Über AM
MedienTV

08. April 2021

Howard Carpendale: Einblicke in seine mehr als 50 Jahre lange Karriere

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Howard Carpendale zählt zu den ganz Großen in der Welt des Schlagers. Mittlerweile überspannt seine Karriere mehr als 50 Jahre. Hier ein Blick auf eben jene.

In seiner langen Karriere auf der Bühne hat er über 700 Titel kreiert, darunter "Hello Again" und "Tür an Tür mit Alice". Am 14. Januar 2021 hat Carpendale seinen 75. Geburtstag gefeiert.

In einem Interview mit "Focus" sprach der Sänger über seine Karriere, Meilensteine und sein Leben im Allgemeinen. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie war eine große Geburtstagsfeier leider nicht möglich.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Für Carpendale selbst ist der Geburtstag nach eigenen Angaben nur eine Zahl. Es bedürfe keiner Leistung, um alt zu werden. Er habe zudem vor, weiter mit jungen Leuten zusammen zu arbeiten. Dies gebe ihm das Gefühl, nicht nur Zuschauer, sondern selbst noch immer aktiv zu sein.

Auch wenn das Alter für den Künstler nur eine Zahl zu sein scheint, fordert es dennoch einen Tribut. Lange Shows von mehreren Stunden sind nicht mehr so einfach möglich, wie vor dreißig Jahren. Deshalb trainiert Carpendale jeden Tag.

Aufgrund der aktuellen Situation mit Corona ist es zwar nicht möglich, live aufzutreten, doch Carpendale möchte sich für den Fall aller Fälle fit halten. Er verriet, dass er gerne noch einmal die "Die Show meines Lebens" spielen würde.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Den Lockdown selbst empfindet er als schwierig, was mit der Zeit nur schlimmer zu werden scheint. Grund dafür soll die Tatsache sein, dass irgendwie kein Ende in Sicht scheint, so Carpendale. Er stellt sich dazu einige fragen und verriet:

"Gut, man freute sich, als der Impfstoff auftauchte, aber auch da wurden so viele Fehler gemacht. Das ärgert einen. Die Frage lautet jetzt: Wie geht es weiter? Was passiert zum Beispiel mit den ganzen Musikern oder auch den Taxifahrern, die Tausende von Menschen zu den Konzerten gefahren haben?"

Wird geladen...

Werbung

Ihm stellt sich nun die Frage, ob er jemals wieder vor 3.000 oder gar 10.000 Menschen auf der Bühne stehen wird. Für Carpendale ist diese Zukunft ungewiss. Er kann jedoch auf eine äußerst erfolgreiche und beeindruckende Karriere mit vielen Meilensteinen zurückblicken.

"Focus" berichtet, dass Carpendale vor allem im Jahr 2012 mit vielen jungen Songwritern zusammengearbeitet hat. Carpendale selbst sagte dazu: 

"[...] die jungen Leute haben mich sehr motiviert. Ich habe immer versucht, andere Titel zu machen als in den Jahren zuvor. Das ist auch das, was mir am meisten Spaß macht: Ich möchte überraschen, neue Wege gehen, wie zum Beispiel mit dem Royal Philharmonic Orchestra."

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Ein ganz besonderes Highlight war für ihn als Musiker der Besuch in den Abbey Road Studios in London für eben dieses Projekt. Für ihn sei es eine besondere Erinnerung, die er ein Leben lang bei sich tragen werde.

Er ist fest der Meinung, dass man seinem Herzen folgen muss im Leben und dies hat er in vielerlei Hinsicht bewiesen. Denn im Alter von gerade Mal 18 Jahren verließ er seine Familie in Südafrika und in den 70er Jahren brachte er den Mut auf, als Künstler zu sagen, dass er nur noch eigene Musik machen will, unabhängig davon, was lukrative Verträge bringen könnten.

Seine größten Erfolge hatte er in den 70ern und auch in den 80er Jahren. Auch heute noch zählt der Sänger zu den beliebtesten und bekanntesten Namen aus der Welt des Schlagers. Er hat über 25 Millionen Tonträger verkauft und war nicht nur an eigenen großen Hits beteiligt. 

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Er hat auch an der Titelmelodie der beliebten Kinderserie "Meister Eder und Pumuckl" mitgewirkt. 1984 hatte er mit "Hello Again" seinen größten Erfolg und war zudem regelmäßiger Gast in der ZDF-Hitparade.

Obwohl sein Erfolg in den 90er Jahren etwas abflachte, brachte er dennoch weiter Alben auf den Markt, die es auch in die Charts schafften. 2003 schockierte er Fans mit der Ankündigung, aus dem Musikgeschäft zurückzutreten und sich unter anderem der Schauspielerei zu widmen.

Er ergatterte mehrere Rollen und auch einige Hauptrollen, unter anderem in der US-Serie "Dark Realm". 2016 sah man ihn in der Kinokomödie "Unsere Zeit ist jetzt".

Weiterlesen
Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

2007 kehrte er mit einer neuen Konzert-Tour durch Deutschland auf die Bühne zurück und brachte in den darauffolgenden Jahren weitere Alben auf den Markt, die äußerst erfolgreich waren — ein geglücktes Comeback.

2020 brachte er jüngst "Symphonie meines Lebens 2" und "Das Werk meines Lebens" heraus. Es hat ganz den Anschein, als habe Howard Carpendale noch lange keine Absichten, sich zur Ruhe zu setzen. Fans können sich also auch in Zukunft auf Neues der Schlager-Legende freuen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung