Über AM
MedienTV

09. August 2021

Frauke Ludowig privat: Ehemann und Kinder des "Exclusiv"-Stars

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Frauke Ludowig ist seit vielen Jahren ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen. Ihren beruflichen Werdegang konnten Zuschauer über die Jahre mitverfolgen. Doch wie sieht es in ihrem Privatleben aus?

Frauke Ludowig ist vielen Fernsehzuschauern ein Begriff. Sie zählt zu den erfolgreichsten Moderatorinnen Deutschlands und ist seit 1992 so etwas wie das Aushängeschild des Privatsenders RTL.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Sie ist ein etablierter Name im Showgeschäft und hat schon so manche Sendung mitgemacht. Besonders ihre Arbeit an "Exclusiv" ist den Zuschauern im Gedächtnis geblieben.

Im Laufe ihrer Arbeit hat die heute 57-Jährige viele Stars interviewt, zeigt sich immer professionell und vorbereitet. Doch über ihr Privatleben wissen ihre Zuschauer kaum etwas. 

Auf ihrem Instagram-Kanal zeigt sich Ludowig jedoch oft komplett ungeschminkt und beweist, dass sie trotz des Erfolgs und des Ruhms ein bodenständiger Mensch geblieben ist. 

Wird geladen...

Werbung

Wenn man sich ihr Privatleben ansieht, erkennt man schnell, dass es ziemlich frei von Skandalen geblieben ist — keine Selbstverständlichkeit bei Menschen, die so in der Öffentlichkeit stehen.

IHR MANN

Seit Jahren hat Frauke Ludowig einen Mann, der ihr zur Seite steht und ihr den Rücken stärkt. Kai Roeffen heißt ihr Mann, mit dem sie seit 2003 verheiratet ist. Er ist Creative Director von Berufswegen.

Wird geladen...

Werbung

Die beiden lernten sich 2001 auf einer Party kennen. Zwei Jahre später ließen sie sich trauen und mittlerweile leben sie in Köln. Sie haben zwei gemeinsame Töchter; Tochter Nele ist 18 und Tochter Nika 15 Jahre alt. 

Wenn es um die Privatsphäre ihrer Familie geht, scheint Ludowig sehr zurückhaltend. Ihren Mann konnte man allerdings schon bei der ein oder anderen Veranstaltung auf dem roten Teppich sehen. Auch auf ihrem Instagram-Account sieht man gelegentlich Aufnahmen von ihm.

Dieses Jahr zeigte die stolze Mama erstmals ihre Tochter Nele in der Öffentlichkeit. Ludowig und Nele, die dieses Jahr ihren 18. Geburtstag feierte, standen zusammen vor der Kamera und machten gemeinsam ein Fotoshooting.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Das Shooting fand für eine Kampagne der Modemarke Marc Cain statt. In einem Interview verriet die junge Nele, dass sie sich vorstellen könnte, in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter zu treten:

"Ich will definitiv in Mamas Beruf als Journalistin tiefer reinschnuppern [...] Sie brennt für das, was sie tut."

Anfang des Jahres postete Ludowig eine Insta-Story, in der sie ein Pärchenselfie veröffentlichte. Sie teilte Fotos aus dem Allgäu mit ihren Fans und aufmerksame Follower konnten sogar ein Bild erspähen, das sie zusammen mit ihrem Mann Kai Arm in Arm und in die Kamera lächelnd zeigte.

Wird geladen...

Werbung

Frauke Ludowig kam am 10. Januar 1964 als Kind von Helga und Franz Ludowig in Wunstdorf in Niedersachsen auf die Welt. Nach der Schule machte Ludowig eine Ausbildung zur Bankkauffrau und hatte sogar einmal geplant, den Betrieb ihrer Eltern zu übernehmen. 

Diese führten bis zu ihrem Ruhestand eine Fleischerei. Auch die Überlegung, Tierärztin zu werden, soll im Raum gestanden haben. Am Ende wurde es nichts davon. Sie ging zum Fernsehen und den Betrieb der Eltern übernahm schlussendlich ihr Bruder Frank Ludowig, berichtet die "Abendzeitung München".

Wird geladen...

Werbung

BERUFLICHER WERDEGANG

Von 1988 bis 1990 machte Ludowig ein Volontariat bei radio ffn in Isernhagen. Dort konnte sie Erfahrungen im Moderieren sammeln und moderierte unter anderem die Frühsendungen.

Danach kam ein großer Sprung in ihrer Karriere; sie wechselte zum Fernsehsender RTL. Diesem Sender ist sie bis heute treu geblieben. 

Weiterlesen

Das Magazin "Exclusiv" übernahm sie 1994 und moderiert es auch heute noch. Sie übernahm ebenfalls die Redaktionsleitung über die diversen Formate von "Exclusiv". 

Wird geladen...

Werbung

Doch das ist nicht die einzige Sendung, die sie macht. Ludowig ist regelmäßig bei anderen Formaten im Fernsehen präsent. Auch andere Events sowie Gastauftritte im Fernsehen sind keine Seltenheit. 

Neben ihrer Arbeit als Moderatorin und Host hat sie zudem den Job der Markenbotschafterin für "Hometrend". Sie arbeitet zudem als Designerin für die Marke. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung