logo
Quelle:

Eine Frau wurde für tot erklärt, aber lebendig im Kühlschrank in der Leichenhalle vorgefunden

author
05. Juli 2018
12:54
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Notärzte in der Stadt Carletonville in Südafrika bestehen darauf, dass sie alles in ihrer Macht getan hätte, um zu bestimmen, ob das Opfer gerettet werden konnte.

Werbung

Das Opfer war in einen Autounfall verwickelt und die Notärzte erklärten sie für tot. Stunden später wurde sie in einem Kühlschrank in der Leichenhalle lebendig vorgefunden, wie ABC berichtete.

Die Frau, deren Name nicht bekannt ist, wurde von den Notärzten für tot erklärt, als diese sie bei dem Ort eines Auffahrunfalls vorfanden. Er passierte außerhalb der Stadt, die südwestlich von Johannesburg liegt.

Es passierte in den frühen Stunden des 24. Juni. Das Auto des Opfers hatte sich überschlagen, was alle drei Insassen des Wagens heraus warf.

Zwei der anderen Unfallopfer starben noch am Unfallort. Es wurde angenommen, dass die Frau ebenfalls gestorben war.

Werbung

„Wir machten alle Tests, Atmung, Puls, alles“, sagte Gerrit Bradnick, der Manager der Notdienste gegenüber ABC. „Wir gingen sicher. Unsere Arbeit ist es, Leben zu retten, wir sind nicht in dem Geschäft, Leute für tot zu erklären.“

Nachdem sie in eine Leichenhalle gebracht wurde und in einen Kühlschrank gelegt wurde, wurde sie von den Arbeitern dort später lebendig vorgefunden.

Werbung
Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

„Die Notärzte sind darin ausgebildet, den Tod festzustellen, nicht wir“, sagte eine Quelle von dem Bestatter gegenüber einer Zeitung.

Werbung

„Man erwartet nie, einen Kühlschrank aufzumachen und jemanden lebendig darin zu finden“, sagte die Quelle weiter.

„Können sie sich vorstellen, wenn wir die Autopsie begonnen hätten und sie getötet hätten?“

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

Werbung

Bradnick weigerte sich, weitere Details über den Vorfall abzugeben.

„Das Gesundheitsministerium kommt, um nachzuforschen. Uns wurde also gesagt, dass wir jetzt mit niemandem über die Sache reden sollen.“

Dr. Paul Morule, ein Sprecher für das Gesundheitsministerium, hat bestätigt, dass die Ermittlung läuft. Es werde an die normalen Behörden gemeldet werden.

Die Familie der Frau wurde kontaktiert, aber weder das Opfer noch die Familie sind bereit, Interviews zu geben.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Einem Mann wird gesagt, er habe 12 Jahre lang im Koma gelegen, später stellt sich heraus, dass es ein Trick seiner Frau war - Story des Tages

06. Februar 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

Nach dem Tod ihres Mannes trifft die Stewardess im Flugzeug einen Mann, der genau so aussieht wie er - Story des Tages

06. März 2022