Der neue Bewohner von Montoursville: Treffen Sie den Albino-Hirsch

In Montoursville, Pennsylvania, wurde eine seltene Hirschart namens Albino-Hirsch gesichtet. Der schöne Hirsch hat alle Besucher gefesselt und alle Augen sind in diesen Tagen auf ihn gerichtet. Mit diesem attraktiven Tier sind einige interessante Geschichten verbunden.

Dieser Albino-Hirsch wurde zum ersten Mal im Juni gesehen, als er versuchte, sich in die Hirschgemeinschaft von Lycoming County einzufügen, stach jedoch immer durch sein einzigartiges Aussehen hervor.

Anfänglich beschuldigten die Leute das Erscheinungsbild, von einem lokalen Stylisten gefälscht und gestylt worden zu sein.

NorthcentralPa bestritt jedoch die Anschuldigungen und erklärte die Fakten über diese Art auf. Das einzigartige weiße Fell des Hirsches ist tatsächlich ein seltenes, natürliches genetisches Merkmal namens Albinismus, das bei vielen Tieren rezessiv ist.

Der Montoursville-Hirsch hat dieses Merkmal von seinen beiden Eltern geerbt, weshalb er keine Farbpigmente für Haut, Haare und Gewebe produziert, weshalb er weiß erscheint.

Dieses Merkmal ist bei Hirschen nicht sehr häufig, tatsächlich ist er sehr selten. Es wird geschätzt, dass nur 1 von 20.000 Hirschen Albino sind. Es gibt noch eine ähnliche Art von Hirschen, bei denen der Hirsch weiße Fellflecken hat. Diese werden Piebald-Hirsche genannt und sind häufiger. Studien schätzen, dass 1 von 1.000 Hirschen Piebald ist.

Jede Gemeinde hat ihre eigenen Mythen und Theorien, die mit weißen Hirschen verbunden sind. Uramerikanische Einwohner glaubten, weiße Hirsche seien heilig und betrachteten sie als spirituelle Symbole.

Die meisten Mythen und Legenden zeigen den weißen Hirsch als etwas, das respektiert werden muss und unmöglich zu fangen ist.

Viele Menschen glauben, dass das Töten eines weißen Hirsches Unglück und Pech bringt. Nun, Jäger müssen sich zweimal überlegen, bevor sie sie jagen, da sie so selten sind.

In einem von NorthcentralPa geteilten Video konnte man den Albino-Hirsch frei im Park herumlaufen sehen und er genießt die Aufmerksamkeit der Bewohner.

Die Facebook-Nutzer geraten bei diesem Video ins Schwärmen. Einer der Benutzer kommentierte:

“So schön! Wir müssen dieses Baby beschützen!”

Ein anderer Benutzer schätzte auch seine Schönheit:

“Ich hoffe niemand tötet es. Es ist wunderschön. 😍”

In Montoursville scheinen die Bewohner ihren neuen Nachbarn geliebt zu haben. Die Sichtungen der Albino-Hirsche sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen aufregend geworden. 

Ähnliche Artikel
facebook.com/ZooKaiserslautern
News Aug 27, 2020
Albino Baby Kangaroo fehlt in Mamas Tasche im Zoo, Staatsanwälte glauben, es wurde gestohlen
Getty Images
Entertainment Aug 11, 2020
Pink hat ein Foto mit ihrer lächelnden 9-jährigen Tochter geteilt: 'Mein kleines Mädchen'
Getty Images
Mode Sep 01, 2020
Beyoncé, Sarah Jessica Parker, Jessica Simpson - Persönlicher Stylist über Prominente mit einer Leidenschaft für Mode
Getty Images
Mode Sep 06, 2020
Modische Fehler, die Menschen mit Hüten und Brillen machen, nach Ansicht eines Mode-Experten