logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Oliver Pocher wird seinen Kindern nichts hinterlassen: "Mir hat auch keiner was geschenkt"

Maren Zimmermann
29. Nov. 2020
18:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Oliver Pocher ist als Mann der klaren Worte bekannt. Nun hat er mit einer Aussage über seine Kinder für Aufsehen gesorgt.

Werbung

In seinem Podcast "Die Pochers hier!" sprach der Comedy-Star darüber, was seine Kinder bekommen werden, wenn er irgendwann stirbt. Oder besser gesagt: Was sie nicht bekommen werden. Nämlich Papas Geld.

Werbung

Die Pochers veröffentlichen ihren wöchentlichen Podcast auf der Plattform AUDIONOW und kann kostenlos angehört werden. Sie behandeln die verschiedensten Themen und nun jüngst eben das Thema Kinder und Erbe.

DES EIGENEN GLÜCKES SCHMIED

Pocher verriet, dass seine Kinder selbst für ihren Erfolg sorgen werden müssen. Er habe nicht vor, ihnen etwas zu vererben. Auch seine Frau Amira sieht das so.

Werbung

Zudem habe er vor, so er eines natürlichen Todes sterben sollte, mit "plus/minus null" rausgehen zu wollen. Laut VIP, die sich auf seinen Podcast auf AUDIONOW beziehen, fügte er an:

"Meine Kinder müssen sich das selbst erarbeiten. Mir hat auch keiner was geschenkt, ich habe auch nichts vererbt bekommen"

Es soll also weder ein Erbe, noch eine Lebensversicherung oder etwas Vergleichbares geben. Die Pochers haben bereits ein gemeinsames Kind und aktuell erwarten sie Baby Nummer zwei.

Werbung

Seine Frau Amira Pocher teilte die Ansichten ihres Mannes. Auch sie finde es wichtig, um selbstständig zu werden. Sie glaubt, es sei nützlich, um die Kinder zu zu bewegen, fleißig zu sein und einen Antrieb zu haben.

POCHER WILL UNTER DIE ARME GREIFEN

Es sei die Aufgabe als Vater, heißt es weiter in ihrem Podcast, sie großzuziehen, ihnen den richtigen Weg zu zeigen und ihnen eine "vernünftige Ausbildung" zu ermöglichen. Jeder habe die Entscheidungen für sein Leben und für seinen Erfolg in den eigenen Händen, meinen die Pochers.

Werbung

Ihrer Meinung nach sind die Kinder ab dem 18. oder 19. Lebensjahr dann für ihr eigenes Glück und ihren eigenen Erfolg verantwortlich. Oliver Pocher fügte an, er sei zwar bereit, ihnen zu helfen bis zu einem gewissen Grad, doch das sei es dann auch gewesen.

Mit solch einer Aussage regt das Paar unweigerlich Diskussionen an. Es stellt sich die Frage, ob die elterliche Pflicht, für seine Kinder zu sorgen, ein Ablaufdatum hat. Die Geister scheiden sich bei dieser Meinung.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

2 Jahre nach der Geburt des Babys bittet Mann seine Frau um Scheidung, nimmt das ganze Geld und verschwindet

11. Mai 2022

Reicher Mann hinterließ der Familie keinen Cent - niemand wusste von der Erbschaft, die er seinem Neffen hinterließ

17. April 2022

Reiche Frau hinterlässt ihrer ungewollten Tochter Millionen – ihr letzter Wunsch besagt, dass sie das Geld nicht einfach nehmen kann

04. März 2022

Alte Frau enterbt ihre Kinder, nachdem sie deren Streit im Krankenhauszimmer belauscht hat - Story des Tages

27. Februar 2022

Reiche Frau teilt 50-Millionen-Dollar-Vermögen, Tochter, die als Kellnerin arbeitet, bekommt am wenigsten

17. März 2022

Witwe streicht das Erbe ihrer Tochter, nachdem Mädchen die Geliebte ihres Vaters hinter ihrem Rücken kennengelernt hat

01. Februar 2022

Ein Witwer, der in einem dreckigen Wohnwagen lebte, hinterließ einer Dame, die nicht eines seiner 6 Kinder ist, Erbe in Höhe von 4,8 Mio. Euro

01. März 2022

Ein reicher alter Mann hinterließ ein Vermögen von fast 3,72 Millionen Euro – sein letzter Wunsch besagt, dass nicht alle seine Kinder es erben können

31. Januar 2022

Vorschullehrerin verspottet Kind, weil es weint, während sie nicht merkt, dass die Mutter des Kindes hinter der Tür steht

15. Februar 2022

Reicher Mann verspottet Veteran, der Spielzeug auf der Straße verkauft, bis er den Anhänger seines Bruders an seinem Hals bemerkt - Story des Tages

07. Mai 2022

Nach dem Tod einer reichen Frau eilen ihre Kinder zum Anwalt und erfahren, dass sie nichts bekommen – Story des Tages

15. April 2022

Mutter lässt Kind auf Geburtsstation, Vater findet es heraus und sucht nach dem Kind – Story des Tages

10. Mai 2022

Ein Mann erfährt, dass seine Großmutter eine 1,3-Millionen-Euro-Villa besaß, während sie in einem Tiny House lebte und er nicht erbt - Story des Tages

20. März 2022

Frau stiehlt 5 Jahre lang Geld von Tochter – Das Mädchen notierte jeden Cent und konfrontierte die Mutter

14. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited