Casper Smart, Ex-Freund von Jennifer Lopez, verrät zum ersten Mal Grund für Trennung

Ende 2011 wurde bekannt, dass Jennifer Lopez mit einem ihrer Tänzerin ausging. Casper Smart hießt der junge Mann, der 18 Jahre jünger ist als sie selbst.

Obwohl das Paar versuchte, ihre Beziehung so unauffällig wie möglich zu halten, wurde es unvermeidlich, dass es öffentlich wurde. Vor Social Media konnten sie sich nicht verbergen.

Nach einiger Zeit beschlossen sie jedoch, die Romanze zu beenden und getrennte Wege zu gehen.

Mehr als drei Jahre später sprach der Tänzer in einem Interview mit Univision über ihre Beziehung.

Casper, der Teil der Jury von Dancing With the Stars ist, erklärte Maity Interiano, wie seine Beziehung zur Sängerin begann.

Das Paar traf sich, als sie das Musikvideo von Dance Again aufnahmen, ein Jahr später kamen sie sich näher.

„Ich war Single, sie war Single.“

„Es begann mit Flirten, dann wurde es mehr als nur zu Flirten. Wir hatten eine Verbindung, keiner von uns dachte, dass es mehr als nur ein wenig Spaß sein würde und plötzlich verbrachten wir Zeit miteinander und genossen es.”

In einem Interview mit Wake Up America (Univision) offenbarte Casper, dass die Dinge zwischen ihnen aufgrund des Altersunterschieds nicht funktionierten.

Nicht bereit

„Ich dachte, ich wäre bereit für eine Beziehung mit einer Frau, mit Kindern und allem”, sagte er.

Die Tatsache, dass er fast 20 Jahre jünger war als sie, war ein wichtiger Faktor. Selbst er gab zu, dass er mit viel 'Ignoranz und Dummheit' an die Sache herangegangen war.

Der Tänzer schloss nicht aus, die Sängerin zu heiraten, wenn die Dinge anders wären.

Nachdem er seine Romanze vor mehr als drei Jahren beendet hatte, gab Casper zu, dass er immer noch eine freundschaftliche und respektvolle Beziehung zu Jennifer hat.

Derzeit ist JLo in einer Beziehung mit Alex Rodriguez. 

Fans aus aller Welt sind von jeder Nachricht dieses tollen Paares fasziniert.

In diesem Monat schickte Jennifer Lopez, wegen ihres Dating-Jubiläums, Alex ein paar Worte auf Instagram.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: