logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Die Schauspielerin Amy Schumer enthüllt, dass bei ihr Borreliose diagnostiziert wurde

Edita Mesic
11. Sept. 2020
16:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Amy Schumer, die berühmte Stand-up Komikerin und Schauspielerin hat Borreliose. Wie es Amy geht und wie sie sich mit der Diagnose umgeht, erklärt die Schauspielerin selber.

Werbung

Die Nachricht über ihre Krankheit, teilte Amy mit in einen Instagram Beitrag auf ihren Instagram Account. Schumer teilte ein eigenes Foto aus ihrer Kindheit. Auf dem Foto posiert Schumer in einem rosa Shirt mit einer Angelrute in der Hand.

Werbung

Auf den ersten Blick scheint das Foto ein ganz normaler Rückblick auf die Kindheit. Doch in der Beschreibung des Fotos gibt Amy die Diagnose bekannt:

“Meine erste Angelrute. Bekam jemand diesen Sommer BORRELIOSE? Ich habe es und bin auf Doxycyclin.”

Weiter erklärt Schumer, wie die Möglichkeit besteht, dass sie die Krankheit schon länger mit sich trägt. Sie fügt hinzu:

“Ich habe es vielleicht seit Jahren. Irgendein Rat? Kann man ein Glas Wein oder 2 darauf trinken? Ich weiß, dass ich mich von der Sonne fernhalten muss.”

Amy Schumer hat am 25. Oktober 2018 in New York City einen Werbespot in SoHo gedreht. (Foto von Robert Kamau / GC Images) | Quelle: Getty Images

Amy Schumer hat am 25. Oktober 2018 in New York City einen Werbespot in SoHo gedreht. (Foto von Robert Kamau / GC Images) | Quelle: Getty Images

Werbung

Zusätzlich zu ihrem Aufruf zur Beratung durch die Fans wollte die Schauspielerin ihre Fans endlich darüber informieren, dass sie sich gut fühle, und fügte hinzu:

“Ich möchte auch sagen, dass ich mich gut fühle und aufgeregt bin, es (die Krankheit) loszuwerden.”

Da die Fans Amy sehr lieben, eilten ihre Tipps in den Kommentaren zu teilen. Die Kommentare enthielten verschiedene Vorschläge, die von Bienengift bis zu einem Besuch bei bestimmten Ärzten reichten.

Das Schumer auf diese Art über ihre Krankheit redet ist gar keine Neuigkeit, denn die berühmte Schauspielerin ist für ihre direkte Art bekannt. Laut Gala teilte Amy alle Details über ihre Schwangerschaft. Diese 39-jährige Schauspielerin hatte nämlich Schwierigkeiten, schwanger zu bleiben.

Werbung

Sie teilte auch ihre Gefühle mit ihren Followern, als sie sich für eine künstliche Befruchtung entschied. Sie schämte sich nicht ihr emotionales Tief damals mit der Öffentlichkeit zu teilen. Man muss doch zugeben das Amy ganz mutig ist!

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Nicole Kidman geht mit ihrem Mann und zwei ihrer Kinder in die Kirche, obwohl sie von Freunden gehänselt wurde

07. Februar 2022

Jungen aus Texas mit einer Überlebenschance von 2% schaffen gemeinsam den Highschool-Abschluss

15. Mai 2022

Teenagerin gibt Baby zur Adoption frei und bekommt 18 Jahre später einen Brief: “Ich bin deine Tochter. Kannst du mich treffen?”

25. März 2022

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

25. März 2022