logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Marlon Brandos Tochter nahm sich 1995 das Leben, nachdem sie eine persönliche Tragödie erlebt hatte

Edita Mesic
30. Okt. 2021
08:30

Der Schauspieler Marlon Brando hatte eine erfolgreiche Karriere in Hollywood, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckte. Aber sein Privatleben war voller Tragödien, die seine Karriere fast überschatteten.

Werbung

Marlon Brando gehörte mit Sicherheit zu den größten Hollywood-Stars und wurde von seinen treuen Fans weithin als der beste Schauspieler seiner Zeit angesehen, obwohl solche Behauptungen von Fans anderer Filmstars bestritten werden könnten.

Brando war weithin bekannt für seine Männlichkeit und seinen Mut, die er in den vielen Rollen, die er während seiner gesamten Karriere spielte, zur Schau stellte. Während er auf der Leinwand ein großartiger Schauspieler war, war sein Leben voller Tragödien und Schmerz.

Foto des amerikanischen Schauspielers Marlon Brando. | Quelle: Getty Images

Foto des amerikanischen Schauspielers Marlon Brando. | Quelle: Getty Images

Werbung

Brandos Leben war von Schicksalsschlägen geprägt. Er erlitt einen unvermeidlichen Niedergang. Dies war ein seltsames Paradox für einen Schauspieler, der praktisch seine gesamte Karriere von Zuneigung und Lob umgeben verbrachte.

Wenig an Brandos Leben weckt Neid. Von seinen turbulenten Anfängen über seinen Aufstieg zur Bekanntheit – und den anschließenden Fall – bis zum Zusammenbruch seiner Familie kämpfte er darum, sein Genie zu bewahren.

Ein Porträt von Marlon Brando in der Nähe des South Africa House, Trafalgar Square am 10. Februar 1964. | Quelle: Getty Images

Ein Porträt von Marlon Brando in der Nähe des South Africa House, Trafalgar Square am 10. Februar 1964. | Quelle: Getty Images

Werbung

TREFFEN SIE MARLON BRANDO

Trotz der Tragödien, die sein Leben umgaben, war Brando immer mutig und talentiert. Er verbrachte die meiste Zeit seines Lebens damit, sein Talent in der Branche zu beweisen, da es zu dieser Zeit viele Stars und große Namen in der Bransche gab.

Seine Karriere erstreckte sich über fünf Jahrzehnte und er spielte in mehreren beliebten Filmen wie "A Streetcar Named Desire" und "The Godfather" mit, die sich als Klassiker aller Zeiten erwiesen.

Marlon Brando wurde 1924 in Nebraska als Sohn des Chemieherstellers Marlon Brando Sr. und Dorothy Julia geboren. Brandos Eltern waren beide Alkoholiker, die ihren Zorn auf ihr Kind entfesselten und seine Kindheit zu einem höllischen Erlebnis machten.

Werbung
Marlon Brando posierte für ein Porträt zur Veröffentlichung des Films "The Wild One" am 01. Januar 1953. | Quelle: Getty Images

Marlon Brando posierte für ein Porträt zur Veröffentlichung des Films "The Wild One" am 01. Januar 1953. | Quelle: Getty Images

Brandos missbräuchlicher Vater neigte zu gewalttätigen Ausbrüchen, die sich gegen ihn und seine Mutter richteten. Darüber hinaus züchtigte Brando Sr. seinen Sohn ständig und flößte ihm ein Gefühl der Angst und Minderwertigkeit ein, das er für den Rest seines Lebens mit sich herumtragen würde.

Werbung

Brando sagte später, dass seine Probleme mit Hollywood, Berühmtheit und Autorität, die er sein ganzes Leben lang hatte, aus dieser Jugend stammten. Auch die Frauen, die später zu Freundinnen und Beziehungen wurden, bekamen das am Leib zu spüren.

Aufgrund des psychischen Zustands seiner Mutter litt er an einem Verlassenheitskomplex, und infolgedessen ruinierte er häufig Beziehungen, bevor sie ihren Zweck verwirklichten. Er glaubte, dass seine Erziehung sein Leben ruiniert hatte, obwohl er versuchte, das beste daraus zu machen.

Porträt des amerikanischen Schauspielers Marlon Brando in den 1950er Jahren. | Quelle: Getty Images

Porträt des amerikanischen Schauspielers Marlon Brando in den 1950er Jahren. | Quelle: Getty Images

Werbung

Obwohl er als Jugendlicher talentiert in der Schauspielerei und Mimik war, haben seine schlechten Entscheidungen oft das Beste aus ihm herausgeholt. Irgendwann wurde er von der Militärschule verwiesen und musste Gräben ausheben, um zu überleben.

Brando zog später nach New York, um mit Stella Adler in Lee Strasbergs Actors' Studio zu arbeiten. Adler gilt als die wichtigste Inspirationsquelle von Brando in seiner frühen Karriere. Er machte Brando mit großen Werken der Literatur, Musik und des Theaters bekannt.

Porträtbild des Schauspielers Marlon Brando. | Quelle: Getty Images

Porträtbild des Schauspielers Marlon Brando. | Quelle: Getty Images

Werbung

Adler lehrte die Schauspieltechnik von Stanislavski und wies die Darsteller an, persönliche Erfahrungen zu nutzen, um Emotionen hervorzurufen. Es war ein Stil, den Brando leicht erlernen konnte, und bald begann er, Rollen zu bekommen, die ihn zu einem Star machen würden.

Sein Broadway-Debüt gab er in John Van Drutens Klassiker "I Remember Mama" von 1944. Später wählten ihn New Yorker Theaterkritiker für seine Leistung in „Truckline Cafe“ zum vielversprechendsten Schauspieler am Broadway.

Brandon fühlte sich mitverantwortlich für ihren Tod und war bei ihrer Beerdigung nciht anwesend.

Marlon Brando hält eine Katze in einer Szene aus dem Film "Der Pate", 1972. | Quelle: Getty Images

Marlon Brando hält eine Katze in einer Szene aus dem Film "Der Pate", 1972. | Quelle: Getty Images

Werbung

In Tennessee Williams' „A Streetcar Named Desire“ spielte er Stanley Kowalski, den Tyrannen, der seine Schwägerin, die gebrechliche Blanche du Bois, vergewaltigt. Die Rolle erwies sich als seine größte Broadway-Rolle, und bald war sein Name in aller Munde.

Die 1950er Jahre waren gute Jahre für Brando, aber die 1960er Jahre brachten dem Schauspieler große Schwierigkeiten, da er sich mit der Berühmtheit nicht gut auseinandersetzen konnte. Er wurde oft in Streitereien mit seinen Co-Stars verwickelt und beschloss irgendwann, seine Wut an die gesamte Filmindustrie rauszulassen.

Marlon Brando posiert bei den 27. Academy Awards hinter den Kulissen und hält einen Oscar für seine Leistung in dem Film "On The Waterfront" am 30. März 1955. | Quelle: Getty Images

Marlon Brando posiert bei den 27. Academy Awards hinter den Kulissen und hält einen Oscar für seine Leistung in dem Film "On The Waterfront" am 30. März 1955. | Quelle: Getty Images

Werbung

„The Godfather“ war der Film, der Marlon Brandos Karriere gerettet hat. Seine Darstellung des rücksichtslosen, aber zutiefst beschützenden Patriarchen der New Yorker Mafia, Don Corleone, festigte seinen Platz als Filmikone. Der Film wurde als einer der größten Filme des Kinos bekannt und brachte Brandon einen zweiten Oscar ein.

Brando war in den Jahren nach seiner ikonischen Rolle weiterhin in verheerendere Sicksalsschläge verwickelt, aber die vielleicht brutalste war die Tragödie, die sich mit seinen Kindern ereignet hat.

Porträtfoto des US-Schauspielers Marlon Brando um 1965. | Quelle: Getty Images

Porträtfoto des US-Schauspielers Marlon Brando um 1965. | Quelle: Getty Images

Werbung

DER MORD AN DAG DROLLET

Brandos Sohn Christian Brando ist möglicherweise das berüchtigtste der vielen adoptierten oder leiblichen Kinder des Stars. Brando hatte ein Händchen dafür, aggressiv zu sein, und Christian war oft auf der anderen Seite. Er war auch sehr beunruhigt und war oft in Zusammenstöße mit dem Gesetz verwickelt.

Sein größter Skandal ereignete sich am 16. Mai 1990 um seine Halbschwester Cheyenne Brando und ihren Verlobten Dag Drollet. Zu dieser Zeit erwarteten Drollet und Cheyenne ein Kind, wobei Cheyenne im achten Monat schwanger war.

Leider wurde Drollet an diesem Tag auf tragische Weise ermordet. Christian wurde zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt, nachdem er wegen des Totschlags der Verlobten seiner Schwester für schuldig befunden worden war.

Werbung
Der Schauspieler Marlon Brando begleitet seinen Sohn Christian zu einer Anhörung vor dem Superior Court wegen der Anklage, Christian Brando habe die Geliebte seiner Halbschwester am 26. September 1990 ermordet. | Quelle: Getty Images

Der Schauspieler Marlon Brando begleitet seinen Sohn Christian zu einer Anhörung vor dem Superior Court wegen der Anklage, Christian Brando habe die Geliebte seiner Halbschwester am 26. September 1990 ermordet. | Quelle: Getty Images

Drollet, behauptete er, quälte seine schwangere Schwester Cheyenne körperlich. Christian behauptete, er habe mit Drollet gekämpft und ihn versehentlich erschossen. Brando, der zu dieser Zeit im Haus war, gab Drollet eine Mund-zu-Mund-Beatmung und wählte 911, aber es war zu spät.

