Treffen Sie die “Frau mit den meisten Tattoos": Ihr Körper ist zu 98,75% mit Tattoos bedeckt

Eine 69-jährige Frau gilt als die Frau mit den meisten Tattoos aller Zeiten. Die Seniorin war früher die älteste Frau mit den meisten Tattoos, aber später wurde 98,75% ihres Körpers mit bunten Tätowierungen bedeckt. Daher hatte sie einen weiteren Guinness-Weltrekord auf ihre Liste gesetzt.

Charlotte Guttenbergs Liebe zu Tätowierungen hört nie auf. Die 69-Jährige wurde 2015 erstmals von Guinness World Records als die am meisten tätowierte Seniorin der Welt anerkannt. Damals wurde 91,5% ihres Körpers mit Tinte bedeckt.

Sie sorgte schnell für eine Sensation, als sie in den Ausgaben von Guinness World Records 2017 und 2018 vorgestellt wurde. Es ist interessant festzustellen, dass ihr Partner Chuck Helmke auch der am meisten tätowierte Senior wurde.

Im Jahr 2018 ging Charlotte einen Schritt voraus und bedeckte 98,75% ihres Körpers mit wunderschönen Tätowierungen. Auf diese Weise wurde sie Rekordhalterin von zwei weiteren Titeln - die Frau mit den meisten Tattoos aller Zeiten und die lebende Frau mit den meisten Tattoos.

“Das ist mein Kunstwerk geworden. Ich betrachte mich als wandernde Kunstgalerie. Manche Leute kaufen Kunst und hängen sie an die Wand, ich habe sie am Körper”, schwärmte die Seniorin von den Tattoos.

Die Seniorin teilte stolz mit, dass nur ihr Gesicht und ein kleiner Teil ihrer Hände nicht tätowiert sind. Obwohl sie immer von Tätowierungen fasziniert war, bekam Charlotte ihr erstes Tattoo erst an ihrem 50. Geburtstag.

Während einer ihrer Vorbereitung-Sitzungen traf sie Chuck - der von sich aus sagte, ihre Hand durch den Rest der schmerzhaften Reise zu halten.

Von diesem Moment an entwickelte ihre Beziehung und sie wurden in ihrer Heimatstadt Melbourne als die am meisten tätowierten Senioren bekannt.

Charlotte ist in ihre Tattoos verliebt. Jedes Tattoo auf ihrem Körper hat für sie eine Bedeutung und wenn sie miteinander kombiniert werden, können sie eine Geschichte erzählen.

Sie erklärte, wie beeindruckt junge Menschen und Kinder von ihr sind und sie fühlt sich geehrt, so viel Liebe und Respekt zu bekommen.

"Tätowierungen haben uns die Möglichkeit gegeben, jedem zu zeigen, dass man anders sein kann, sich ausdrücken kann und es keine Rolle spielt, wie man es macht," sagte Charlotte.

Manchmal hat Charlotte negative und wertende Kommentare von anderen erhalten, aber sie ist trotzdem stolz auf ihren Erfolg. 

Ähnliche Artikel
Getty Images
Stars Oct 06, 2020
Frederick Lau ("Die Welle"): Treffen Sie Annika - seine Frau und die Mutter seiner Kinder
youtube.com/Le Parisien
Medien Sep 30, 2020
Von Kopf bis Fuß tätowiert in Bezug auf seinen Lehrerjob: "Manche Leute haben ein Problem mit meinem Aussehen"
Getty Images
Beziehung Sep 15, 2020
Sigmar Solbach verrät Familiengeheimnis
instagram.com/caroline_andreas_robens
Entertainment Sep 02, 2020
"Goodbye Deutschland": Andreas Robens oben ohne, Internetnutzer reagieren