Über AM
Promis

25. Mai 2021

Ein Einblick in Axel Steins Ernährung: Er verlor über 35 Kilo, aber wäre bereit für einen Film zuzunehmen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Axel Stein ist einer der Schauspieler der sein Gewicht, drastisch verändert hat. Zirka 50 Kilo hat er am Ende abgespeckt. Doch wie macht der Film-Star das eigentlich?

Für seine mollige Figur wurde der Schauspieler Axel Stein bekannt. Doch als der Film mit dem Titel "Nicht mein Tag" erschien, zeigte sich der Schauspieler ganz schlank. Er war ein ganz anderer Mensch.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Als er damals in die Rolle des Tommie in der Serie "Hausmeister Krause" auftaucht ist, war er immer noch pummelig. Später gelang es dem Schauspieler so viel abzunehmen, dass ihn kaum noch jemand erkennen könnte.

Im Jahr 2010 hat der Kino-Star stolze 35 Kilo abgespeckt, aber mit der Abnahmereise war es nicht Schluss. Ich habe die Ernährung umgestellt. Nicht ganz so radikal, ich esse nur bewusster und verzichte auf zu viel Currywurst", sagte er gegenüber den Kölner Express, laut Bunte damals. Viel Sport, wie Radfahren, Schwimmen, Laufen und Fußball gab es für Stein als Beilage.

Wird geladen...

Werbung

 

Der Endresultat war über 50 Kilo weniger. Während der Dreharbeiten für den Film "Die Goldfische" gab er für Gala ein Interview, wo er mehrere Details über seine Ernährung enthüllt hat. Er habe für den Film sogar ein paar Kilo zugenommen. 

Mit dem Jojo-Effekt muss der Schauspieler, seinen Behauptungen nach, nicht kämpfen und sein Motto lautet: "Grundsätzlich sollte man einfach weniger Kalorien zu sich nehmen als man verbrennt."

Wird geladen...

Werbung

 

Die Entscheidung am Gewicht zu verlieren, kam in einem Moment, als sich der Schauspieler gedacht hatte, dass er Sport machen sollte. Nach mehreren Stunden bei der Dreharbeiten in einem Tag, wie Stein erklärt, ist es ganz normal am Abend dann auf der Couch zu sitzen. Doch der Schauspieler fühlte sich nicht dabei wohl.

Auf die Frage, ob er den Schritt wagen würde, für eine Schauspielrolle extrem zuzunehmen, wie einige andere Schauspieler, erklärte der Kinostar, dass so lang es nicht gesundheitsschädlich wäre, würde er sich darauf einlassen. "Es wäre eine riesige Herausforderung, aber ich suche ja die Herausforderung. Und ich weiß ja jetzt, wie ich die Kilos wieder runterkriege", sagte er gegenüber Gala.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung