logo
Quelle: undefined

Junge Frau, die ihr 7kg schweres Herz im Rucksack trug, ist verstorben

Maren Zimmermann
12. März 2019
02:16
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die 24-jährige Rebecca Henderson, die über ein Jahr lang mit einem künstlichen Herzen überlebt hat, ist an den Folgen einer Transplantation gestorben.

Werbung

Rebecca wurde 2017 nach einem Zusammenbruch und einer Sepsis mit Herzkrebs diagnostiziert. Sie entfernten ihr natürliches Herz, und sie wurde eine von zwei Empfängern eines Total Artificial Hearts (TAH) in Großbritannien.

Sie entschied sich, trotz ihrer Herausforderungen ein normales Leben zu führen und setzte ihr Studium am St. Anne's College in Oxford fort. Dies beinhaltete das Tragen eines fünfzehn Pfund schweren Rucksacks, in dem sich die Kunstherzmaschine befand, deren Schläuche mit ihrem Körper verbunden waren und die ihr Blut pumpte.

Werbung

Außerdem musste sie das Gerät oft aufladen, da der Akku nur für zweieinhalb Stunden Gebrauch geeignet war.

Nachdem sie ein Jahr lang krebsfrei war, qualifizierte sich Rebecca für eine Herztransplantation.

Nachdem sie jedoch im Februar ihr neues Herz erhalten hatte, erlitt sie mehrere Komplikationen und starb.

Werbung

Übersetzung: Wir werden unsere wundervolle Tochter vermissen. Sie hat so viele Leben beeinflusst und ihr Leben in vollen Zügen genossen. Sie war auch meine beste Freundin und ich werde sie immer lieben und vermissen.

Ihre Familie, die bis zum Ende bei ihr war, teilte ihre Gefühle des Verlustes auf Twitter als Reaktion auf die Hommage an Rebecca durch das St. Anne's College.

Selwa Hussain ist die andere TAH-Begünstigte. Sie ist eine 39-jährige Mutter von zwei Kindern, die im Juli eine Herzinsuffizienz erlitt.

Sie wurde sechs Stunden lang operiert, aber da sie nicht fit genug für ein neues Herz war, wurde beschlossen, dass sie stattdessen das TAH erhalten sollte.

Werbung

Sie erlebte starke Wassereinlagerungen, Brustschmerzen und Atembeschwerden sechs Monate nach der Geburt ihrer Tochter.

Ihre Kardiomyopathie, wurde höchstwahrscheinlich durch ihre letzte Schwangerschaft verursacht. Hussain ist dem Harefield Hospital für ihre zweite Chance im Leben dankbar. Sie sagt,

„Harefield war absolut großartig. Sie fanden eine Lösung, die es mir ermöglichte, am Leben zu bleiben, um das neue Jahr mit meiner Familie zu erleben. Dafür bin ich ihnen auf ewig dankbar.”

Wir alle sollten dankbar sein für jeden einzelnen Tag, den wir mit unseren Liebsten haben. Umso schöner ist es, zu hören, dass nicht alle Geschichten traurig ausgehen.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mutter, die im Lebensmittelgeschäft arbeitet, hört, dass ihre Tochter sich schämt, sie zu ihrer luxuriösen Hochzeit einzuladen – Story des Tages

10. Mai 2022

Ältere Frau besucht frisches Grab ihres Mannes und sieht dort zwei kleine Kinder stehen – Story des Tages

02. Mai 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Alte Frau sucht ihr ganzes Leben nach ihrer Zwillingsschwester und findet sie mit 83 Jahren in einem Pflegeheim - Story des Tages

06. März 2022

Frau weigert sich, Stieftochter zu akzeptieren, bis sie das Foto ihres Vaters sieht, das 42 Jahre lang versteckt war — Story des Tages

10. Mai 2022

Mann verliert Frau, begrüßt Tochter zwei Tage später: "Ihre Mutter hätte sie so sehr geliebt"

06. April 2022

Mann küsst Ehefrau vor der Entbindung, ohne zu ahnen, dass er bald alleinerziehender Vater von Vierlingen sein würde

29. April 2022

Junge verkauft das Armband der verstorbenen Oma, um die OP seiner Mutter zu bezahlen, und findet es am nächsten Tag vor der Haustür – Story des Tages

12. April 2022

Bräutigam wartet am Altar auf verspätete Braut, ohne zu ahnen, dass sie sterben und ihm eine neugeborene Tochter hinterlassen würde

23. Mai 2022

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

25. März 2022

Eine Frau, die Fehlgeburten erlitten hat, wacht jeden Tag auf und hört Kinderlachen in ihrem Garten, geht raus und sieht niemanden - Story des Tages

15. Mai 2022

Teenagerin gibt Baby zur Adoption frei und bekommt 18 Jahre später einen Brief: “Ich bin deine Tochter. Kannst du mich treffen?”

25. März 2022

Frau, die sicher ist, dass ihr Sohn kurz nach der Geburt starb, erkennt 3 Jahre später sein Muttermal auf Facebook – Story des Tages

06. April 2022

14-jähriger Junge geht auf seinen armen alleinerziehenden Vater zu und sagt: “Papa, ich habe Mama gefunden” – Story des Tages

28. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited