Ehemalige Schönheitsqueen wurde in ihrem Haus tot aufgefunden

Die ehemalige Miss Vereintes Königreich verstarb am Mittwoch.

„Love Island“-Star Sophie Gradon postete einen herzzerreißenden Tweet wenige Tage vor ihrem Tod am vergangenen Mittwoch. Darüber berichtete „Independent“.

Die ehemalige 32-jährige Miss Vereintes Königreich schrieb am 15. Juni ein Tweet – “Ich habe heute ein Tief. Denke über mein Leben und was es eigentlich heißt zu leben nach” – daneben veröffentlichte sie eine Passage des Dichters J. Raymond.

Im Gedicht stand es: „Ich möchte unbekümmert leben und lieben. Höher fliegen, schneller fahren, tiefer fühlen und trotz der Angst handeln. Ich will außer Kontrolle geraten, ohne Ende lachen, mehr seltsame Menschen treffen, Erinnerungen sammeln, wann ich es am wenigsten erwarte und Dinge sehen, die schön und  ungewöhnlich sind.“

„Neues Essen ausprobieren und sich in so viele Menschen, wie nur möglich verlieben“, geht es im Gedicht weiter. „Ich will lernen und ich will mehr Fragen stellen. Weil die Zeit zu leben sehr eingeschränkt ist und ich schwöre, es ist nie genug.“

Im Jahr 2016 ging Gradon in die Geschichte der Show “Love Island” ein. Damals bildete sie mit Katie Salmon das erste homosexuelle Paar der Show.

Nach den Neuigkeiten über ihren Tod postete ihr Freund Aaron Armstron ein Foto von sich und Gradon auf seiner Facebook-Seite. Neben dem Foto schrieb er: „Ich werde nie dieses Lächeln vergessen. Ich liebe dich soo sehr Baby. Du bist für immer und ewig meine Welt.”

Geboren in Newcastle, Gradon wurde im Jahr 2009 zu Miss Vereingtes Königreich gekürt.

In Bezug auf ihren Tod sagte ein Sprecher der Northumbria Police: „Um 8.27 Uhr fand die Polizei die tragisch verstorbene 32-jährige Frau in ihrem Haus in Medburn, Ponteland auf.“

Der Sprecher fuhr fort: „Es wurden keine Beweise für einen Tod unter verdächtigen Umständen gefunden. Ein Bericht für den Gerichtsmediziner wird derzeit vorbereitet.“

Gradons Todesursache wurde bisher nicht offenbart.

 
Ähnliche Artikel
Meghan Markles Bruder wurde wegen unbezahlter Miete und Gebühren aus seinem Haus vertrieben
Stars Mar 29, 2019
Meghan Markles Bruder wurde wegen unbezahlter Miete und Gebühren aus seinem Haus vertrieben
Mama verlor ihren 5-jährigen Sohn und wurde aus ihrem Haus geworfen, ist nun Millionärin
Beziehung Mar 06, 2019
Mama verlor ihren 5-jährigen Sohn und wurde aus ihrem Haus geworfen, ist nun Millionärin
Boo, der ehemalige süßeste Hund der Welt, mit 12 gestorben
Jan 21, 2019
Boo, der ehemalige süßeste Hund der Welt, mit 12 gestorben
Die Szenen aus „Kevin – Allein zu Haus“ wurden nachgemacht, und das ist unglaublich
Dec 20, 2018
Die Szenen aus „Kevin – Allein zu Haus“ wurden nachgemacht, und das ist unglaublich