Die Polizei hilft einem erstickenden Baby, während seine Mutter ihn hilflos ansieht

Zwei Polizisten aus Palm Beach, Florida, handelten schnell, als sie eine Mutter sahen, die ihrem erstickenden 14 Monate alten Kind zu helfen versuchte.

Ana Jaramillo de Graham saß in einem Kaufhaus, als sie sah, dass mit ihrer Tochter etwas nicht stimmte. Kleine Lucia verschluckte sich an einem Nugget und erstickte.

Die schreiende Mutter war so laut, dass die Polizisten, Robert Ayala und Rafael Guadalupe wussten, dass sie helfen sollen.

Das Video von den Sicherheitskameras wurde auf YouTube geteilt. Die Beschreibung informierte die Zuschauer darüber, was am 21. Juli in dem Kaufhaus passierte.

Polizist namens Ayala beschäftigte sich mit dem Baby, während Polizist Guadalupe versuchte, die Mutter zu beruhigen.

„Ich habe mich auf den Fußboden gesetzt und ich hatte einen Panikanfall. Ich wollte einfach vergewissern, dass mit ihr alles in Ordnung war.“, erinnert sich Graham.

Die Passanten und die Mitarbeiter des Kaufhauses versammelten sich schnell um die Mutter und ihre Tochter. Die Zuschauer sahen, wie Graham hysterisch die Hand von Guadalupe hielt.

Wie Graham später erzählte, war sie erschrocken, Lucias Augen „weit geöffnet“ zu sehen, während sie versuchte „etwas mit ihrem Mund zu machen.“ Das Mädchen konnte weder husten, noch sprechen.

Der Arzt hatte Graham anscheinend vor langem erzählt, was man in solchen Situationen machen sollte, aber sie war zu ängstlich, um sich zu konzentrieren.

Lucia wurde glücklicherweise gerettet. Graham bedankte sich bei den Polizisten dafür, dass sie sich eingemischt hatten und sich um die Situation gekümmert hatten.

 „Danke schön, wenn ihr das nicht gemacht hättet, wäre Lucia nicht mehr mit uns gewesen.“, sagte die dankbare Mutter.

Was tun aber, wenn sich ein Kind verschluckt?

Man muss das Kind auffordern, kräftig zu husten. Wenn Du den Fremdkörper siehst, kannst Du versuchen, ihn rauszunehmen.

Wenn Du den Fremdkörper nicht siehst, gib Deinem Kind kräftige Schläge zwischen die Schulterblätter. Wenn das Kind unter zwei Jahre ist, setze Dich hin und lege das Kind bäuchlings auf das Bein.