Über AM
LebenEltern

06. September 2021

Dr. Johannes Wimmer: Tod des Vaters, Tod der Tochter und sein Leben nach der Tragödie

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Es ist bald ein Jahr seit die Tochter von Dr. Johannes Wimmer im Alter von 9 Monaten gestorben ist. Sie litt an einer seltenen Art von Hirntumor, der im August 2020 diagnostiziert wurde. Doch wie geht es der Familie heute?

Freude und Leid stehen oft so eng beieinander. Das ist eine Tatsache die der TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer sehr gut kennt. Letztes Jahres im November starb seine Tochter Maximilia und sie war nur 9 Monate alt. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

"Wenn die Faust des Universums zuschlägt", heißt jetzt das Buch, dass im September erscheinen wird. In dem Buch bearbeitet Dr. Johannes den Verlust des Kindes. 

In einem RTL-Interview sprach der Arzt über sein neuestes Werk, aber auch über die traurige Ereignisse.  Der 38-Jährige gab vor kurzen bekannt, dass er und seine Ehefrau Clara schon wieder Eltern geworden sind.

Neun Monate nach dem Tod ihrer kleinen Maximilia haben sie eine Tochter bekommen. "Wir umarmen das Leben und stellen uns vor, dass sich die Seelen von Maximilia und ihrer kleinen Schwester irgendwo auf dem Weg begegnet sind", erzählt Wimmer in einem Instagram-Beitrag. 

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

In dem Interview erzählt der Arzt, dass er sich vorgenommen hat, den Trauer wirklich zu konfrontieren und auf sich zu arbeiten, denn wie er erklärt, wäre es dem Kind gegenüber nicht fair, dass man es auf der Welt begrüßt, selbst aber noch mit Trauer zu tun hat. 

"Also habe ich mir auch für mich vorgenommen, wirklich die Trauerarbeit zu machen, an mir zu arbeiten, zu schauen, dass wir nach vorne blicken können."

Wird geladen...

Werbung

 

Am Freitagabend war er auch zu Gast in der NDR-Talkshow mit Hubertus Meyer-Burckhardt und Barbara Schöneberger. "Ich habe als Kind meinen Vater verloren und als Vater mein Kind", sagte Wimmer und sorgte für tiefe Gefühle. 

Weiterlesen

Die Gäste kämpften sichtlich mit den Tränen, während der 38-Jährige über die Erlebnisse aus seinem Leben erzählt hat. Das ganze RTL-Interview wurde am 4. September bei "Exclusiv Weekend" ausgestrahlt. Die Folge ist nachträglich auf TVNOW verfügbar.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung