Eine Kuh bittet einen Fremden, ihr winziges Kalb zu retten

Als diese Tiermutter verstand, dass jemand in ihrer Nähe war, der ihrem Baby helfen konnte, versuchte sie sofort, ihn zu sich zu rufen.

Ein Mann namens Dave hatte neben einem Feld, auf dem Kühe waren, in der Nähe von Millbrook, Ontario in Kanada, angehalten. Er machte Fotos und Videos von den Tieren, als er bemerkte, dass eine der Kühe in Not war.

Es stellte sich heraus, dass die Kuh, die später Flo genannt wurde, gerade ein Kalb auf die Welt gebracht hatte. Das kleine Tier war jedoch leider unter den elektrischen Zaun gerutscht, der die Weide begrenzte.

Das Baby war also auf der anderen Seite und dadurch von der Mutter getrennt. Dave ging vorsichtig in die Nähe der kleinen Kuh. Er war nervös, weil er auch der Mutter des Kalbes sehr nah kam.

Je näher Dave den beiden jedoch kam, desto mehr schien die erwachsene Kuh ihm anzudeuten, dass sie seine Hilfe wollte, um ihr Kalb zurückzubekommen. Sie wollte nichts lieber, als ihr kleines Baby zu füttern.

In den Aufnahmen, die auf YouTube hochgeladen worden sind, sucht Dave nach einer Möglichkeit, das Kalb durch den elektrischen Zaun zu seiner Mutter zurück zu bringen.

Er nahm am Ende einen Stock, den er am Rand fand und schaffte es damit, den unteren Faden des Zauns hochzuheben. Dann fing er damit an, sanft zu versuchen, das kleine Kalb auf die Füße zu schubsen und es durch die kleine Lücke, die er geschaffen hatte, zu bringen.

Sowohl Dave als auch das Kalb erhielten durch den Zaun leichte elektrische Schocks, die aber nicht gefährlich waren. Zum Glück hat das Kalb keine panischen Geräusche gemacht, die dazu hätten führen können, dass die Mutter denkt, dass es in Schwierigkeiten steckt und durch Dave bedroht wird.

Dave war in diesem Moment klar, dass der Elektrozaun nicht ausreichend wäre, um ihn vor der wütenden Mutter zu schützen, wenn sie plötzlich glauben würde, dass er ihr Baby verletzt. Dave hat es am Ende geschafft, das Kalb durch den Zaun wieder mit seiner Mutter zu vereinen.

Dort machte das Baby einige wackelige Schritte, um wieder zu seiner Mutter zu gelangen. Die Kuh Flo war glücklich, dass sie ihr Baby wieder hatte. Sie inspizierte ihr Kalb sofort mit der Nase um sicherzustellen, dass es gesund und in Sicherheit ist.

Dave gab dem Kuh-Baby einen letzten Klaps auf die Seite durch den Zaun und ging dann wieder. Dave erzählte auch den Besitzern der Farm davon und sie schauten noch einmal nach dem Kalb.

Ähnliche Artikel
Eltern Mar 06, 2019
Junge Mutter „weint”, nachdem ein Fremder sie im Wartezimmer einer Klinik beleidigt hat
Europa Feb 27, 2019
Mama „wütend”, als Fremde unter Scheibenwischer auf einem Parkplatz eine Notiz hinterlässt
Feb 07, 2019
Mutter und Baby sterben, nachdem sie Krebsbehandlung aufschob, um sein Leben zu retten
Jan 09, 2019
Dramatischer Moment: Man kämpft um das Leben eines Welpen, der von einer Anakonda überfallen wurde