logo
Quelle: undefined

Auf den Fotos ist zu sehen, wie gut Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern umgehen

author
29. Mai 2018
19:51
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge bewiesen wieder einmal, dass sie ausgezeichnete Eltern für ihre Kinder sind. Wie bekannt ist, meisterten ihre beiden ältesten Kinder ihren Job als Blumenmädchen und Blumenjunge reibungslos und mit Erfolg.

Werbung

Der 19. Mai 2018 werden nun alle Menschen auf der Welt und besonders die königlichen Fans mit der Traumhochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan assoziieren. An dem Tag waren alle Augen der Öffentlichkeit auf das glückliche Brautpaar gerichtet, dass sich das Jawort nur ein halbes Jahr nach ihrer Verlobung gab.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Werbung

Doch nicht nur das junge Brautpaar war an dem Tag zu sehen. Auch Prinz William, Herzogin Kate und deren Kinder bekam man zu Gesicht. Die beiden ältesten Kinder des Königspaares nahmen auch an der Zeremonie teil. Als Blumenmädchen und Blumenjunge hatten sie eine sehr wichtige Aufgabe und dem Bericht von „Simple Most“ zufolge, schafften ihre Eltern, dass alles nach Plan verlief.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Werbung

Mit Sicherheit war das keine einfache Aufgabe die zwei unter Kontrolle zu halten, dennoch gaben auch die Fotografen zu, dass der Prinz und die Herzogin gute Arbeit geleistet haben. Während der ganzen Zeremonie haben sie gut darauf geachtet, dass Prinz George und sein Schwesterchen, Prinzessin Charlotte sich anständig verhalten und, dass ihnen nichts fehlt.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Werbung

Ihr neugeborener Sohn, Prinz Louis, der zu dem Zeitpunkt noch kein Monat alt war, blieb mit einer Nanny zu Hause, während seine Mama und Papa die wundervolle Zeremonie besuchten.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Werbung

Herzogin Kate und zwei Freundinnen von Herzogin Meghan hatten eine sehr wichtige Aufgabe. Sie mussten auf die Blumenkinder auf der Anfahrt zum Schloss Windsor achten. Herzogin Kate setzte ihr strahlendes Lächeln auf, als sie mit Kindern fotografiert wurde, die sie schaffte, unter Kontrolle zu halten.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Werbung

Wie man merken konnte, verließ sich die Herzogin offensichtlich auf das Buddy-System und ließ George die Hand eines anderen Jungen halten, als sie die Kapelle betraten. Es hat Wunder gewirkt.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Werbung

Nach der Zeremonie musste Prinz William seinen Dienst als Trauzeuge ablegen und zu seinen regulären väterlichen Aufgaben zurückkehren. Vor der Kapelle konnte man sehen, wie William die Hand seines Sohnes, Prinz George, hält, während Herzogin Kate Prinzessin Charlotte an ihrer Hand hält.

Sie achteten sehr darauf, dass ihre Kinder sich gut verhalten und, dass es keine Störungen im Ablauf einer königlichen Hochzeit gibt.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Prinzessin Margaret soll angeblich ihre Kinder nicht mit Diana sprechen gelassen haben – sie war über ihren "Verrat" wütend

08. März 2022

Prinz Charles verließ schwangere und weinende Diana und ging reiten, nachdem sie sich “die Treppe hinunter” gestürzt hatte

16. März 2022

Prinzessin Diana “gab einige Weihnachtsgeschenke ihrer Söhne zurück”, weil “sie sie nicht brauchten”

02. Februar 2022

Prinz Harrys Familie ignorierte seine Anrufe und sagte, er sei „überempfindlich“ in Bezug auf Bemerkungen zu Lilibets Hautfarbe

14. Februar 2022