logo
Twitter.com/NPR
Quelle: Twitter.com/NPR

Tauber Mann verhaftet und für 4 Monate inhaftiert, weil er die Befehle der Polizisten nicht hören konnte

Ankita Gulati
17. Okt. 2021
08:30

Ein tauber Mann machte eine unangenehme Erfahrung mit Polizisten, nachdem sie ihn festgenommen hatten, und er musste ohne Dolmetscher monatelang im Gefängnis sitzen. Jetzt reicht er eine Klage gegen sie ein.

Werbung

Im Jahr 2019 trat ein Einwohner von Colorado, der zur Kommunikation auf Gebärdensprache angewiesen ist, gegen zwei Polizisten auf. Er konnte keinen ihrer Befehle verstehen und behauptete, die Festnahme sei gewalttätig gewesen. Die Beamten sollen ihn mit ihren Tasern betäubt haben.

Laut dem Mann Brady Mistic haben sie ihn auch zu Boden gestoßen. Er versuchte ihnen zu sagen, dass er taub sei, aber seine Bemühungen waren vergeblich. Infolgedessen verbrachte er vier Monate im Gefängnis wegen Angriffs auf einen Beamten und Widerstand gegen die Festnahme.

Ein tauber Mann, der von der Polizei festgenommen wurde und vier Monate im Gefängnis verbrachte | Quelle: Twitter/NPR

Ein tauber Mann, der von der Polizei festgenommen wurde und vier Monate im Gefängnis verbrachte | Quelle: Twitter/NPR

Werbung

SIE HABEN GEWALT ANGEWENDET

Mistic erklärt, dass diese Ansprüche falsch sind. Schließlich wurden sie fallen gelassen, aber nicht bevor er den Preis bereits bezahlt hatte. Der Anwalt von Mistic, Raymond Bryant, sagte, die Beamten hätten “unvernünftig schnell” und “unvernünftig voreilig” Gewalt angewendet.

Bryant behauptet auch, dass dies für jemanden wie Mistic, der eine Behinderung hat, besonders problematisch ist. Die Polizeibehörde von Idaho Springs veröffentlichte eine Erklärung, in der sie bestätigte, dass die beiden Beamten nicht wussten, dass Mistic taub war.

Werbung

POLIZEI HANDELTE ANGEMESSEN

Nicholas Hanning und Ellie Summers sind die Beamten, die angeklagt werden. Sie gaben an, dass er sich ihrer Verhaftung widersetzte und einen von ihnen dazu brachte, sich ein Bein zu brechen. In der Klage heißt es jedoch, dass der verletzte Polizist für seine Verletzung selbst verantwortlich war.

Die Polizeibehörde von Idaho Springs sagte auch, der Polizeichef habe sich den Fall angesehen. Er wies darauf hin, dass die Polizisten "angemessen gehandelt haben". Trotzdem wird in einer im Oktober eingereichten Klage Gerechtigkeit für "die unrechtmäßige Inhaftierung eines Gehörlosen" gesucht.

Werbung
Werbung

ER WAR SEINER ÜBERTRETUNG NICHT BEWUSST

Die Polizei nahm Mistic fest, nachdem sein Auto angeblich ein Stoppschild überfahren hatte. Dann folgten sie ihm auf einen Parkplatz. Mistic war sich ihrer Anwesenheit und seiner Übertretung angeblich nicht bewusst, bis sie ihn mit ihren Polizeifahrzeug-Beleuchtung verblendeten.

In der Klage hieß es, Mistic sei durch die Begegnung verwirrt gewesen. Er blieb stehen und soll mit Handzeichen versucht haben, mit der Polizei zu kommunizieren. Die Beamten drückten ihn gewaltsam zu Boden.

Werbung

ER SCHREI "KEINE OHREN"

Anwalt Bryant behauptet, Mistic habe sich der Verhaftung nicht widersetzt. Bei dem Versuch, mit der Polizei zu sprechen, soll er "keine Ohren" geschrien haben. Angeblich ignorierten sie dies und griffen ihn mehr als einmal mit einem Elektroschocker an. Neben der Begegnung erlitt Mistic auch im Gefängnis.

Ihm wurde angeblich ein Dolmetscher verweigert und er konnte während der Inhaftierung nicht gut kommunizieren. Als Folge davon litt er unter körperlichen und seelischen Schmerzen.

Unterdessen waren die fraglichen Polizisten Anfang des Jahres auch in den Nachrichten für einen anderen Fall ähnlicher Art, bei dem es um rohe Gewalt bei einer Festnahme ging.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Kleines Mädchen geht von Tür zu Tür und behauptet, sie bräuchte einen Job, bis ein Polizist kommt und ihre Spur verfolgt - Story des Tages

22. Mai 2022

2 Jahre nach der Geburt des Babys bittet Mann seine Frau um Scheidung, nimmt das ganze Geld und verschwindet

11. Mai 2022

Einem Mann wird gesagt, er habe 12 Jahre lang im Koma gelegen, später stellt sich heraus, dass es ein Trick seiner Frau war - Story des Tages

06. Februar 2022

Polizist beschützt Obdachlosen, den er festnehmen sollte, und erhält von ihm eine kleine Schachtel – Story des Tages

07. Februar 2022

Reicher Mann sieht, wie die Polizei das Neugeborene einer obdachlosen Frau mitnimmt, Monate später hält sein Auto neben ihr an - Story des Tages

11. Februar 2022

Neugeborenes verschwindet in Walmart, Mutter hört schwaches Schreien, sieht später Video der Überwachungskamera

27. Januar 2022

Ein Mann ist mit seinem Einkauf in einem Geschäft beschäftigt, als eine unbekannte alte Dame seinen Sohn packt und zum Ausgang eilt

08. April 2022

Frau erbt nur 300 Euro und sieht ein paar Monate später eine Korrektur des Testaments ihrer Mutter - Story des Tages

25. März 2022

Reicher Mann gibt vor, taub zu sein und findet heraus, seine junge Frau plant, ihm seinen Besitz zu nehmen – Story des Tages

12. Mai 2022

Sohn sieht Bericht über Obdachlosen und erkennt, dass es der Vater ist, den er seit 30 Jahren nicht mehr gesehen hat

30. April 2022

Polizist findet leeren Kinderwagen für Drillinge neben verlassenem Laden und hört Babygeschrei aus dem Gebäude - Story des Tages

27. März 2022

Frau kommt ins Diner und bittet den Besitzer, ihren Sohn zu babysitten, taucht jahrelang nicht auf – Story des Tages

06. Mai 2022

Jeden Morgen findet eine alleinerziehende Mama ein neues Spielzeug im Bett ihres Sohnes und beschließt, eine Kamera zu installieren - Story des Tages

17. April 2022

91-jährige Witwe stellt Dieben eine Falle, nachdem diese versucht haben, ihr Haus auszurauben - Story des Tages

01. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited