Ein Großvater gewann fast eine Million Dollar im „Glücksrad“. Aber er machte einen peinlichen Fehler

In „Glücksrad“ kann man nicht nur gewinnen, sondern auch verlieren. Jetzt wissen wir das ganz genau dank diesem älteren Mann.

Während einer Episode vom „Glücksrad“ spielten ein Großvater namens Frank und seine Enkelin Laurel zusammen. Sie schafften aber nicht, eine Million US-Dollar zu gewinnen, weil sie einen kleinen Fehler machten.

Im Video, das auf YouTube gestellt wurde, kann man sehen, wie genau der Opa und seine Enkelin nicht schafften, die richtige Antwort zu erraten. Statt „gebackene Zucchini“ haben sie „gebratene Zucchini“ gesagt.

Frank und Laurel kamen auf die Bühne. Sie bekamen die Kategorie „Essen und Trinken“. Hätten sie das Wort erraten, hätten sie einen riesigen Preis bekommen.

Laurel erriet einige Konsonanten und einen Vokal, aus denen der Opa nur „gebratene Zucchini“ machen konnte. Allerdings verriet der Moderator später, dass der richtige Wort „gebackene Zucchini“ war.

Der Schmerz kam aber später. Das Spielerpaar erfuhr erst dann, was für einen Preis sie gewinnen können hätten, wenn die Antwort korrekt gewesen wäre.

Der Moderator verriet, dass der mögliche Preis 1 Million US-Dollar betragen würde. Es fehlten zwei Spielern nur einige Buchstaben.

Frank fühlte sofort, wie grausam die ganze Situation war. Allerdings konnte das Paar trotzdem mit einem Preis von 26.203 US-Dollar rechnen.

Ähnliche Artikel
Virale Videos Feb 20, 2019
Glückliche Familie mit Herz, die zu sechst in 2-Zimmer-Wohnung wohnt erhält 1 Million Dollar
Dec 11, 2018
Die Hochzeit wurde fast ruiniert: Der Catering-Kellner täuschte den eigenen Tod vor
International Feb 27, 2019
25 Millionen Dollar Klage wegen vermeidbarem Tod: 911 Betreiber schalteten Leitung ab
Anekdote Mar 13, 2019
Frau macht einen Wunsch, aber der Genie kann ihn nicht erfüllen, also macht sie einen anderen