Das Leben und die Karriere der berühmten Schauspielerin und TV-Moderatorin Palina Rojinski

Palina Rojinski gilt mittlerweile als eine der bekanntesten TV-Gesichter des deutschen Fernsehens. Sie moderierte viele Shows, saß am Jury-Pult, wurde auch mit goldenen Preisen ausgezeichnet.

Als Kind hatte es Palina Rojinski nicht einfach. Mit sechs Jahren zog sie mit ihren Eltern von St. Petersburg nach Berlin, damals noch als Leningrad bekannt. Als sie zur Schule ging, wurde sie von arabischen und türkischen Jungen beleidigt, von denen sie immer wieder beschimpft worden war. 

Palinas Vater habe ihr beigebracht, wie man damit umgeht. Zunächst fand Palina ihren Platz in der rhythmischen Sportgymnastik. Als sie erst 10 Jahre alt war, ging sie nach Stuttgart, um eine Sporthochschule zu besuchen. 

Sie gewann zweimal die Deutsche Meisterschaft der Juniorinnen, musste aber im Alter von 14 Jahren wegen Knieproblemen mit dem Sport aufhören. Vor Beginn der Fernsehkarriere studierte Palina drei Semester lang Geschichte und Literatur an der Humboldt-Universität in Berlin.

Ihre Fernsehkarriere begann, als sie 24 Jahre alt war in der Show "MTV Home" an der Seite von Joko und Klaas. Sie war zunächst als Assistentin tätig. Nach dem Ende der Show im Jahr 2011 wechselten Joko und Klass zu ZDFneo, wo die Serie namens „neoParadise“ ausgestrahlt wurde, und dann als „Circus HalliGalli“ auf ProSieben zog. 

Palina begann ihre Karriere auch selbstständig als Moderatorin des Musiksenders VIVA, wo sie die "VIVA Top 100" moderierte. Im Herbst 2012 bekam sie auch ihre eigene Show namens "Circus Rojinski", die eine kurze Zeit dauerte. 

Dies hinderte Palina jedoch nicht daran, ihre Karriere fortzusetzen, und in der Zwischenzeit trat Rojinski auch in einigen Schauspielrollen auf. Nach Nebenrollen in "Männerherzen" und "Jesus liebt mich" spielte Palina auch in "Tatort", bevor sie 2015 die Hauptrolle in dem Film "Traumfrauen" and er Seite des Schauspielkollegen Elyas M’Barek erhielt. 

2016 spielte sie die Rolle der Tochter einer Familie, die einen Asylbewerber aufnahm, in der Komödie "Willkommen bei den Hartmanns". Palina setzt ihre Karriere als Moderatorin fort und moderiert Shows wie "The Big Surprise - Dein schönster Albtraum" und "Das ProSieben Auswärtsspiel" gemeinsam mit ihrem Kollegen Elton. 

Seit 2014 hat sie ihre eigene Show "Offline - Palina World Wide Weg" bzw. " Inside - Unterwegs mit Palina ", wo sie in einer unbekannten Umgebung ohne Handy, Internet und Geld auskommen muss.

Angesichts der Vielzahl von Verpflichtungen, die Palina hat, bleibt nicht viel Zeit für die Privatsphäre. 2013 trennte sich Palina nach sechsjähriger Beziehung von Ex-Freund Jean-Christoph Ritter, auch bekannt als "Schowi", einem Mitglied der Hip-Hop-Gruppe "Massive Töne". 

2015 zeigte sich erstmals mit dem neuen Freund Joachim Bosse, einem Geschäftsführer einer Werbeagentur. 2017 gab Bild bekannt, dass Rojanski und Bosse ihre Beziehung abgebrochen hatten, und in der Zwischenzeit bestätigte Palina den Medien, dass sie wieder in sicheren Händen sei, gab jedoch die Identität des neuen Freundes nicht bekannt.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Aug 28, 2020
Adel Tawils Frauen: neue Gerüchte über seine Freundin, Trennung von Lena, neues Leben seiner Ex-Frau Jasmin
Getty Images
Stars Oct 22, 2020
Klaas Heufer-Umlauf: 5 kurze Fakten über sein Leben und seine erfolgreiche Karriere
Getty Images
Stars Oct 08, 2020
Florian Silbereisen: aktuelles Leben, Karriere, Helene Fischer - das Schicksal des Kult-Sängers
Getty Images
Stars Oct 30, 2020
Mareile Höppner: ihr Leben und ihre erfolgreiche Karriere