Niemand hätte gedacht, dass diese beiden nach "Goodbye Deutschland" ihr Leben ändern würden

Ksenia Novikova
11. Mai 2018
12:38
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Drei Jahre ist es schon her und niemand hätte wohl damit gerechnet, dass "Malle-Jens" einmal so eine 180 Grad Wendung hinkriegen würde.

Werbung

Seine Frau Daniela stellt sich nicht nur als herausragende Ehefrau für ihn heraus, sondern auch als tolle Mutter für seine Kinder.

Die 40-Jährige scheint wohl der Grund dafür gewesen zu sein, dass der Goodbye Deutschland Teilnehmer und Pleite-Auswanderer Jens Büchner (48) sein Leben einmal komplett geändert hat

Er wurde sprichwörtlich vom Tellerwäscher zum, naja nicht ganz, Millionär.

Werbung

Vor zwei Jahren kamen ihre Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya zur Welt. Es stand damals nicht gut um die Kinder, die zu früh auf die Welt kamen.

Doch ein Foto-Update des Reality TV-Stars zeigt nun, dass die Zwillinge wachsen und gedeihen - ihnen scheint es richtig gut zu gehen.

Ihr verschmitztes Lächeln gibt ihnen sogar etwas Schelmisches.

„Gott, da will man gleich Zwillinge. Die sind nie allein“, meint ein Fan ganz verliebt.

Daniela und Jens sind immer noch so verliebt wie am ersten Tag. Auf Social Media kann man gut an ihrem Leben teilhaben - was die Fans sehr schätzen.

Werbung