Werbung

Der Vorfall zerschmetterte sowohl Brando als auch seine Tochter Cheyenne. Sie verlor das Interesse am Leben und wurde von diesem Zeitpunkt an selbstmordgefährdet. Sie fand das Leben ohne ihren Geliebten miserabel. Sie soll gesagt haben:

"Ich möchte sterben, weil es nicht möglich ist, dass (Drollet) nicht mehr hier ist. ... Niemals werde ich einen anderen wie ihn finden."

Christian Brando von Marlon Brando spricht am 15. August 1990 vor der Presse. | Quelle: Getty Images

Christian Brando von Marlon Brando spricht am 15. August 1990 vor der Presse. | Quelle: Getty Images

Werbung

Für Brando war dies die schmerzlichste Erfahrung seines Lebens. Jahrelang hatte er versucht, seine Kinder vor den Gefahren des Ruhms zu schützen, aber trotz seiner Versuche schien seine Familie zum Scheitern verurteilt zu sein.

Es war nicht das erste Mal, dass seine Kinder in Gefahr waren. Sein Sohn Christian wurde einst von mexikanischen Schlägern für ein Lösegeld von 8.600 Euro entführt, aber die Anklage seines Sohnes wegen Mordes schmerzte mehr als dieser Vorfall. Christian starb später im Alter von 49 Jahren an gesundheitlichen Komplikationen.

Ein Porträt von Christian während des Brando-Mordprozesses am 01. Januar 1991. | Quelle: Getty Images

Ein Porträt von Christian während des Brando-Mordprozesses am 01. Januar 1991. | Quelle: Getty Images

Werbung

CHEYENNE UND IHR UNRUHIGES LEBEN

Brandos Kinder führten ein tragisches Leben, aber seine Tochter Cheyenne hatte die berührendste Geschichte. Sie war eine unruhige junge Frau, die ständig in Drogenrehabilitationszentren und psychiatrischen Kliniken ein- und ausging.

Abgesehen von ihren psychischen Problemen wuchs sie mit der Verachtung ihres berühmten Vaters auf, weil er sie abgelehnt hatte. Cheyennes Kampf mit Depressionen verschlimmerte sich nach Drollets Tod, und schließlich erhielt ihre Mutter das Sorgerecht für ihren Sohn, nachdem ein Richter Cheyenne für zu niedergeschlagen hielt, um ihn großzuziehen.

Ein Porträt von Cheyenne Brando, die am 1. November 1991 verhaftet wurde. | Quelle: Getty Images

Ein Porträt von Cheyenne Brando, die am 1. November 1991 verhaftet wurde. | Quelle: Getty Images

Werbung

Es wurde berichtet, dass sie zweimal einen Selbstmordversuch unternommen hatte, doch 1995 gelang es ihr schließlich, als ihre Leiche in ihrem Haus erhängt aufgefunden wurde .

Brando fühlte sich mitverantwortlich für ihren Tod und war eine bemerkenswerte Abwesenheit bei ihrer Beerdigung. Als Brando 2004 im Alter von 80 Jahren starb, war sein Leben ein von Trauer ruiniertes Erbe.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Hugh Grant wurde mit 53 zum ersten Mal Vater und zeugte 3 Babys in 15 Monaten mit 2 verschiedenen Frauen

26. Januar 2022

Michael Landons Witwe verkaufte Strandhaus für 14 Mio. Euro und blieb in Hacienda, wo der Star starb

03. Februar 2022

Patrick Swayzes letzte Worte, bevor er ins Koma fiel

21. Februar 2022

Bob Saget wird von 3 Töchtern überlebt, die einst dachten, er würde sie mit den Olsen-Zwillingen betrügen

04. Februar 2022

Angela Lansbury heiratete einen schwulen Schauspieler, bevor sie mit ihrem 53-jährigen Ehemann Peter Shaw die wahre Liebe fand

26. Januar 2022

Jeden Tag nach dem Tod des 21-jährigen Sohnes findet die trauernde Mutter Babyspielzeug auf seinem Grab – Story des Tages

28. Januar 2022

Jahre nach dem Tod des Künstlers wird sein Sohn obdachlos und findet sein Gemälde in einem Müllcontainer - Story des Tages

29. April 2022

Robert De Niros Kinder mit seiner ersten Frau Diahnne Abbott sind alle erwachsen & haben unterschiedliche Karrieren

05. Februar 2022

John Goodman „kann seinen Erinnerungen an Vater nicht vertrauen, weil er 30 gute Jahre das Band gelöscht hat“

01. Februar 2022

Matthew McСonaughey fühlte sich von seiner Mutter betrogen – er sprach 8 Jahre lang nicht mit ihr

10. Februar 2022

Nach dem Tod der entfremdeten Mutter finden Geschwister eine verstaubte alte Schachtel im elterlichen Schrank - Story des Tages

07. Februar 2022

Die Untreue von Idris Elbas Ex war „nicht sofort offensichtlich“, bis sie später mit einem DNA-Test bewiesen wurde

10. Februar 2022

Die 70-jährige Liebesgeschichte von Sophia Loren und Carlo Ponti begann auf den ersten Blick, doch er hatte eine andere Familie

03. März 2022

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

25. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited