Über AM
Promis

10. März 2021

Daniela Katzenberger hat Spaß auf Instagram und zeigt muskulöse Hände

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Was ist denn mit Daniela Katzenberger los? Es ist bekannt, dass Daniela gerne eine gute Zeit hat und in dieser Hinsicht ist sie bei jeden Spaß mit dabei. Die Kult-Blondine ist jetzt auf Instagram mit riesigen Muskel-Oberkörper erschienen.

Ob freizügige Fotos, als Weihnachtsfrau oder mit Quietsche-Entchen, Daniela Katzenberger nimmt sich nicht so ernst und das ist eine Eigenschaft, die ihre Fans dazu bringt, sie zu lieben. Die Power-Blondine ist für jeden Spaß dabei zu haben. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die neuesten Aufnahmen, die Daniela auf ihrem offiziellen Instagram-Profil gepostet hat, zeigen die Blondine in lässigen Jeans und einem weißen T-Shirt mit einem riesigen Oberkörper. Doch was steckt eigentlich hinter Danielas Muckis?

Doch dieser TV-Star trainierte nicht so viel, um in einer so kurzen Zeit so viele Muskeln aufzubauen. Diesmal entschied sich ihr Ehemann Lucas Cordalis seiner Frau unter den Armen zu greifen.

Wird geladen...

Werbung

Danielas neue Muskeln sind eigentlich Lucas' Hände, die er durch die Ärmel ihres T-Shirts schob. Und obwohl Daniela eine Powerfrau ist und ohne den Muckis gut rauskommt, haben die beiden eine wirklich gute Zeit miteinander, während Daniela ihre neue muskulöse Oberarme küsst. 

Das lustige, kurze Video, dass auf Danielas Instagram-Profil geteilt wurde, würde mit Hashtags wie #strongwoman, #weltfrauentag und #aufuns geschmückt. 

Wird geladen...

Werbung

Lucas kann ja größere Muskeln haben, doch die Katze hat längere Krallen. Dass sie der stärkere Teil in der Beziehung mit ihrem Ehemann ist, verrät die Blondine in ihrer Instagramstory. In einer Videoaufnahme enthüllt sie lachend:

"Wenn mein Lucas einmal eine Periode haben müsste, inklusive PMS, das was vorher weh tut, währenddessen, danach, die Fressgelüste, ich glaub der würde sterben."

Vor einiger Zeit gab Katzenberger bekannt, dass sie und ihr Ehemann Lucas schon lange daran gearbeitet hatten, ein weiteres Kind zu bekommen, sodass ihre fünfjährige Tochter Sofia ein Bruder oder eine Schwester hat. In der Zwischenzeit brach das Paar die Kinderpläne ab. "Irgendwie glaube ich, es sollte nicht so sein", schließt Daniela das Fazit.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung