logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

"Dallas"-Star Linda Grays Lebenstragödien, einschließlich des vorzeitigen Todes des Sohnes und der "lieblosen" Ehe

Edita Mesic
27. Okt. 2021
18:00

Linda Gray verehrte ihren verstorbenen Sohn Jeff sehr und enthüllte, dass es eine Ehre sei, seine Mutter zu sein. Sie teilte süße Erinnerungen mit ihm, während sie in der Küche kochte.

Werbung

Am 23. November 2020 gab die Schauspielerin Linda Gray den Tod ihres Sohnes Jeff Thrasher mit einem Instagram-Post bekannt, in dem sie teilte, was für ein Mensch er war. Sie schreibt in ihren Beitrag:

„Die Lebensfeier meines Sohnes Jeff. Er war der netteste, lustigste und süßeste Mensch.“

Eine Nahaufnahme von Linda Gray für Dallas im Februar 1978. Das nächste Foto zeigt sie und ihren Sohn Jeff Thrasher bei der 37. jährlichen Grammy Awards After Party am 1. März 1995 im Four Seasons Hotel in Beverly Hills, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Eine Nahaufnahme von Linda Gray für Dallas im Februar 1978. Das nächste Foto zeigt sie und ihren Sohn Jeff Thrasher bei der 37. jährlichen Grammy Awards After Party am 1. März 1995 im Four Seasons Hotel in Beverly Hills, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Werbung

TRAUER UM IHR KIND

Grey sagte, ihr Kind habe der Welt solche Liebe gebracht und sei von allen geliebt worden. Sie wünschte ihm auch eine magische Reise, und fügte dabei einige Herz-, Gebets-, Wein- und Fahrrad-Emojis.

Gray postete ein Foto von Jeff, der mit dem Rücken von der Kamera abgewandt Fahrrad fährt. Sie teilte ein weiteres Foto seines Namens, der auf Strandsand geschrieben war und von einem Herz umgeben war.

Schauspielerin Linda Gray und ihr Sohn Jeff Thrasher nehmen am 1. März 1995 im Four Seasons Hotel in Beverly Hills, Kalifornien, an der 37. jährlichen Grammy Awards After Party teil. | Quelle: Getty Images

Schauspielerin Linda Gray und ihr Sohn Jeff Thrasher nehmen am 1. März 1995 im Four Seasons Hotel in Beverly Hills, Kalifornien, an der 37. jährlichen Grammy Awards After Party teil. | Quelle: Getty Images

Werbung

Drei Tage später würdigte sie ihn auf ihrem Instagram-Account erneut. Grey teilte mit, dass sie für viel dankbar sein muss und dass es eine Ehre war, seine Mutter zu sein. Sie schrieb:

„Ich habe so schöne Erinnerungen daran, als wir zusammen gekocht haben. Er schnitzte immer den Truthahn und machte seine spezielle Preiselbeersoße.“

Grey hat auch einen weiteren Schnappschuss des Mutter-Sohn-Duos gepostet, der in der Küche posiert und ihr Glück zeigt, mit einem Truthahn in voller Darstellung.

Werbung

ÜBER JEFF

Jeff war Regisseur und preisgekrönter Produzent. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung in Dokumentarfilm, Fernsehen und Marketing.

Er war ein leidenschaftlicher, abenteuerlustiger und hochqualifizierter Geschichtenerzähler. Sein Dokumentarfilm "Mission Asteroid" wurde auch für einen Canadian Screen Award nominiert.

Werbung

SEINE ELTERN

In Bezug auf seinen Tod gab Soap Hub bekannt, dass er mit Leukämie gekämpft hatte. Sein Vater war Ed Thrasher, den Gray von 1962 bis 1983 heiratete.

Das ehemalige Paar hat auch eine 55-jährige Tochter namens Kelly Thrasher, die mit Lance Sloane verheiratet ist. Kelly und Lance haben zwei gemeinsame Kinder.

Werbung

IHRE HOCHZEIT

Im September 2015 schrieb Gray in ihrem Buch „The Road to Happiness is Always Under Construction“ offen über ihre Ehe mit Thrasher.

Gray heiratete Thrasher, als sie erst 21 Jahre alt war. Sie erkannte, dass sie in der ersten Nacht ihrer Flitterwochen in Acapulco einen Fehler gemacht hatte und erklärte:

"Weil wir Sex hatten, dachte ich: 'Oh, jetzt bin ich erwachsen, eine Frau', aber ich fühlte mich nicht geliebt und umsorgt."

Werbung

Stattdessen fühlte sie sich verlassen. Am nächsten Tag ließ Thrasher sie den ganzen Tag allein im Hotel, während er ausging um Fotos zu machen. Dieses Ereignis schuf eine feindselige Umgebung, die während ihrer gesamten Ehe andauerte.

Die "Dallas"-Schauspielerin sagte, es habe sie gebrochen, aber sie glaubte, sie könnte es irgendwie zum Laufen bringen, und sie tat genau das. Gray sagte, sie habe 21 Jahre gebraucht, um ihre missbräuchliche Ehe zu verlassen.

Werbung

HARTE KINDHEIT

Gray erlebte eine schwierige Kindheit, als sie in Culver City, Los Angeles, aufwuchs. Infolgedessen blieb die Schauspielerin in ihrer missbräuchlichen Ehe, um ihrer ungünstigen Situation zu Hause zu entkommen.

Als sie erst fünf Jahre alt war, erkrankte das ehemalige Model an Kinderlähmung und wurde monatelang in ihrem Schlafzimmer unter Quarantäne gestellt. Zum Glück hat sie sich vollständig erholt.

Werbung

Danach mussten sie und ihre Schwester Betty mit dem starken Alkoholkonsum ihrer Mutter Marge fertig werden. Manchmal vergaß sie sogar, Essen einzukaufen und überließ Gray das Kochen.

Sie gab zu, dass sie und ihre Geschwister ihre Mutter nicht mochten. Marge ging schließlich zu den Anonymen Alkoholikern und hörte auf zu trinken.

Werbung

IHRE AMBITIONEN

Grey teilte mit, dass ihr dasselbe hätte passieren können, wenn sie ihre Schauspielkarriere nicht verfolgt hätte. Zunächst hatte sie Ambitionen, Medizin zu studieren.

Das Aufwachsen in der Nähe von Filmstudios bedeutete jedoch, dass sie sich stattdessen zur Schauspielerei hingezogen fühlte. Sie und ihre Freunde hingen nach der Schule vor den Studios und sammelten Autogramme von Stars.

Gray begann dann als Teenagerin für Hautpflegeunternehmen und mehrere Fluggesellschaften zu modeln. Die Heirat mit Thrasher stoppte jedoch ihre vielversprechende Karriere, da die einzige Rolle, die er von ihr erwartete, die einer Frau und einer Mutter war.

Werbung
Werbung

GREYS' KARRIERE

Trotzdem folgte sie ihrer Berufung und nahm Schauspielunterricht. Glücklich machte es den Ehemann jedoch nicht, aber sie tat es trotzdem. Grey begann mit 37 Jahren, Schauspielunterricht zu nehmen.

Ermutigt wurde sie von ihrem Schauspielkollegen Dennis Weaver, der ihr Talent entdeckte. Ihren ersten Schauspielauftritt landete die Produzentin 1974 als Gaststar in der TV-Show „Marcus Welby MD“.

Als sie 38 wurde, hatte sie ihren großen Durchbruch, als sie für die Rolle der Sue Ellen vorsprach und den Job ergatterte, der ihr Leben verändern würde.

Werbung
Werbung

Sie zog für zwei Monate nach Texas, um zu filmen, und ließ ihren Mann und ihre Kinder im Alter von 11 und 13 Jahren zurück. Gray äußerte sich schuldig wegen des Umzugs und sagte:

"Ich hätte es ablehnen können. Kinder in jedem Alter zu verlassen ist schwierig, aber ich habe mein Bestes getan, um alles zu jonglieren."

Die Dramaserie lief von 1978 bis 1991 über 14 Staffeln und brach international Zuschauerrekorde. Bei all dem fühlte sich Grey immer noch schuldig, weil sie Zeit ohne ihre Kinder verbracht hatte.

Werbung

LEBEN NACH "DALLAS"

Als ihre Karriere blühen anfing, zerbrach ihre Ehe. Sie sagte jedoch dem Hello Magazine im Jahr 2015, dass sie damit zufrieden sei, eine alleinstehende Frau zu sein.

Gray sagte, dass viele selbstständige Frauen auch allein erfüllt sind und keinen Partner wollen, der sie der Freiheit beraubt. Zu diesem Zeitpunkt war sie 33 Jahre lang Single.

Werbung

Im Juni 2016 öffnete sie sich über das Leben, nachdem sie Sue Ellen gespielt hatte. Als sie und Thrasher sich scheiden ließen, blieben sie enge Freunde, und sie war bei ihm, als er 2006 an Krebs starb.

Danach tauchte Grey tief in ein anderes Leben ein und sagte, sie habe die Diskretion, sich selbst zu finden, da sie keine Zeit für eine Therapie habe. Sie erklärte, sie wolle wissen, wer sie sei und warum all diese Dinge in ihrem Leben passiert seien.

Es dämmerte ihr, dass sie die Ärmel hochkrempeln sollte, weil sie „zur Arbeit“ ging. Bald darauf war Grey voller Strahlkraft und verspürte das Bedürfnis, mehr über sich selbst herauszufinden.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Angela Lansbury heiratete einen schwulen Schauspieler, bevor sie mit ihrem 53-jährigen Ehemann Peter Shaw die wahre Liebe fand

26. Januar 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

Kevin Costner wollte keine Kinder mehr, nachdem er 4 gezeugt hatte, als seine zweite Frau ihn fast verließ

07. Februar 2022

Matthew McСonaughey fühlte sich von seiner Mutter betrogen – er sprach 8 Jahre lang nicht mit ihr

10. Februar 2022

Patrick Swayzes letzte Worte, bevor er ins Koma fiel

21. Februar 2022

Sean Connerys Sohn schwor, dass sein Vater kein "Monster" war, nachdem die Mutter behauptete, dass er seine Millionen nicht erben würde

15. Februar 2022

Michael Landons Witwe verkaufte Strandhaus für 14 Mio. Euro und blieb in Hacienda, wo der Star starb

03. Februar 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022

Vater versteckt Brief von ihrem Freund an Tochter, sie findet ihn Jahre später – Story des Tages

04. März 2022

Bei der Beerdigung seines Vaters sieht Sohn den Doppelgänger seines verstorbenen Vaters aus der Ferne – Story des Tages

23. März 2022

Frau lässt sich nach 36 Jahren von Ehemann scheiden, nachdem ihr einziger Sohn herausfand, dass er einen Bruder hat – Story des Tages

26. April 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Frau erhält überhaupt keine Geschenke von ihrem Ehemann, bekommt das erste erst nach seinem Tod – Story des Tages

16. Mai 2022

Teenager gibt seinen neugeborenen Sohn zur Adoption frei, Jahre später trifft er ihn zufällig - Story des Tages

05. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited