.

Werbung

Mitch enthüllte jedoch, dass er sich nicht entschuldigte, weil es ein Unfall war. Stattdessen behauptete er, Waldon verlassen zu haben, weil sie drohte, ihn zu erschießen.

Der Kommentar eines Internetnutzers zum viralen Youtube-Video | Quelle: Youtube/InsideEdition

Der Kommentar eines Internetnutzers zum viralen Youtube-Video | Quelle: Youtube/InsideEdition

Werbung

WIEDER AUFSTEHEN

Nach dem Vorfall bemerkte Waldon, dass sie sich darauf konzentrierte, ihr Leben zurückzubekommen und stark für sich und ihre Tochter zu sein. Die Frau sagte, obwohl es unhöfliche Kommentare von Leuten über ihr verändertes Aussehen gab, glaubte sie, sie sei stärker als die Hasser.

Für Waldon wurde eine GoFundMe-Seite eingerichtet, und bis zum 14. Juli 2017 wurden etwa 92.000 US-Dollar gesammelt. Außerdem bot eine Gruppe von Leuten an, ein neues Haus für sie und Caroline zu bauen.

Der Kommentar einer Internetnutzerin zum viralen Youtube-Video | Quelle: Youtube/InsideEdition

Der Kommentar einer Internetnutzerin zum viralen Youtube-Video | Quelle: Youtube/InsideEdition

Werbung

Waldons Geschichte spiegelt einen der Beiträge unserer Leser wider, in dem eine alte Dame, die dachte, ihr Mann sei bei einem Brand gestorben, ihn schließlich mit einer jüngeren Frau im Fernsehen sieht. Lies hier die ganze Geschichte.

Hoffentlich inspirieren Geschichten wie diese viele Menschen, die traumatische Erfahrungen gemacht haben, zu der Einsicht, dass es sich am Ende lohnen wird.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Mann schmeißt lang verlorene Tochter raus, die er jahrelang zu finden versuchte, sie hinterlässt später eine Voicemail

09. Mai 2022

Obdachloser Mann rettet reiches Mädchen aus brennendem Auto, sie findet ihn schließlich 15 Jahre später - Story des Tages

25. Januar 2022

Einem Mann wird gesagt, er habe 12 Jahre lang im Koma gelegen, später stellt sich heraus, dass es ein Trick seiner Frau war - Story des Tages

06. Februar 2022

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022