logo
youtube.com/OnionDog
Quelle: youtube.com/OnionDog

Jasmin Herren befindet sich wieder in Trauer: Der Hund von Willi Herren ist tot

Ankita Gulati
22. Apr. 2021
10:30
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Willi Herrens Frau Jasmin hatte sich nach dem plötzlichen Tod ihres geliebten Mannes noch nicht zusammengerissen und sie muss sich jetzt von ihrem Hund verabschieden. Ihr Hund Tommy ist verstorben, wie Jasmin auf Instagram mit einem Schwarzweißfoto des Vierbeiners geteilt hat.

Werbung

Jasmin Herren ist völlig am Boden zerstört. Es war nur ein paar Tage her, als sie von den herzzerreißenden Nachrichten über den Tod ihres Mannes Willi Herren erfuhr, als sie mit ihrem Hund spazieren ging. Jetzt schlägt der Schicksalsschlag wieder zu. Ihr Hund ist gestorben.

Werbung

Auf Instagram teilte die Witwe ein Schwarzweißfoto ihres kleinen Hundes Tommy und verabschiedete sich mit emotionalen Worten von ihm. Zu dem Foto schrieb Jasmin: “Auf Wiedersehen Tommy 😭”. Dem Text folgte der Hashtag “Ruhe in Frieden”.

Das Foto war mit der Überschrift versehen: “Und dann lief Tommy seinem Herrchen nach. Danke, kleines Seelchen.” Mit dieser Zeile deutete die ehemalige “Sommerhaus der Stars”-Teilnehmerin wahrscheinlich auf ein Wiedersehen von Willi Herren mit seinem Hund im Himmel hin.

Werbung

Da die 42-Jährige wenige Tage nach dem Tod ihres Mannes einen weiteren Verlust verkraften muss, hat ihre Community auf Instagram ihre volle Unterstützung erweitert und ihr viel Kraft gewünscht, um diese schwierige Zeit zu überstehen.

“Jasmin du bist stark! Du bist eine tolle Frau du bist nicht alleine! Du schaffst das ,Gott ist mit dir❤️ Wünsch dir ganz viel Kraft,” schrieb the Reality-TV-Teilnehmerin Walentina Doronina. “Ich drücke dich. Du kannst dich jederzeit Melden, wenn du etwas brauchst,” bot Schauspieler Julian F.M. Stöckel seine Unterstützung an.

Werbung

Tausende ihrer Fans waren mit gebrochenem Herzen, als sie von einem weiteren Tod in der Familie erfuhren, und drückten der Sängerin ihr Beileid aus. “Schlimmer kann es doch keinen treffen 😢😢. Die besten Menschen werden immer am meisten bestraft,” kommentierte eine traurige Frau.

Nach dem Tod des “Ballermann”-Stars stand Jasmin unter großem Schock und ihr Management gab bekannt, dass sie ebenfalls medizinisch versorgt wurde. Die Sängerin hat kürzlich ein Throwback-Foto mit ihrem verstorbenen Ehemann in Erinnerung an ihn geteilt. Zu dem Foto schrieb sie: “Ein Teil von mir geht mit dir.”

Sie beendete den Beitrag mit den Worten „Auf ewig deine Frau“. Mit diesen Worten machte Jasmin klar, dass sie sich auch nach der Trennung des Paares im März immer noch als Willis Frau betrachtete.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu