Über AM
LebenEltern

27. August 2020

Mutter von 20 Kindern organisiert eine erstaunliche Babyparty für 18-jährige Tochter

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine stolze Mutter von 20 Kindern hat für ihre 18-jährige Tochter eine Babyparty geschmissen, die sie so schnell wohl nicht vergessen wird.

Sue Radford ist Mutter von 20 Kindern. Ihre Tochter Millie ist 18 Jahre alt und wird bald selbst Mutter. Für ihre Tochter hat sie daher eine Babyparty veranstaltet, die nun für Aufmerksamkeit im Internet gesorgt hat.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Es wird das erste Baby für Millie sein und ihre Mutter sorgte dafür, dass ihre Babyparty zu einem einzigartigen Event wurde. Ihre Familie gilt als "größte Familie Großbritanniens".

ES IST DAS ERSTE BABY FÜR MILLIE

Auf Instagram postete die glückliche Tochter einen Schnappschuss von der Party. Darauf sieht man die werdende Mutter, die mit einem Strahlen vor einem Traum aus Rosa steht. Auf einer Art großen Tafel steht: "Millies Babyparty 21. August 2020".

Wird geladen...

Werbung

Es schien, als hätte die gesamte Familie die Party genossen. Ihren Followern postete Sue auf der Instagram-Seite der Radford-Familie noch weitere Bilder. Unter anderem sah man sie auch mit ihrem jüngsten Kind, ihrer kleinen Tochter, die gerade mal 4 Monate alt ist.

Wird geladen...

Werbung

Auch für die Gäste war reichlich gesorgt worden. Ihnen wurden kleinen pinke Freixenet-Flaschen zur Verfügung gestellt mit der Aufschrift "Pop den Korken, wenn sie ankommt - Sprich einen Toast, wenn Baby O ankommt".

KUCHEN UND MUFFINS IM ÜBERFLUSS

Auch mit Kuchen und Cupcakes war für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt worden. Dabei verstand es sich von selbst, dass alles farblich abgestimmt war - von den Küchlein, über die Dekoration, bis hin zu den Ballons.

Wird geladen...

Werbung

Für Millie wird es das erste Baby sein. Das kleine Mädchen soll "Ophelia" heißen. Leider ist sie Berichten zufolge mittlerweile nicht mehr mit dem Vater des Kindes zusammen, doch das heißt nicht, dass die kleine Ophelia nur mit ihrer Mutter auskommen muss.

Millie ist eines von 20 Geschwistern der Familie Radford. Ihre Schwester Heidi ist vier Monate alt, und ihr ältester Bruder Chris ist 31 Jahre alt. Damit liegt Millie recht in der Mitte und kann ihrer Tochter einen ganzen Haufen an Onkeln und Tanten bieten!

Wird geladen...

Werbung

EINE JUNGE TANTE

Weiterlesen

Es gibt jedoch auch ungewöhnliche Nebeneffekte einer solch großen Familie. Millie verriet dazu:

"Es ist seltsam, dass mein Baby eine Tante haben wird, die nur fünf Monate älter ist. Aber es bedeutet, dass sie sich hoffentlich sehr nahe stehen werden."

Da kann man der werdenden Mama einfach nur alles Gute für die Geburt wünschen! Die größte Familie Großbritanniens wird bald noch größer.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung