Bastian Pastewka: 5 kurze Fakten über sein Leben, die Fans vielleicht nicht kennen

Bastian Pastewka ist eine berühmte TV-Persönlichkeit, Schauspieler und Komiker. Aber viele wissen nicht, dass Pastewka auch einer von denen ist, die das Studium verlassen haben, aber dennoch erfolgreich im Leben waren. Wir bringen Ihnen fünf kurze Fakten über Bastian.

BIOGRAFIE

Laut einer Umfrage von 1999 wurde Pastewka als Deutschlands beliebtester Komiker ausgewählt. Geboren wurde er 1972 in Bochum. Er scheint alles mit Fernsehen und Unterhaltung im Blut zu haben, deshalb trägt er mehr Profile in seiner Karriere. Er ist Komiker, Schauspieler, Synchronsprecher, Autor und Interpret von Hörbüchern. Dieser Bochumer wurde mehrfach mit dem Deutscher Comedypreis, der Goldenen Kamera und den Adolf-Grimme Preis ausgezeichnet.

GESCHEITERTES STUDIUM

Nach dem Abitur in Bonn absolvierte Bastian sein Zivildienst und beschloss, Pädagogik, Germanistik und Soziologie zu studieren. Obwohl diese Kombination seinen Eltern Kopfschmerzen bereitete, brach Bastian sein Studium ab. Es sah nicht so aus, als hätte er eine erfolgreiche Karriere im Leben vor sich.

DER DURCHBRUCH

Während erfolgloser Studententage gründete Pastewka zusammen mit den Kollegen Bernard Hoecker, Oliver Bröcker und Keirut Wenzel eine Comedy-Gruppe, die ihr komödiantisches Talent auf den Bühnen von Köln zeigte. In den folgenden Jahren verbrachte Bastian seine Tage hinter den Kulissen verschiedener Radiosender und Fernseher. 1996 machte er sein großes Debüt in der Show unter dem Namen "Wochenshow". Bis 2001 wurde er durch die Kultfiguren von Brisko Schneider, Ottmar Zittlau und Roseninder bekannt. Sein nächster großer Erfolg war die Serie "Pastewka", in der er selbst spielt. Die Serie wurde auf Sat 1 ausgestrahlt, bevor Amazon die Rechte übernahm. Im Jahr 2019, nach 10 Staffeln der Serie, gab Pastewka bekannt, dass die Serie definitiv vorbei ist.

EHEPARTNERIN

Obwohl er gerne vor der Kamera steht, hält Bastian sein Privatleben von der Öffentlichkeit fern. Der rote Teppich ist jedoch ohne seine Frau Heidrun Buchmeier nicht möglich. Die beiden sind seit 2014 in einer Beziehung. Es ist nicht genau bekannt, wann sie geheiratet haben. Den Medien zufolge ist Heidrun Leiterin einer Kunstagentur und die beiden leben in Köln und Berlin.

Bastian Pastewka und seine Frau Heidrun Buchmaier nehmen am 17. Januar 2020 an der Fanvorführung "Star Trek: Picard" im Zoo Palast in Berlin teil. (Foto von Tristar Media) | Quelle: Getty Images

Bastian Pastewka und seine Frau Heidrun Buchmaier nehmen am 17. Januar 2020 an der Fanvorführung "Star Trek: Picard" im Zoo Palast in Berlin teil. (Foto von Tristar Media) | Quelle: Getty Images

PASTEWKA HEUTE 

Pastewka verschwand mit der Fertigstellung der Kultserie "Pastewka" nicht von der Bildfläche. Heute können wir ihn im Theater, im Kino, aber auch zusammen mit der Schauspielerin Anke Engelke in "Wolfgang und Anneliese" sehen.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Sep 15, 2020
Sigmar Solbach verrät Familiengeheimnis
Getty Images
Stars Sep 13, 2020
Elke Sommer: 5 kurze Fakten über ihr Leben, die die Fans vielleicht nicht kennen
Getty Images
Stars Sep 08, 2020
Nadja Uhl: 5 kurze Fakten über die berühmte Schauspielerin
Getty Images
Beziehung Aug 14, 2020
Hugo Egon Balder: seine selten gesehene Tochter Saliha und sein Sohn Canel