Über AM
Stars

09. September 2021

"My Big Fat Greek Wedding"-Star Michael Constantine ist gestorben: 3 Fakten über sein Leben

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Michael Constantine, bekannt für seine Rollen im Kultfilm “My Big Fat Greek Wedding” und der TV-Serie “Room 222”, ist im Alter von 94 Jahren eines natürlichen Todes gestorben. Die Nachricht von seinem Tod wurde von seiner Agentin Julia Buchwald bestätigt.

Von 1969 bis 1974 verzauberte Michael Constantine als Highschool-Direktor Seymour Kaufman die Zuschauer in der TV-Serie “Room 222”, für die er 1970 auch einen Emmy gewann.

Einen Durchbruch feierte der Schauspieler mit seiner Darstellung von Kostas “Gus” Portokalos, dem temperamentvollen Familienpatriarchen und Brautvater im Film “My Big Fat Greek Wedding” aus 2002.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Legende starb am 31. August in seinem Haus in Reading, wie seine Familie am Mittwoch mitteilte. Sein Schwager Michael Gordon ergänzte, dass er friedlich eines natürlichen Todes gestorben sei, umgeben von seiner Familie, einschließlich seiner Schwestern Patricia Gordon und Chris Dobbs.

Wird geladen...

Werbung

Obwohl der Schauspieler seit mehreren Jahren krank war, wurde die Art seiner Krankheit nicht bekannt gegeben. Constantine, der 1927 in Reading, Pennsylvania geboren wurde, schloss 1946 die High School ab und vergaß nie die Gemeinde, in der er aufgewachsen war.

Wird geladen...

Werbung

Seine engen Familienmitglieder erinnern sich nach seinem Tod an die Legende und zollen ihm mit süßen Erinnerungen herzliche Tribute. Seine Schwester Patricia erzählte:

“Er liebte seine Heimatstadt. Er kam gleich hierher zurück, nachdem er den Emmy für ‘Zimmer 222’ gewonnen hatte. Aber dann wurde er zurück nach Kalifornien gerufen. Er kam immer gerne nach Hause. Er war ein Familienmensch. Er liebte seine Kinder, seine Geschwister und seine Eltern.”

Wird geladen...

Werbung

Constantine begann seine Schauspielkarriere in den 1950er Jahren auf den Bühnen von New York, bevor er wichtige Rollen in Film und Fernsehen ergatterte. Nach seinem Filmdebüt 1959 war er zwei Jahre später in "Haie der Großstadt" mit Paul Newman zu sehen.

Zu seinen Auftritten zählen Gastrollen in Naked City, Perry Mason, Ironside, Gunsmoke und Hey, Landlord in den 1960er Jahren sowie Remington Steele, Murder, She Wrote und Law & Order in den 80er und 90er Jahren. Darüber hinaus trat er auch in den TV-Sendungen The Untouchables, Kojak und Airwolf auf.

Constantine wiederholte seine Rolle in der TV-Serie “My Big Fat Greek Life” aus 2003 und im Film “My Big Fat Greek Wedding 2” aus 2016 - die letzte große Rolle seiner langen, aufstrebenden Karriere. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung