Berühmte Kölner Schwanenmutter ermordet und ihre Eier aus dem Nest geholt

Schockierende Nachrichten aus Köln. Ein Tierhasser hat eine Schwanenmutter auf brutale Art und Weise getötet und die Eier aus ihrem Nest zerstört.

Um diese grausame Tat zu verüben, ist der unbekannte Tierhasser über einen Zaun geklettert, um zum See zu gelangen, wo die Schwänin lebte.

Demetrius im See | Quelle: YouTube / Wasservögel Freunde Köln, Helena's Familie

Demetrius im See | Quelle: YouTube / Wasservögel Freunde Köln, Helena's Familie

HELENA WAR ÜBER DIE GRENZEN DER STADT BEKANNT

Es handelte sich nicht um irgendeinen Schwan, nein, es handelte sich um Helena. Ein bekanntes Tier aus dem Mediapark. Helena lebte für und 18 Jahre in dem Park und wurde von unzähligen Menschen bewundert und fotografiert.

Vielen Menschen lag das Wohl des Tieres sehr am Herzen, denn sie kümmerten sich jahrelang um die anmutigen Wasservögel. Aleke Schücking ist eine der Anwohnerinnen, die sich um Helena kümmerten, sie fütterten und nach ihr sahen. 18 Jahre lang sorgte sie nicht nur für den Schwan, sondern kümmerte sich auch darum, dass das Areal nicht im Müll versinkt.

Demetrius im See | Quelle: YouTube / Wasservögel Freunde Köln, Helena's Familie

Demetrius im See | Quelle: YouTube / Wasservögel Freunde Köln, Helena's Familie

VIELE TIERFREUNDE KÖNNEN ES NICHT FASSEN

Auch das Paar Roman Krusen und seine Lebensgefährtin Roxana Zablocki sind geschockt von der Tat. Sie kommen seit 2019 extra aus Düsseldorf, um die Schwäne zu sehen. Krusen selbst sagte:

"Es war Liebe auf den ersten Blick. Der Schwan ist das ultimative Zeichen von Treue und Romantik. Wenn Schwäne die Flügel öffnen, sehen sie aus wie Engel."

Roxana Zablocki war es, die den Schwänen ihre Namen gab. Sie benannte Helena und Demetrius nach Figuren aus Shakespeares "Sommernachtstraum". Aleke Schücking verriet:

"Wir konnten es nicht fassen. Wer macht sowas? Sofort erstatteten wir Anzeige bei der Polizei wegen Tierquälerei und Wilderei"

Demetrius im See | Quelle: YouTube / Wasservögel Freunde Köln, Helena's Familie

Demetrius im See | Quelle: YouTube / Wasservögel Freunde Köln, Helena's Familie

Der Schwanenmutter war eine Kugel in den Hals gejagt worden. Sie war zum Sterben zurückgelassen worden. Zehn lange Tage versuchte Tierärztin Dr. Fluck, Helena zu retten...ohne Erfolg.

IHRE VERLETZUNGEN WAREN ZU GROẞ

Die Kugel hatte zu viel Schaden angerichtet, das Tier konnte nicht mehr Laufen und nicht mehr Schlucken. So beschlossen die bestürzten Helfer, dass sie ihr nur noch einen würdigen Abschied in ihrem Revier geben konnten. Aleke Schücking verriet bewegt:

"Wir wateten in Anglerhosen zur Insel und wechselten uns bei der Wache immer wieder ab. Helena haben wir ans Ufer gelegt, damit Demetrius sie sehen kann."

Sie fügte hinzu:

"Da kam er angeschwommen und führte einen Liebestanz auf. Er hat mit seinem Hals ein halbes Herz geformt, ganz tiefe Laute gemacht und sich so von ihr verabschiedet. Da haben wir alle geheult. Es war so traurig."

Auf ihrem YouTube-Kanal luden sie ein kurzes Handy-Video hoch, auf dem zu sehen ist, wie Demetrius sich von Helena verabschiedet.

Jedes Jahr, seit Mitte der 90er Jahre hatte Helena mehrere Küken zur Welt gebracht. Die Schwäne, die auch besonders bei Hochzeitspaaren für Fotos am See beliebt waren, sind nun nicht mehr. Demetrius schwimmt alleine und mit gebrochenem Herzen im Park, ohne seine Helena an seiner Seite.

Auch er lebt seit rund 20 Jahren dort. Es heißt, er sei durch Zufall in den See gekommen, nachdem eine Anwohnerin den kleinen Schwan damals auf dem Rücksitz ihres Autos entdeckt haben soll und ihn anschließend in den See gesetzt habe.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
youtube.com/A Safefurr Place Animal Rescue
Virale Videos May 22, 2020
Hunderettung: Mann besuchte 4 Monate lang streunende Hündin, die sich von niemandem berühren ließ
Getty Images
Medien Apr 23, 2020
Einblick in die Arbeit von NCIS: LA-Star Linda Hunts, ihrer langjährigen Karriere und die Ehe mit Karen Kline
Getty Images
Leben Mar 01, 2020
Leben und Kampf von Osmond- Brüdern: 6 Jahrhunderte seit Bandgründung
Beziehung May 24, 2020
Martin Rütter und Bianca Rütter: Einblick in ihre Ehe