logo
Getty Images
Getty Images

"Unsere kleine Farm": das Leben von Matthew Laborteaux, der die Rolle des Alberts spielte

Edita Mesic
16. Apr. 2021
21:00

Mit nur 13 Jahren trat der Schauspieler Albert Matthew Laborteaux zum ersten Mal in der Serie auf, die als "Unsere kleine Farm" bekannt ist. Nach zwei kurzen Rollen wurde er 1978 der Bestandteil der Serie.

Werbung

Matthew Laborteaux stand vor der Kamera, noch bevor er die Rolle in dieser beliebten Serie bekam. Im Alter von nur sieben Jahren begleitete er seinen Bruder Patrick Laborteaux zu einem Casting, wo er selber entdeckt wurde, und bekam so eine Rolle in dem Film namens "Eine Frau unter Einfluss". Er begann seine Karriere mit der Werbung.

Matthew Laborteaux als Albert Quinn Ingalls - Foto von: NBCU Photo Bank. I Quelle: Getty Images

Matthew Laborteaux als Albert Quinn Ingalls - Foto von: NBCU Photo Bank. I Quelle: Getty Images

Kurz darauf wurde er für die Rolle des Adoptivsohns "Albert Quinn Ingalls" besetzt, mit dem er weltweite Erfolge feierte. Sehr schnell wurde die Serie bei den Zuschauern sehr beliebt und gilt auch heute als eine der erfolgreichsten Familienserien.

Insgesamt wurden 210 Folgen in 10 Staffeln aufgenommen. Drei Filme basierend auf der Serie wurden auch gedreht.

Werbung
Die Besetzung von "Unsere kleine Farm" während ihres Besuchs bei "Extra" in ihren New Yorker Studios bei H & M am Times Square am 30. April 2014 in New York City. (Foto von D Dipasupil) I Quelle: Getty Images for Extra

Die Besetzung von "Unsere kleine Farm" während ihres Besuchs bei "Extra" in ihren New Yorker Studios bei H & M am Times Square am 30. April 2014 in New York City. (Foto von D Dipasupil) I Quelle: Getty Images for Extra

In dem Fernsehfilm von 1983 wird bei Albert Leukämie diagnostiziert, nachdem er an schwerem Nasenbluten und Erschöpfung gelitten hat. Er beschließt, die letzten Monate seines Lebens in Walnut Grove zu verbringen, wo er vermutlich vor der Kamera stirbt - gegen die Ereignisse der neunten Staffel.

Laura Ingalls Wilder enthüllte zuvor in der letzten Staffel der Serie, dass Albert 20 Jahre später als Arzt der Stadt nach Walnut Grove zurückkehrte, ein Detail, das zur ersten Hälfte des Films passt (Albert plant, die medizinische Fakultät zu besuchen), aber er wird schwer an Krebs erkrankt.

Matthew Laborteaux als Albert Quinn Ingalls - Foto von: Frank Carroll / NBCU Photo Bank I Quelle: Getty Images

Matthew Laborteaux als Albert Quinn Ingalls - Foto von: Frank Carroll / NBCU Photo Bank I Quelle: Getty Images

Werbung

Nach Abschluss der Dreharbeiten zu dieser beliebten TV-Serie sand Matthew weiterhin seit 1983 vor der Kamera und er ist vielleicht am bekanntesten für seine Rolle als "Paul Conway" im Film "Deadly Friend". Seit 1992 hat sich der Schauspieler von der Schauspielerei zurückgezogen und sich dem Synchronsprechen völlig gewidmet.

Der Schauspieler hat vielen Zeichentrickfilmen und Videospielen seine Stimme verliehen, und nur einige davon sind: "Yu-Gi-Oh! GX", "Star Wars: The Old Republic" sowie der Netflix-Serie namens "Das Mädchen" und ihr Roboter - Die nächste Generation." Über das Privatleben dieses Schauspielers ist wenig bekannt, da er seine privaten Angelegenheiten aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit hält.

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Dieser Junge wurde traumatisiert, nachdem er aus Spaß über einen Gebirgsbach gehalten wurde - später wurde er einer der bekanntesten Schauspieler

20. Mai 2024

10 Promis, von denen man kaum wusste, dass sie eine auffällige Zahnveränderung haben - kontrastreiche Bilder

17. Juni 2024

"Bester Vater" Richard Gere, 74, posiert mit selten gesehenen Söhnen auf Bildern, die seine väterliche Seite zeigen

20. Juni 2024

5 Prominente, die mit dem Tod ihres Partners konfrontiert waren und wie sie damit fertig wurden

01. April 2024

Wie 9 Promis aussehen würden, wenn sie dem Goldenen Schnitt entsprächen - Fotos

27. Mai 2024

Diese Frau ist die Ehefrau eines Hollywoodstars - obwohl Hater sie als "pummelig" und "fett" bezeichnen, hat er seine Liebe zu ihr nie in Frage gestellt

04. April 2024

"NCIS"- und "Star Trek"-Star Kenneth Mitchell starb plötzlich im Alter von 49 Jahren und hinterlässt zwei Kinder - Todesursache enthüllt

13. März 2024

9 Prominente, von denen du nicht wusstest, dass sie früher andere Namen hatten

27. Juni 2024

Dieser Star gilt als einer der "attraktivsten" Männer unserer Zeit - wie sich die Schönheitsstandards in 10 Jahren verändert haben

09. Mai 2024

Was mit den drei Kindern von "Superman"-Darsteller Christopher Reeve geschah, von denen keines in seine Fußstapfen trat

29. März 2024

5 Prominente, die nicht mehr so aussehen wie in den 80ern - Fotos von radikalen Verwandlungen

09. April 2024

Pierce Brosnan, 71, zeigt auf seinem neuesten Schnappschuss seine Verwandlung mit grauem Haar und löst damit Reaktionen aus

22. Mai 2024

Mein Mann beschuldigte mich, ihn während der Geburt unseres Kindes in Verlegenheit gebracht zu haben, also erteilte ich ihm eine Lektion

22. April 2024

Robert Downey Jr. hat das Glück, seit 18 Jahren eine "vernünftige" Frau zu haben - sie stellte Regeln auf, um ihre Beziehung zu retten

14. März 2024